Eine neue Zwischensequenz in Call of Duty Modern Warfare könnte vorschlagen, dass ein anderer Kriegsgebiet map könnte auf dem Weg sein – und möglicherweise in Urzikstan.

Die vierte Staffel ist endlich da und es wurden neue Inhalte hinzugefügt, die Spieler genießen und freischalten können. Captain Price ist jetzt als spielbarer Operator verfügbar und es gibt zwei neue Waffen, die Spieler über den Battle Pass freischalten können.

Kriegsgebiet bekam einen neuen Spielmodus und In-Game-Events, aber die Karte erhielt keine größeren Änderungen. Die Spieler haben jedoch ein kleines Detail in einer neuen Zwischensequenz bemerkt, das auf eine neue Karte auf dem Weg hinweisen könnte.

Nachdem Sie das Update für Staffel 4 heruntergeladen haben, a neuer filmischer clip erscheint beim Laden in Kriegsgebiet. Der Clip zeigt Captain Price, der eine Zusammenfassung der Geschehnisse in Verdansk und der bisherigen Geschichte gibt. Er sagt auch, dass es in Verdansk immer noch eine „verborgene Welt“ gibt, was darauf hindeutet, dass auf der aktuellen Karte noch viel zu tun ist.

Nach dieser Aussage schwenkt die Karte jedoch aus und zeigt Verdansk und Umgebung. Urzikistan ist auf der linken Seite des Bildschirms zu sehen und ist der einzige andere namentlich gekennzeichnete Ort. Dies hat einige zu der Annahme veranlasst, dass es der nächste sein könnte Kriegsgebiet Karte Lage.

Urzkistan ist ein fiktives Land, das in der Moderne Kriegsführung Kampagne. Es gibt mehrere Multiplayer-Karten, die in Urzkistan spielen, wie Rammaza, Aniyah Palace und Azhir Cave. Mehrere Gebiete in der Verdansk Kriegsgebiet map sind Multiplayer-Maps, daher könnte eine neue Karte in Urzkistan diesem Muster folgen und vorhandene Assets verwenden.

Dies ist derzeit jedoch nur Spekulation. Infinity Ward hat keine Informationen zu neuen Karten für . veröffentlicht Kriegsgebiet. Spieler werden wahrscheinlich auch mehr Updates für Verdansk sehen, bevor eine neue Karte angekündigt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *