Hier finden Sie alle XP-Münzen der Fortnite-Saison 4 auf der Karte.

In dieser Saison können Spieler schnelle Herausforderungen, Lochkarten, wöchentliche Herausforderungen und Wolverine-Herausforderungen meistern. Es gibt auch die gelegentliche geheime Herausforderung, die Epic veröffentlicht, die normalerweise 25.000 XP bietet.

Epic wird jede Woche XP-Münzen auf der Karte veröffentlichen. Wir haben die Standorte der All Season 4 Week 1 Coins abgedeckt. Die XP-Münzen werden einen Tag nach der Live-Schaltung der wöchentlichen Herausforderungen hinzugefügt, und die XP-Münzen der Woche 2 wurden gestern zur Karte hinzugefügt.

Wir haben die Standorte aller Münzen sowie die Anzahl der Münzen jeder Farbe. Es gibt insgesamt 9 neue XP-Münzen zu sammeln. Hier ist eine kurze Aufschlüsselung der in Woche 2 verfügbaren XP-Münzen:

Es gibt noch keine Gold-XP-Münzen, aber laut Data-Minern wird die erste Gold-XP-Münze nächste Woche (Woche 3) zum Sammeln verfügbar sein. Einige der grünen XP-Münzen befinden sich an ungeraden Orten.

Sie finden eine der grünen Münzen im Freien, während sich die anderen drei an etwas schwerer zu erkennenden Orten befinden, darunter in einem Container, einer Hängematte und in einem Baum. Die blauen XP-Münzen dieser Woche können nur gesammelt werden, wenn Sie Objekte auf der Karte zerbrechen. Zum Beispiel müssen Sie einen grünen Panzer zerstören, um die blaue XP-Münze zu erhalten, die sich in Slurpy Swamp befindet.

Es gibt auch eine blaue Münze in Misty Meadows, die gesammelt werden kann, sobald Sie die Kasse zerbrechen, und eine weitere blaue Münze südöstlich der Frenzy Farm, die gesammelt werden kann, sobald Sie einen Stromkasten zerbrechen.

Wie Sie bereits wissen sollten, zerfallen die violetten XP-Münzen in eine Reihe kleinerer Münzen, die Sie sammeln müssen, bevor der Timer abläuft und sie verschwinden.

Hier ist die Karte aller XP Coin-Standorte dank PGG und EveryDay FortNite:

Fortnite Kapitel 2 Staffel 4 Woche 2 XP-Münzen-Karte
Fortnite Kapitel 2 Staffel 4 Woche 2 XP-Münzen-Karte

[quize]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *