Fortnite-Spieler lassen keine Gelegenheit, ihre Gegner mit Hilfe von Trickschüssen zu eliminieren. Sie erfordern viel Übung und sind zweifellos ein großartiger Zeitvertreib im Spiel.

Im Laufe der Jahre gab es eine Vielzahl von Fortnite-Trickshot-Videos, die im Internet viral wurden. Dazu gehören die Zeiten, in denen Schöpfer wie LazarBeam Stunden damit verbrachten, andere mit Hoverboards zu fotografieren.

Hoverboards in Fortnite waren großartig für Trickaufnahmen (Bild über Epic Games)
Hoverboards in Fortnite waren großartig für Trickaufnahmen (Bild über Epic Games)

Ein Fortnite-Video, das kürzlich viral wurde, zeigte einen Scharfschützen-Schuss von Spawn Island. Zur Überraschung aller eliminierte dieser Scharfschützenschuss einen Spieler im Battle Bus.

Aber ist dieser Vorfall zu schön, um wahr zu sein?


Ist es möglich, Spieler im Battle Bus in Fortnite zu beschießen?

Das Video des Scharfschützen, der von Spawn Island geschossen wurde, verbreitete sich auf TikTok wie ein Lauffeuer. Es hat derzeit über 2 Millionen Likes und 25.000 Kommentare.

Einer der Hauptgründe, der die Zuschauer von der Authentizität des Videos überzeugt hat, war der Killfeed. Sobald @codeaid jemanden im Battle Bus beschossen hat, wurde dies im Killfeed angezeigt.

Spawn Island in Fortnite (Bild über Epic Games)
Spawn Island in Fortnite (Bild über Epic Games)

Um die Sache noch interessanter zu machen, haben viele Spieler ihre Erfahrungen geteilt, als sie irgendwie aus dem Battle Bus eliminiert wurden. Dies muss jedoch an einem unbeabsichtigten Fehler in Fortnite gelegen haben.


Der virale TikTok-Clip ist höchstwahrscheinlich ein Scherz

Auch der prominente Fortnite-Schöpfer GKI ist kürzlich auf den viralen TikTok-Clip gestoßen. Wie erwartet untersuchte er das Video, indem er das gleiche Szenario nachstellte.

Als GKI eine Sekunde vor dem Start des Battle Bus snipste, schlug er keinen Spieler. Der YouTuber kam zu dem Schluss, dass das Originalvideo von User Codeaid gefälscht war.

@codeaid hat möglicherweise eine Bearbeitungssoftware oder einen Greenscreen verwendet. Dies ist eine einfache Aufgabe, und sogar GKI könnte es mit Leichtigkeit tun.

Unabhängig davon traf der virale TikTok-Clip Fans auf der ganzen Welt mit Nostalgie. Solche Clips sind in der Community sehr häufig und die Spieler erinnerten sich an die Zeiten, als sie von ihnen getäuscht wurden.

In der ersten Staffel zeigte ein beliebtes Video einen Spieler, der alle im Battle Bus mit einem RPG-Schuss eliminierte. Nachdem Millionen von Fortnite-Spielern versucht hatten, dies nachzubilden, wurde festgestellt, dass das Video gefälscht war.

Alles in allem ist davon auszugehen, dass solche gefälschten Clips auch dann viral werden, wenn das neue Kapitel 2 – Staffel 8 von Fortnite veröffentlicht wird.


Lesen Sie auch: So erhalten Sie das Free Guy Fortnite-Emote kostenlos


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *