Wie vorhergesagt, Fortnite Update 17.10.2 Patch vor einiger Zeit fallen gelassen, und genau wie letzte Woche wurden dem Spiel neben kleineren Kartenänderungen neue Gegenstände hinzugefügt. Basierend auf den offiziellen Fortnite-Update-Patchnotizen ist der Inflate-A-Bull jetzt live im Spiel und Spieler können damit auf der Karte herumhüpfen.

In anderen Nachrichten hat die außerirdische Präsenz in Holly Hatchery deutlich zugenommen, weshalb das IO nun damit begonnen hat, Beobachtungsposten außerhalb des POI einzurichten. So wie es aussieht, hat das IO definitiv etwas vor. Abgesehen davon ist es an der Zeit, einzutauchen und die Fortnite Update 17.10.2 Patch Notes zu lesen.

Lesen Sie auch: Top 5 Fortnite-Live-Events, die die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich gezogen haben


Vierzehn Tage Update 17.10.2 Patchnotes: Lass es Aliens geben

1) Inflate-A-Bull geht live

Nach langem Warten wurde der Inflate-A-Bull endlich dem Spiel hinzugefügt. Während Spieler aufgrund seiner Seltenheit Schwierigkeiten haben werden, den Gegenstand zu finden, können sie jederzeit einen bei Rick Sanchez für 25 Goldbarren kaufen.

Einmal eingesetzt, schützt der Gegenstand den Benutzer vor Fallschäden, jedoch kann, wie bereits erwähnt, auf den Inflate-A-Bull geschossen und im Wesentlichen geknallt werden, um seine Effekte aufzuheben. Der Gegenstand ist erstaunlich, um aus großen Höhen zu springen, Sturzschäden zu mildern und vor Gegnern zu fliehen.


2) Zyg & Choppys unglaubliches Abenteuer

Laut den neuesten Patchnotizen zum Fortnite-Update sind Zyg & Choppy im Spiel unterwegs. Nachdem das dynamische Duo eine Woche zuvor in das Spiel eingeführt wurde, ist es nun aus Hydro 16 ausgezogen und hat sich auf den Weg nach Weeping Wood gemacht.

Wie bereits erwähnt, ist unklar, welchem ​​Zweck dieser NPC dient. Da sie jedoch Parasiten auf der Insel pflegen und untersuchen, ist es ziemlich offensichtlich, dass der NPC entweder einen POI infiziert und in etwas wie Holly Hatchery umwandelt oder eine aktive Rolle bei der Verbreitung außerirdischer Parasiten auf der Insel spielt.


3) Holly Hatchery von außerirdischen Parasiten und Eindringlingen befallen

Wie von zahlreichen Fortnite-Leakern vorhergesagt, haben Aliens Holly Hatchery jetzt vollständig übernommen, und in den Gebäuden können Parasiteneier gesichtet werden. Sie sind jedoch nicht wehrlos, da auch außerirdische Eindringlinge mit dem Laichen begonnen haben, um sie zu schützen, während sie wachsen.

Zusätzlich zu der wachsenden Präsenz von Außerirdischen in Holly Hatchery hat das IO jetzt Beobachtungsposten außerhalb des POI eingerichtet, um die Außerirdischen im Auge zu behalten. Dem Lauf der Dinge nach zu urteilen, werden die Spieler in den kommenden Wochen möglicherweise bald sehen, wie das IO und die Aliens im Spiel gegeneinander antreten.

Lesen Sie auch: Top 5 Fortnite Icon Series Skins, die besser sind als Travis Scott




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *