Das Memento-Objektiv-Gadget ist entscheidend, um den Unterwasser-Teleport-Wegpunkt in Genshin Impact zu entdecken.

Spieler können das Memento-Linsen-Gadget nur erhalten, wenn sie die Opfergabe-Quest abgeschlossen haben. Diese Weltquest wird verfügbar, nachdem die vorherige Quest A Strange Story in Konda abgeschlossen wurde. Opfergabe ist nur die zweite von fünf Quests für die Questreihe Sacred Sakura Cleansing, also müssen Genshin Impact-Spieler nicht zu viel spielen, um die Memento-Linse zu erhalten.

Viele Spieler mit Genshin-Einschlag wissen nicht, wie sie auf diesen Teleport-Wegpunkt zugreifen können. Wenn man sich ihm von oben nähert, ist er nirgendwo zu sehen. Das liegt einfach daran, dass dieser Teleport-Wegpunkt unter Wasser ist. Es scheint etwas verworren, es zu finden, und hier kann ein Leitfaden wie dieser helfen.


Genshin Impact-Anleitung: Memento-Objektiv und wie man den Unterwasser-Teleport-Wegpunkt freischaltet

Der Startort für die Opfergabe (Bild über Sportskeeda)
Der Startort für die Opfergabe (Bild über Sportskeeda)

Um mit der Opfergabe zu beginnen, müssen die Spieler zu dem oben gezeigten Ort gehen (nachdem sie A Strange Story in Konda abgeschlossen haben). Dort angekommen, wird Paimon sprechen und den Spieler wissen lassen, dass er an der richtigen Stelle ist.

Die Opfergabe-Quest (bis zum Erhalt der Erinnerungslinse)

Gehen Sie zu diesem Ort (Bild über Sportskeeda)
Gehen Sie zu diesem Ort (Bild über Sportskeeda)

Nach einem kurzen Gespräch mit Paimon wird der Spieler angewiesen, den verlassenen Schrein zu untersuchen.

Der erste Schatten (Bild über Sportskeeda)
Der erste Schatten (Bild über Sportskeeda)

Sprecht mit dem Ort des Mysteriösen Schattens in der Nähe des oben gezeigten Elektroculus. Sie werden danach verschwinden und der Spieler muss dies während der Quest noch mehrmals tun.

Der Standort des zweiten Schattens (Bild über Sportskeeda)
Der Standort des zweiten Schattens (Bild über Sportskeeda)

Wie zuvor wird der NPC verschwinden, wenn man mit diesem mysteriösen Schatten spricht.

Wiederholen Sie den Vorgang hier (Bild über Sportskeeda)
Wiederholen Sie den Vorgang hier (Bild über Sportskeeda)

Sprecht mit diesem mysteriösen Schatten, um den NPC wieder verschwinden zu lassen.

Sprechen Sie hier mit dem mysteriösen Schatten (Bild über Sportskeeda)
Sprechen Sie hier mit dem mysteriösen Schatten (Bild über Sportskeeda)

Ein weiterer Ort zu besuchen. Sprecht einfach hier mit dem Mysteriösen Schatten, um weiterzumachen.

Dieser mysteriöse Schatten auf dem Dach (Bild über Sportskeeda)
Dieser mysteriöse Schatten auf dem Dach (Bild über Sportskeeda)

Genshin Impact-Spieler müssen dieses Dach erklimmen, um hier mit dem Mysteriösen Schatten zu sprechen.

Sprechen Sie erneut mit dem mysteriösen Schatten (Bild über Sportskeeda)
Sprechen Sie erneut mit dem mysteriösen Schatten (Bild über Sportskeeda)

Sprich mit dem mysteriösen Schatten an dem oben gezeigten Ort.

Jetzt sollten alle mysteriösen Schatten verschwunden sein und drei Truhen und ein seltsames Leuchten hinterlassen (Bild über Sportskeeda)
Jetzt sollten alle mysteriösen Schatten verschwunden sein und drei Truhen und ein seltsames Leuchten hinterlassen (Bild über Sportskeeda)

Sammle die übrig gebliebene Beute aus den drei oben gezeigten Schatztruhen. Interagieren Sie dann mit dem seltsamen, gelb leuchtenden Gegenstand, um mehr Überlieferungen zu erfahren. Genshin Impact-Spieler müssen zum Großen Narukami-Schrein gehen, um die Memento-Linse zu erwerben.

Notiz: Die Erinnerungslinse wird benötigt, um den Teleport-Wegpunkt freizuschalten.

Sprich hier mit der Schreinjungfrau (Bild über Sportskeeda)
Sprich hier mit der Schreinjungfrau (Bild über Sportskeeda)

Genshin Impact-Spieler sollten die Memento-Linse erhalten, nachdem sie mit Inagi Hotomi gesprochen haben, wie oben gezeigt. Es ist ein Vier-Sterne-Gadget und muss für den Rest der Quest (und für das Finden des Unterwasser-Teleport-Wegpunkts) ausgestattet werden.

Den Unterwasser-Teleport-Wegpunkt finden

Gehen Sie zum riesigen Brunnen in Araumi (Bild über Sportskeeda)
Gehen Sie zum riesigen Brunnen in Araumi (Bild über Sportskeeda)

Es gibt einige Rätsel rund um Araumi, die der Spieler hier möglicherweise lösen möchte. Die Rätsel sind hier der Einfachheit halber detailliert.

Das Würfelrätsel in der Nähe dieses Bereichs kann in der folgenden Reihenfolge gelöst werden:

  1. Oben links
  2. Oben Mitte
  3. Oben Mitte
  4. Oben links

Abgesehen davon, begeben Sie sich zu dem oben gezeigten Ort. Stellen Sie sicher, dass das Memento-Objektiv ausgestattet ist. Der Teleport Waypoint ist ein gutes Stück von hier entfernt.

Verwenden Sie die Gadget-Schaltfläche, um das Memento-Objektiv zu verwenden (Bild über Sportskeeda)
Verwenden Sie die Gadget-Schaltfläche, um das Memento-Objektiv zu verwenden (Bild über Sportskeeda)

Verwenden Sie die Memento-Linse für alle Kitsune-Statuen in diesem Brunnen. Interagieren Sie anschließend mit den Würfeleinbuchtungen an der Wand. Es sollte “Start” heißen. Dies ist das einzige Mal, dass Genshin Impact-Spieler eine Memento-Linse benötigen.

Der Spieler sollte fallen, wenn es richtig gemacht wurde (Bild über Sportskeeda)
Der Spieler sollte fallen, wenn es richtig gemacht wurde (Bild über Sportskeeda)

Jetzt, wo die Spieler hier unten sind, sollten sie nach Westen gehen, wo mehr rotierende Würfel liegen.

Gehen Sie in diesen Bereich und lösen Sie das Rotating Cubes-Puzzle (Bild über Sportskeeda)
Gehen Sie in diesen Bereich und lösen Sie das Rotating Cubes-Puzzle (Bild über Sportskeeda)

Die Reihenfolge für dieses rotierende Würfelpuzzle ist:

  1. Schlagen Sie unten links
  2. Schlagen Sie unten links
  3. Oben rechts treffen
  4. Oben rechts treffen

Gehen Sie dann nach unten, biegen Sie links in den längeren, wässrigen Korridor ein.

Machen Sie dieses einfache Puzzle (Bild über Sportskeeda)
Machen Sie dieses einfache Puzzle (Bild über Sportskeeda)

Schlagen Sie den mittleren Block zweimal. Das ist es. Hier sollte das Wasser abgelassen werden.

Fahren Sie direkt von dieser Ansicht aus (Bild über Sportskeeda)
Fahren Sie direkt von dieser Ansicht aus (Bild über Sportskeeda)

Gehen Sie die Treppe hinunter und biegen Sie scharf rechts ab. Gehen Sie durch die im Bild oben gezeigte Tür. Rechts sollte eine runde Tür sein. Betreten Sie und gehen Sie den Flur entlang, um den begehrten Teleport-Wegpunkt in Genshin Impact zu finden.

Starten Sie es, um die Tür zu öffnen (Bild über Sportskeeda)
Starten Sie es, um die Tür zu öffnen (Bild über Sportskeeda)

Öffne diese Tür und gehe den Flur entlang. Es gibt hier einige Ruin Sentinels, aber die meisten Genshin Impact-Spieler sollten in der Lage sein, sie leicht zu erledigen. Der Teleport-Wegpunkt befindet sich im Flur.

Der Teleport-Wegpunkt in Genshin Impact (Bild über Sportskeeda)
Der Teleport-Wegpunkt in Genshin Impact (Bild über Sportskeeda)

Wie die meisten Genshin Impact-Spieler sehen können, müssen sie die Opfergabe-Quest nicht abschließen, um den Unterwasser-Teleport-Wegpunkt freizuschalten.

Das ist es. Genshin Impact-Spieler sollten jetzt Zugriff auf den scheinbar unter Wasser befindlichen Teleport-Wegpunkt haben, teilweise dank der Memento-Linse.


Haftungsausschluss: Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *