Die Ranger ist der vielseitigste Speer „Alleskönner“ und kann im Kampf mehrere Rollen erfüllen. Während das Fehlen eines speziellen Kits wie ein Schlag gegen die Benutzerfreundlichkeit des Ranger erscheinen mag, ist es genau das Gegenteil.

Die Fähigkeiten des Rangers sind unglaublich ausgewogen und ermöglichen es ihm, viele Basen in Bezug auf Mobilität und Schaden abzudecken, Bereiche, die typischerweise von den Interceptor- bzw. Storm-Javelins dominiert werden.

Darüber hinaus müssen Spieler, die diese Rolle übernehmen möchten, lernen, Kämpfe auf ganz andere Weise als die anderen Klassen zu führen. Unten finden Sie einen Leitfaden, der Sie auf Ihrer Reise zum Meistern eines der einfallsreichsten Javelins des Spiels, des Ranger, unterstützt. Schauen Sie sich auch unsere anderen an Hymne Anleitungen:

Flexibel bleiben

Hymne Puls

Der Ranger hat die einzigartige Fähigkeit, seinen Spielstil an die Bedürfnisse des Teams anzupassen. Seine breite Palette an Werkzeugen stellt sicher, dass Sie immer die Lücken für Ihre Verbündeten füllen können.

Das Arsenal des Rangers ist voll von einer Vielzahl von Granaten und am Handgelenk befestigten Raketen, mit denen Sie verschiedene Arten von Schaden verursachen können, egal ob Sie einzelne Ziele oder große Gruppen von Feinden bekämpfen.

Eine kluge Taktik besteht darin, vor Beginn einer Mission mit Ihrem Team zu kommunizieren. Finden Sie heraus, welche Fähigkeiten sie in den Kampf einbringen, und stellen Sie eine Ausrüstung zusammen, die auf den Mangel Ihres Teams zugeschnitten ist.

Vielleicht haben Sie nicht genug Grundfähigkeiten oder Bewegungen, die AOE-Schaden verursachen. Als Ranger führt die Strategie und die Anpassung an jede Situation zu besseren Ergebnissen, als bei einem Spielstil zu bleiben.

Positionierung

Ranger-Guide

Angesichts der Tatsache, dass der Ranger in Bezug auf die Masse direkt hinter dem Colossus liegt, würde man erwarten, dass er langsam und schwer zu manövrieren ist. Die Mobilitätsoptionen liegen jedoch viel näher an denen des Interceptors.

Es ist in der Lage, längere Zeit zu fliegen und dank seines Doppelsprungs und Ausweichens schwierigen Situationen schnell zu entkommen. Die Vielseitigkeit des Ranger konkretisiert sich bei der Positionierung.

Während Sie sich in einem Bereich aufstellen möchten, in dem Sie Ihren Schaden maximieren können, sind Sie nicht nur auf den Boden oder die Luft beschränkt. Wenn Sie beim Schießen Lust auf Schweben haben, probieren Sie es aus, Ihr Jet überhitzt nicht zu schnell. Möchten Sie Feinden nahe kommen?

Sie können es schaffen, ein paar Treffer zu erzielen. Muss einer Ihrer Teamkollegen wiederbelebt werden? Sie haben die Kraft, sie schnell zu erreichen, während sie noch in einem Stück sind.

Nutzen Sie Ihre Nahkampffähigkeiten

Puls Hymne

Die Nahkampffähigkeit „Schockstreitkolben“ des Waldläufers ist wohl das nützlichste Werkzeug in seinem Kit, da es die einzige Nahkampffähigkeit unter den vier Javelins ist, die als Primer funktioniert.

Shock Mace kann einem einzelnen Ziel elektrischen Schaden zufügen, wenn er von Angesicht zu Angesicht verwendet wird, und AOE-Schaden, wenn er aus der Luft ausgeführt wird. Es hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass Gegner kurzzeitig betäubt werden.

Im großen Schema aller überwältigten Fähigkeiten Hymne auf Sie wirft, kann es leicht sein, etwas so Grundlegendes wie einen Nahkampfzug zu ignorieren. Daher empfehlen wir, zu Beginn des Spiels so viel wie möglich mit dem Shock Mace zu üben, um sich daran zu gewöhnen.

Dies stellt sicher, dass Sie sich immer daran erinnern, dass Sie eine Reserve haben, wenn Sie sich in einer schwierigen Situation befinden.

Verwenden Ihres Ultimate

Hymne Ranger

Die ultimative Fähigkeit des Rangers ist die Multi-Target-Raketenbatterie, mit der Sie mehrere Feinde markieren können, bevor Sie eine Flut mächtiger Verfolgungsraketen in ihren Weg schicken. Diese Fähigkeit kann sowohl für Einzelziel-Gegner als auch für größere Gruppen verheerend sein.

Sie werden immer noch die gleiche Anzahl an Raketen abfeuern, unabhängig davon, wie viele Feinde Sie markiert haben, also machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie zu genau damit umgehen. Sie sollten jedoch im Hinterkopf behalten, welche Ziele von hohem Wert sind und so schnell wie möglich bearbeitet werden müssen.

Diese Fähigkeit ist insofern einzigartig, als sie die einzige Ultimative im Spiel ist, die während des Fluges ausgeführt werden kann.

Kennen Sie Ihre Rolle

Ranger-Fähigkeiten

Wahrscheinlich der wesentliche Teil beim Spielen einer Klasse in Hymne kennt die Rolle deines Speeres im Kampf. Das Ziel des Rangers ist es, bei Bedarf einzugreifen, sei es, um kritischen Zielen Schaden zuzufügen, kleinere Feinde zu beseitigen oder nur Ziele für große Combos vorzubereiten.

In Anbetracht dessen eignet sich die Ausrüstung des Rangers, um einzelnen Zielen mehr Schaden zuzufügen. Während Sie als Ranger spielen, sind Sie im Wesentlichen der Kapitän Ihres Teams und Sie sollten sich entsprechend verhalten.

Dies bedeutet nicht, sich mit Ihren Teamkollegen herumzukommandieren, sondern zu kommunizieren, was das Team zu einem bestimmten Zeitpunkt von Ihnen braucht.

Sie sollten sich darauf konzentrieren, stärkere Ziele auszuschalten, die eine Bedrohung für Ihre schwächeren Verbündeten darstellen, und kreative Anwendungen für Ihr vielseitiges Arsenal finden, um sicherzustellen, dass Ihr Team aus allen Zylindern feuert.

Liste der Ranger-Fähigkeiten

Ranger-Ausrüstungsführer

Granaten

  • Splittergranate – Sendet eine scharfe Explosion über einen weiten Bereich aus.
  • Infernogranate – Setzt Feinde in Brand und fügt über Zeit Schaden zu.
  • Frostgranate – Lässt Feinde einfrieren und schränkt ihre Bewegung ein.
  • Suchergranate – Einzelne Granaten, die sich aufteilen und mehrere Feinde verfolgen.
  • Klebrige Granate – Wird an einem einzelnen Ziel befestigt und verursacht fokussierten Schaden.

Angriffswerfer

  • Pulsschlag – Fügt einem einzelnen Ziel Schaden zu.
  • Suchrakete – Feuert eine Verfolgungsrakete auf ein Ziel ab, die auch Gegnern in der Nähe Schaden zufügt.
  • Funkenstrahl – Feuert einen einzelnen Energiestrahl ab, der im Laufe der Zeit Schaden verursacht.
  • Giftpfeile – Feuert eine Reihe von Pfeilen auf Feinde ab und verursacht Säureschaden.
  • Sprengrakete – Fügt einem großen Bereich Schaden zu, indem sie eine massive Explosion abgibt.

Unterstützungsausrüstung

  • Bollwerkspunkt – Bietet einen kugelförmigen Schild, der feindliche Projektile ablenkt.
  • Musterpunkt – Erzeugt eine Blase, die den Waffenschaden für alle Javelins in Reichweite erhöht.

Nahkampffähigkeit

  • Shock Mace – Verursacht elektrischen Schaden, wenn er aus der Nähe verwendet wird, und AOE-Schaden, wenn er in der Luft verwendet wird.

Ultimative Fähigkeit

  • Mehrziel-Raketenbatterie – Feuert eine Reihe mächtiger Verfolgungsraketen auf ein einzelnes Ziel oder mehrere Feinde ab.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *