Es ist endlich da. Tyler ‘Ninja’ Blevins hat angekündigt, dass er im Rahmen der neuen Fortnite Icon-Serie seinen eigenen Fortnite-Skin bekommt.

Tyler Blevins, weltweit bekannt als Ninja, hat angekündigt, dass er seinen eigenen Fortnite-Skin bekommt. Es hat lange gedauert und viele dachten, dass dieser Moment vor mehr als einem Jahr gekommen wäre.

Im heutigen Fortnite-Update v11.40 gab es eine kleine Anzahl von Dateien, die von Epic Games verschlüsselt wurden. Dataminer haben jedoch Minuten vor der offiziellen Ankündigung den Ninja-Skin durchgesickert.

Ein Fortnite-Leaker namens FunGamesLeaks war einer der ersten Dataminer, der Haut und Kosmetika durchsickerte. Es gibt nicht nur einen Skin, sondern auch ein Emote, Backbling und Spitzhacke. Beim Ninja Fortnite-Skin selbst stehen insgesamt vier verschiedene Skin-Stile zur Auswahl.

Im Stream kündigte Ninja an, dass er die Haut 24 Stunden vor der Veröffentlichung zeigen wird, was bedeutet, dass sie morgen im Fortnite Item Shop veröffentlicht wird.

Fortnite Ninja-Skin

Hier ist ein Blick auf den Fortnite Ninja-Skin, der morgen, den 16. Januar, verfügbar sein wird und drei Tage lang verfügbar sein wird. Hier ist ein Blick auf den Skin und die Skin-Stile, die verfügbar sein werden:

Fortnite Ninja-Skin
Fortnite Ninja-Skin

Wie bereits erwähnt, gibt es nicht nur einen Ninja Fortnite-Skin, sondern auch ein Backbling, Emote und eine Spitzhacke.

Volle Ninja-Skin Fortnite
Volle Ninja-Skin Fortnite

Das Backbling heißt ‘Ninja’s Edge’, das Emote ‘Ninja Style’ und die Spitzhacke ‘Dual Katanas’.

Hier ist ein Blick auf das Pon-Pon-Emote, Backbling und Spitzhacke im Spiel:

Fortnite Icon-Serie

In einem Blog-Beitrag gab Epic Games außerdem bekannt, dass zwei weitere beliebte Entwickler, Loserfruit und TheGrefg, in Zukunft zusammen mit anderen in der Spiele-, Musik- und Unterhaltungsbranche zusammenarbeiten werden.

Hier ist ein Blick auf die anderen Fortnite-Skins und Kosmetika, die heute durchgesickert sind.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *