Epic Games hat kürzlich seinen zweiten Fortnite Season 6 Trailer in Form eines Reality Logs veröffentlicht, der von Agent Jones erzählt wird. Der Audioclip enthüllte mehrere Details, aber das wichtigste bezog sich auf die berüchtigte Sieben.

Fortnite Season 5 ist in ein paar Tagen zu Ende und Epic Games hat die perfekte Formel gefunden, um ihre Fans hungrig auf mehr zu machen. Die von Agent Jones erzählten Fortnite Reality Logs geben einen immensen Einblick in die kommende Saison.

Im neuesten Protokoll spricht Agent Jones davon, dass seine Anmeldeinformationen von der Imagined Order widerrufen wurden, und verweist auch auf eine bestimmte Datei. Die Datei ist eine Zusammenstellung aller bekannten Auftritte der mysteriösen Gruppe namens The Seven.

Darüber hinaus enthüllte der Fortnite Season 6-Trailer mehrere Schlüsselbilder, die der Community helfen werden, die Zero Point-Storyline zusammenzusetzen.

Fortnite Season 6 Trailer enthüllt, dass Agent Jones widerrufen wurde, The Seven kommen und der Zero Point explodieren wird

Der kürzlich veröffentlichte Fortnite Season 6-Trailer konzentriert sich auf einige der erzählerischen Details, die Fans in den letzten Staffeln verpasst haben. Es kam auch mit ein paar Bildern, die zeigen, was für die nächste Saison auf Lager ist.

Agent Jones fordert eine bestimmte Datei im Reality Log an und ist frustriert, als er erfährt, dass seine Sicherheitsfreigabe von der Imaginierten Ordnung widerrufen wurde. Jones erwähnt die Nummer in der Akte “8752”, und dies könnte ein Hinweis auf die bevorstehende Ankunft von The Seven sein.

Jones erkannte, dass seine Anmeldeinformationen nicht mehr funktionieren würden, also verwies er im Reality Log namentlich auf The Seven. Er sagt: “Keine Zeit, die Realität zu stabilisieren, aber viel Zeit, um meine Zeugnisse zu widerrufen.”

Dies deutet darauf hin, dass die Imagined Order den Nullpunkt sprengen könnte, um die Simulation in Fortnite Season 6 neu zu starten.

Die Reality-Log-Übertragung endete damit, dass Agent Jones sagte: “Wenn Sie mir nicht geben, was ich brauche, dann muss ich es einfach nehmen.”

Dies deutet darauf hin, dass Agent Jones während des Live-Events der 6. Staffel von Fortnite abtrünnig wird.

Es gibt auch Spekulationen, dass die Spieler während des Live-Events in Fortnite Season 6 gegen die Wachen der Imagined Order kämpfen müssen. Laut Data Miner ShiinaBR könnte das Solo-Kinoerlebnis eine Kampfsequenz zwischen Fortnite-Charakteren und IO-Wachen beinhalten.

In der Zwischenzeit weist The Seven, die im Trailer subtil gehänselt wird, auf eine große Enthüllung hin, die Epic Games vorbereitet. Die Zero Point-Storyline steht kurz davor, eine der beliebtesten Gruppen in Fortnite Battle Royale vorzustellen.

Die Sieben besuchen die Insel von Zeit zu Zeit und halten die Ordnung zwischen Zeit und Realität aufrecht. Bisher wurden nur drei von The Seven enthüllt, und es ist sehr wahrscheinlich, dass ein viertes Mitglied in Fortnite Season 6 enthüllt wird.

Mit Batmans bevorstehender Ankunft auf Fortnite Island müssen die Fans abwarten, wie sich der Kampf zwischen Agent Jones, dem Imagined Order und The Seven entwickelt.

Obwohl es keine Bestätigung dafür gibt, dass Agent Jones den bevorstehenden Krieg überlebt, gibt es Spekulationen über eine Rückkehr von Dire Jonesy zu Fortnite Season 6.

Die zufälligen Bilder im Reality Log enthüllen auch einige der feineren Details, die in Fortnite Season 6 erscheinen werden.

Bunker Jones war in einem der Bilder zu sehen, zusammen mit der Black Drum Shotgun und zwei neuen Skin-Konzepten.

Obwohl es keine Bestätigung von Epic Games für diese Spekulationen gibt, bauen Fans ihre eigenen Theorien für Fortnite Season 6 auf.

Nur die Zeit wird zeigen, ob Jones und seine Kriegergruppe den Kampf um die Rettung der Realität überleben werden.


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *