Wenn Sie sich für einen Pokémon-Kenner halten, haben Sie wahrscheinlich schon einmal versucht, ein Shiny-Pokémon zu fangen oder zu züchten. Genau wie frühere Generationen, Pokémon Schwert und Schild bietet eine Chance von 1/4,096, einem Shiny zu begegnen.

Diese sehr einzigartigen Varianten sind in Bezug auf Statistiken, Bewegungen, Entwicklungen und Naturen mit normalen Pokémon identisch, weisen jedoch je nach Spezies alternative Farbschemata auf.

Shinies zu fangen und zu züchten ist keine leichte Aufgabe oder wird für Ungeduldige oder schwache Nerven empfohlen.

Es gibt jedoch ein paar nützliche Tipps und Strategien, um Ihre Chancen zu erhöhen, ein glänzendes Pokémon zu finden Schwert und Schild.

In diesem Leitfaden werden wir Erklären der Best Practices zur Maximierung der Wahrscheinlichkeit, ein Glänzendes Pokémon zu finden Egal, ob Sie einen in freier Wildbahn fangen oder aus einem Ei schlüpfen möchten.

Es sollte beachtet werden, dass bestimmte Pokémon gesperrt sind und kein Shiny erhalten können, wie z.

Es ist jedoch immer noch möglich, ein Glänzendes Pokémon zu erhalten, wenn Fossil-Pokémon freigeschaltet werden.

Glänzende Pokémon fangen

Glänzende Pokémon fangen

Spieler kommen zu Schwert und Schild nach dem Spielen Lass uns Pikachu und Eevee gehen ist vielleicht enttäuscht zu erfahren, dass Glänzende Pokémon in der Oberwelt nicht mehr sichtbar sind.

Um festzustellen, ob ein Pokémon Shiny ist oder nicht, musst du zuerst einen Kampf einleiten, woraufhin ein Glitzereffekt auf eine Shiny-Begegnung hinweist.

Kämpfen

So fängt man glänzende Pokémon im Kampf

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Chancen, ein Shiny zu finden, zu erhöhen, besteht darin, immer wieder einen Kampf mit derselben Art von Pokémon zu beginnen, um eine „Kette“ zu erstellen. Um diese Methode zu verwenden, begib dich zuerst zu einem Grasfleck, auf dem dein gewünschtes Pokémon bekanntermaßen auftaucht.

Initiiere als Nächstes einen Kampf, indem du zu dem gewünschten Pokémon gehst. Sobald der Kampf beginnt, renne sofort weg, da das Pokémon ohnmächtig wird, um deine Kette zurückzusetzen.

Suchen Sie nach der Rückkehr in die Oberwelt nach demselben Pokémon und wiederholen Sie die vorherigen Schritte. Nachdem du 25 Mal auf dasselbe Pokémon gestoßen bist, ist deine Chance, ein Shiny zu finden, leicht erhöht. Beachten Sie, dass Ihre Kette jederzeit zurückgesetzt wird, wenn Sie einen Kampf mit einer anderen Spezies beginnen.

Diese Methode wird am besten in Verbindung mit verwendet Schwert und Schild‘s integrierter Kampf-Tracker, der anzeigt, wie oft du im Spiel auf ein bestimmtes Pokémon gestoßen bist. Diese Informationen findest du in deinem Pokedex, indem du das gewünschte Pokémon auswählst und den Bereich mit der Aufschrift „Number Battled“ ankreuzst.

Je nachdem, wie viele Sie bekämpft/besiegt haben, erhöhen sich Ihre Chancen, einen Shiny zu finden, sowie andere seltene Begegnungen, die in dieser offiziellen Tabelle von Nintendo aufgeführt sind:

Glänzender Pokémon-Kampf

Glänzender Charme

Wie man Shiny Pokémon Shiny Charm fängt

Die einfachste Methode zur Erhöhung Ihrer Shiny-Quoten in Schwert und Schild ist es, den Glänzenden Amulett zu erhalten. Dieser Gegenstand wird erst freigeschaltet, nachdem du deinen Pokedex abgeschlossen hast, indem du alle 400 Pokémon in gefangen/gekämpft hast Schwert und Schild.

Sobald Sie Ihren Pokedex ausgefüllt haben, fahren Sie nach Circhester und betreten Sie das Hotel auf der linken Seite des Stadtplatzes. Verwenden Sie den Aufzug, um in die Etage mit den Hotelzimmern zu gelangen. Sobald Sie den Aufzug verlassen haben, gehen Sie den linken Flur hinunter und betreten Sie den letzten Raum. Im Raum finden Sie einen Arzt, der Sie mit einem Glänzenden Zauber belohnt.

Sie müssen nichts tun, um die Effekte des Glänzenden Amuletts auszulösen, da es die Chancen erhöht, ein Glänzendes zu finden, wie in der folgenden Tabelle beschrieben:

Anzahl der Gefechte Multiplikator Basisquoten Quoten mit glänzendem Charme
<50 1/4096 1/1365
50 2x 1/2048 1/1024
100 3x 1/1365 1/819
200 4x 1/1024 1/682
300 5x 1/819 1/585
500 6x 1/682 1/512

Wie man glänzende Pokémon züchtet

Wie man glänzende Pokémon züchtet

Wenn Sie nicht bereit sind, Ihren Pokedex zu vervollständigen, können Sie auch versuchen, ein Shiny-Pokémon aus einem Ei zu schlüpfen. Während die Zucht mit einem glänzenden Pokémon die Chance nicht erhöht, dass seine Nachkommen glänzend sind, gibt es eine Methode, die dies tut.

Masuda-Methode

Züchte Shiny Pokémon Masuda Methode

Benannt nach dem Game Freak-Regisseur Junichi Masuda, erfordert diese Technik, dass Sie sich mit zwei kompatiblen Pokémon züchten, normalerweise einem Ditto und einem beliebigen Pokémon, das Sie in glänzender Form erhalten möchten. Damit diese Methode funktioniert, müssen die beiden Pokémon aus Spielen mit unterschiedlichen Sprachen stammen und nicht nur in verschiedenen Regionen gekauft werden.

Sobald Sie zwei kompatible Pokémon aus verschiedenen Sprachen erworben haben, legen Sie sie einfach in den Kindergarten und beginnen Sie mit dem Sammeln von Eiern. Deine Chance, ein Glänzendes Pokémon aus einem seiner Eier zu schlüpfen, wird von 1/4096 auf 1/682 deutlich erhöht. Wenn Sie den Glänzenden Amulett besitzen, wird dieser weiter auf 1/512 erhöht.

Wenn du dir jemals nicht sicher bist, ob du ein Shiny-Pokémon ausgebrütet hast oder nicht, kannst du schnell auf der Pokémon-Übersichtsseite nachsehen. Wenn das Pokémon glänzend ist, wird unten links auf dem Bildschirm ein Glitzersymbol angezeigt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *