Es gibt viele Fehler, die Free-to-Play (F2P) Genshin Impact-Spieler oft im frühen Spiel machen.

Glücklicherweise sind diese Fehler leicht zu beheben.

Diese Fehler gelten nicht unbedingt für späte F2P-Spieler oder Wale. Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an Genshin Impact-Spieler, die neu im Spiel sind und F2P sind.

Neue Spieler machen immer Fehler. So lernen sie. Einige Fehler sind jedoch teurer als andere. Es kann entmutigend erscheinen, aber mit der richtigen Anleitung ist es ein einfacher Übergang zwischen frühem und mittlerem Spiel.

Dies sind die Arten von Fehlern, die F2P-Spieler des frühen Spiels in Genshin Impact vermeiden sollten.


Fünf häufige Fehler, die neue F2P-Spieler im frühen Spiel von Genshin Impact machen

5) Nur mit den stärksten verfügbaren Waffen

Rainslasher arbeitet beispielsweise nicht mit dem Basiskit von Eula zusammen;  Dadurch wird der Spieler gezwungen, eine Hydro- oder Elektroeinheit zu haben (Bild über Sportskeeda)
Rainslasher arbeitet beispielsweise nicht mit dem Basiskit von Eula zusammen; Dadurch wird der Spieler gezwungen, eine Hydro- oder Elektroeinheit zu haben (Bild über Sportskeeda)

Wenn ein Spieler Glück hat, kann er in Genshin Impact schon früh eine mächtige 4- oder 5-Sterne-Waffe erhalten.

Dies ist jedoch nicht immer die beste Waffe für jeden bestimmten Charakter. Verschiedene Waffen haben unterschiedliche Effekte, und das ist noch nicht einmal erwähnt, dass einige raffinierte 3-Sterne-Waffen im frühen Spiel nützlicher sein können.

F2P-Spieler werden nicht die Ressourcen haben, um 4-Sterne- oder 5-Sterne-Waffen frühzeitig zu maximieren. Daher sollten sie sich nicht scheuen, Waffen und Artefakte niedrigerer Stufen zu verwenden, wenn sie besser für ihre Charaktere geeignet sind.


4) Nur mit Nahrung heilen

Eine Statue der Sieben kann dem Spieler viel Nahrung sparen (Bild via Sportskeeda)
Eine Statue der Sieben kann dem Spieler viel Nahrung sparen (Bild via Sportskeeda)

Es gibt mehrere Möglichkeiten, in Genshin Impact zu heilen. Auch wenn ein F2P-Spieler zu Beginn keinen Heiler hat, gibt es immer noch alternative Möglichkeiten, seine Einheiten zu heilen, die keine Nahrung beinhalten.

Die beste Methode, die F2P-Spieler jederzeit verwenden können, ist die Option “Segen der Statue” der Statue of the Seven. Dadurch wird das Essen des Spielers in Genshin Impact gespart, sodass sich der F2P-Spieler weniger auf das Kochen und das Sammeln von Ressourcen konzentrieren kann.

Nahrung wird idealerweise im Kampf verwendet, wenn der Spieler Heilung braucht.


3) Halten der Sprint-Taste in Genshin Impact

Im Allgemeinen ist es viel effizienter, auf den Sprint-Button zu tippen, als ihn zu halten. Es sei denn, ein Spieler hat eine Hand-/Handgelenksverletzung oder spielt Genshin Impact halb beiläufig, sollte er im Allgemeinen versuchen, auf die Sprint-Schaltfläche zu tippen.

Es bringt den Spieler viel weiter, als wenn er nur die Sprint-Taste gedrückt hält, und es ist auch ausdauereffizienter. Es ist auch keine rahmen-perfekte Technik. Selbst ein ineffizienter Spieler wird die größere Distanz zwischen den beiden Techniken bemerken.


2) Keine Elementarreaktionen verwenden

F2P-Spielern stehen oft nicht allzu viele Einheiten zur Verfügung. Neue Spieler machen jedoch immer noch oft den Fehler, nur eine Einheit zu verwenden, um jeden einzelnen Feind zu bekämpfen.

Manchmal benutzen sie einfach ihren stärksten oder den, der am coolsten aussieht.

Selbst die Verwendung einer schwachen Einheit als Unterstützung kann Wunder bewirken, da Schlachten schnell beendet werden. F2P-Spieler können Amber, Kaeya, Traveler und Lisa kostenlos erhalten.

Sie können auch Xiangling und Barbara umsonst bekommen, wenn sie sich etwas mehr Mühe geben.

Das ist eine gute Menge einfacher Elementarreaktionen. Einige feindliche Schilde sind auch anfälliger für bestimmte Elemente.

Eine andere zu berücksichtigende Sache sind Abklingzeiten. Wenn der Genshin Impact-Spieler nur einen Charakter verwendet, muss er in jedem Kampf einige Sekunden verschwenden.


1) Aufteilen all ihrer Ressourcen auf alle ihre Charaktere

Genshin Impact-Spieler sollten sich zu Beginn des Spiels auf einige Charaktere konzentrieren (Bild über Genshin Impact)
Genshin Impact-Spieler sollten sich zu Beginn des Spiels auf einige Charaktere konzentrieren (Bild über Genshin Impact)

Dies ist relevanter für Spieler, die es in die späteren Phasen von Genshin Impact schaffen, aber es gilt auch für diejenigen, die neu im Spiel sind. Sobald ein Spieler vier oder mehr Charaktere hat, könnte er geneigt sein, jede Einheit gleich aufzuleveln (einschließlich Talentaufstiege).

F2P-Spieler haben jedoch noch nicht die Ressourcen, um dies zu tun. Dies ist etwas, das nur Spieler im mittleren bis späten Spiel in Betracht ziehen sollten, da ihnen viel wahrscheinlicher eine große Menge an Ressourcen zur Verfügung steht.

Stattdessen sollte sich ein neuer Spieler nur auf wenige Einheiten konzentrieren. Im Idealfall gibt es mindestens eine Einheit, die den Spieler tragen kann, und nicht mehrere schwache Einheiten.


Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *