Der Genshin Impact 1.6-Livestream hat viele Details enthüllt, von denen die Fans gerne hören werden, zumal es sich um einige mit Spannung erwartete Inhalte handelt.

Im Genshin Impact 1.6-Livestream wurde viel behandelt, von Details zu kostenlosen Codes bis hin zu kleineren Inazuma-Überlieferungen. Aus Gründen der Übersichtlichkeit konzentriert sich dieser Artikel hauptsächlich auf Codes einlösen, Barbaras Outfit, die neue Region, Skiffs und verschiedene Details, die zu geringfügig sind, um in einem separaten Artikel behandelt zu werden.

Letztendlich werden Genshin Impact-Fans lieben, was im 1.6-Update kommt. Die Sommerveranstaltungen sind unbeschwert und farbenfroh, während die Geschichte von Inazuma faszinierend und bedrohlich wirkt. Der Livestream ging in Bezug auf diese Details nicht zu sehr in die Tiefe, sodass die Spieler von Genshin Impact es selbst erleben müssen, wenn es herauskommt.



Genshin Impact 1.6 Livestream-Details für Codes einlösen, Barbaras Outfit, eine neue Region, Skiffs und mehr

Der Livestream von Genshin Impact 1.6 war fast 50 Minuten lang, daher dient dieser Artikel als kurzer Überblick über die wichtigen Themen, die im Titel zu sehen sind. Der Livestream selbst war ein kurzer Überblick darüber, was die Fans im 1.6-Update erwarten können, daher werden hier nur die relevanten Informationen aus dem obigen Video besprochen (dh keine Diskussionen über Kazuhas Stimme als Füllhost).

Kostenlose Codes einlösen

Die Einlösecodes wurden an verschiedenen Stellen im Livestream freigegeben (Bild via Genshin Impact)
Die Einlösecodes wurden an verschiedenen Stellen im Livestream freigegeben (Bild via Genshin Impact)

Die folgenden drei Codes stehen Spielern bis zum 28. Mai 2021 um 23:00 Uhr (UTC-5) zur Verfügung:

WTNTBYSZJNRD gibt dem Spieler 100 Primogems und 10 Mystic Ores.

8A6ABHTH2N9Z gibt dem Spieler 100 Primogems und fünf Hero Wits.

UTNBBGSZ3NQM gibt dem Spieler 100 Primogems und 50.000 Mora.

Alle diese Codes wurden getestet und funktionieren nachweislich in der US-Version von Genshin Impact. Es ist kostenlos und bereitet dem Spieler kaum Unannehmlichkeiten, daher wird Genshin Impact-Spielern empfohlen, sie so schnell wie möglich zu verwenden.

Barbaras Outfit

Der Barbara-Skin wird leicht zu bekommen sein (Bild über Genshin Impact)
Der Barbara-Skin wird leicht zu bekommen sein (Bild über Genshin Impact)

Obwohl einige Spieler besorgt waren, dass Jeans Outfit nur nach dem Ausgeben von echtem Geld verfügbar sind, ist Barbaras Outfit kostenlos. Jeans Outfit kann noch gekauft werden, aber Spieler können Barbaras Outfit bekommen, wenn sie am Mittsommerinsel-Abenteuer-Event teilnehmen und genug von der entsprechenden Event-Währung sammeln.

Die Spieler der Event-Währung müssen Echoing Conches sammeln, die während des Echoing Tales-Events verfügbar sind. Es wird in zukünftigen Versionen im Charakter-Outfit-Shop erhältlich sein, obwohl die Methode, um es dann zu erhalten, derzeit noch nicht bekannt ist.

Die Ereignisse sind unbeschwert, daher sollten Genshin Impact-Spieler keine großen Probleme haben, das Barbara-Outfit kostenlos zu sammeln. Während des Midsummer Island Adventure finden mehrere Mini-Events statt, aber speziell Echoing Tales belohnen die Spieler mit dem Barbara-Outfit.

Neue Region

Es wird eine neue Region für Genshin Impact-Spieler geben, die sie erkunden können (Bild über Genshin Impact)
Es wird eine neue Region für Genshin Impact-Spieler geben, die sie erkunden können (Bild über Genshin Impact)

Inazuma wurde schon lange hochgejubelt, aber es wird nur kurz im 1.6-Livestream behandelt. Das Wichtigste zu Beginn ist Beidous Turnier, bei dem sie versucht, verborgene Talente und Persönlichkeiten mit großem Potenzial zu finden. Paimon will nur zu Inazuma, was Kazuha schockiert.

Kazuha kann während des Turniers leicht einige Feinde beseitigen, aber dann geht es zu Details über Reisen und neue Feinde über. Diese neue Region wird neue Feinde haben, wie den Maguu Kenki, einen Samurai-Feind, der Phantome beschwören und Anemo- und Kryo-Schaden in einem Angriff verursachen kann.

Mehr von Inazuma wird am Ende des Videos von Ayaka gehänselt. Sie geht über jede Insel, die unten beschrieben wird.

Ayakas Überblick über Inazuma

Ayaka ist immer noch relevant (Bild via Genshin Impact)
Ayaka ist immer noch relevant (Bild via Genshin Impact)

Zuerst spricht Ayaka darüber, wie Inazuma aufgrund seiner Herrschaft gesperrt ist. Die Einwohner von Inazuma haben jedoch von den Heldentaten des Spielers in Mondstadt und Liyue gehört. Ayaka selbst fragt sich, ob der Spieler nach Inazuma reisen wird.

Watatsumi Island ist ein farbenfroher Ort, der dafür bekannt ist, dass er sich farblich von anderen Ländern unterscheidet. Es ist im Bild oben zu sehen. Insbesondere diese Insel liegt ziemlich weit weg von Narukami Island, der Heimat von Inazuma City.

Seirai Island ist ein seltsam aussehender Ort, der von einem ewigen Sturm verzehrt wird. Dieses ewige Gewitter verschlingt das Zentrum der Insel, was der Hauptgrund dafür ist, warum diese Insel so einzigartig aussieht.

Tsurumi Island ist eine Insel, auf der seit vielen Jahren niemand mehr war. Es ist von einem mysteriösen Nebel umhüllt. Es gibt auch die Insel Narukami, auf der sich der Große Narukami-Schrein befindet. Es ist der größte Schrein in Inazuma und wird wahrscheinlich ein sehr wichtiger Ort in einigen Inazuma-Quests sein.

Skiffs

Ein Spieler, der in Genshin Impact auf einem Boot fährt (Bild über Genshin Impact)
Ein Spieler, der in Genshin Impact auf einem Boot fährt (Bild über Genshin Impact)

Das letzte große Thema dieses Artikels sind schließlich die Skiffs. Skiffs sind im Wesentlichen Boote, obwohl der englische Livestream es als Waveriders bezeichnet. Spieler können sie beschwören und sogar mit Freunden auf ihren eigenen Booten fahren.

Diese Boote ermöglichen es den Spielern, über den Archipel zu reisen, was in Bezug auf die Bewegung der Boote reibungslos zu sein scheint. Es ist nicht so klobig wie andere Videospiele, sodass sich Genshin Impact-Fans keine Sorgen um schreckliche Kontrollen machen müssen.

Es wird viele Inseln im Archipel zu erkunden geben, daher werden Genshin Impact-Spieler diese Boote häufig benutzen, wenn das Update 1.6 einsetzt.

Andere kleinere 1.6 Details

Die
Die Tasten “O” und “L” sind jetzt für Genshin Impact-Spieler nützlich (Bild über Genshin Impact)

PC-Spieler können die “O”-Taste als Hotkey verwenden, um die Liste ihrer Freunde aufzurufen. Ebenso ruft die L-Taste das Party-Menü auf, was den Genshin Impact-Spielern noch mehr Zeit spart.

Besitzer von Serenitea Pot können sich auch auf einige neue Funktionen freuen. Zum Beispiel haben sie die Möglichkeit, Gefährten-EP zu erhalten, indem sie ihre Charaktere im Haus platzieren, sowie möglicherweise Geschenke erhalten, wenn das Lieblingsset dieses Charakters irgendwo im Reich platziert ist.

Genshin Impact-Spieler können jetzt einfacher auf der Weltkarte navigieren und verschiedene Feinde finden. Nachdem Sie einen dieser Feinde besiegt haben, findet die Karte den nächsten des gleichen Typs, um eine einfachere Materialwirtschaft zu ermöglichen. Domänen zeigen auch die Monster, die in der Domäne gefunden wurden, damit sich neue Spieler leichter vorbereiten können.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *