Genshin Impact 2.1 wird in wenigen Wochen veröffentlicht und die Spieler können drei neue 5-Sterne-Charaktere ausprobieren, neue Waffen einsetzen und mehr. Dieses Update bringt neue Story-Quest-Fortschritte und sogar den ersten Crossover-Charakter von Genshin Impact. Zu diesen neuen 5-Sterne-Charakteren gehören Aloy von Horizon Zero Dawn, Raiden Shogun und Sangonomiya Kokomi, drei mächtige Charaktere, die Spieler beschwören können. Laut den jüngsten Lecks soll dieses Update am 1. September erscheinen, damit die Spieler ein paar Wochen Zeit haben, um sich auf dieses große Update vorzubereiten. Hier ist alles bisher bekannte.


Genshin Impact 2.1: Erscheinungsdatum und weitere Infos

Genshin Impact 2.1 wird laut Leaks in wenigen Wochen am 1. September veröffentlicht und wird neue Banner und mehr bringen. Spieler können Raiden Shogun beschwören, sobald das Update eintrifft, und Sangonomiya Kokomi auf dem zweiten Banner. Dieses Update wird auch eine Menge neuer Ergänzungen wie Angeln und sogar einen neuen wöchentlichen Boss enthalten, den Sie herausfordern können. Fans können sich hier über diese neuen 5-Sterne informieren:


1) Raiden-Shogun

Raiden Shogun wird der erste 5-Sterne-Charakter sein, der zu Genshin Impact 2.1 kommt, und Spieler können den Electro Archon auf ihrem neuen Banner beschwören, sobald es am 1. September veröffentlicht wird. Das Banner wird auch den neuen 4-Sterne-Charakter Kujou . zeigen Sara, und sie werden beide mächtige Blitzeinschläge ausführen und ihren Feinden Tonnen von Elektroschaden zufügen. Raiden hat bisher in der Geschichte von Inazuma eine große Rolle gespielt, und der Electro Archon wird im Mittelpunkt des neuen Genshin Impact 2.1-Banners stehen.


2) Aloy

Aloy ist Genshin Impacts erster Crossover-Charakter und wird in Genshin Impact 2.1 als kostenloser 5-Sterne-Charakter erscheinen. Spieler können sie mit dem 2.1-Update in ihrer In-Game-Mail erhalten, solange sie auf einer PlayStation-Konsole spielen. Spieler auf anderen Plattformen müssen bis zu einem zukünftigen Update warten, um Aloy zu erhalten, aber laut Leaks wird sie auch eine Story-Quest in Genshin Impact 2.1 haben, die einen frühen Zugriff ermöglicht.


3) Sangonomiya Kokomi

Nach durchgesickerten Informationen wird Sangonomiya Kokomi der letzte 5-Star von Genshin Impact 2.1 sein. Kokomi ist die Oberpriesterin der Insel Watatsumi und beherrscht den mächtigen Ozean mit ihrer Hydro-Vision, die ihr die Möglichkeit gibt, Tonnen von Schaden zu verursachen und ihre Teamkollegen mit ihren Elementarfähigkeiten zu heilen. Spieler werden Kokomi definitiv ausprobieren wollen, wenn sie am 21. September veröffentlicht wird.


Neue Signature-Waffen:

Genshin Impact 2.1 wird auch neue 5-Sterne-Waffen wie den Engulfing Lightning vorstellen, die charakteristische 5-Sterne-Stange von Raiden Shogun. Diese Waffe hat einen massiven Basisangriffswert und versorgt sie mit Tonnen von Energieaufladung, die ihr helfen können, Stapel aufzubauen und mit ihrem Elementarstoß Schaden zu verursachen. Es hat auch eine mächtige passive Fähigkeit, die es ihr ermöglicht, ihre Feinde zu vernichten:

  • ATK um 28% des Energieaufladewerts gegenüber den Basiswerten von 100% erhöht. Dies bietet bis zu 80% Bonus-ATK%. Nach dem Wirken einer Elementarexplosion wird die Energieaufladung 12 Sekunden lang um 30% erhöht.

Sangonomiya Kokomi wird auch eine Waffe erhalten, die für sie maßgeschneidert zu sein scheint, da sie ihr große Boni auf ihre HP und ihren Schaden verleiht. Spieler, die Kokomi kaufen möchten, sollten sich die Fumetsu Gekka schnappen, da sie nach der Veröffentlichung am 21. September ihre beste In-Slot-Waffe zu sein scheint.


Genshin Impact 2.1 wird eine Menge neuer Inhalte in das Spiel bringen und die Spieler werden diese neuen 5-Sterne-Charaktere nicht verpassen wollen.

Lesen Sie auch: Genshin Impact Nationalmannschaft: Die stärksten 4-Sterne-Team-Comp-Details

Herausgegeben von Siddharth Satish




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *