Nachfolgend finden Sie die Vorhersagen von eSportsNation für den Electronic Sports World Cup 2015 für Call of Duty®: Advanced Warfare. Die folgenden Vorhersagen basieren auf Leistungen bei der Call of Duty® World Championship 2015 und anderen Großveranstaltungen.

*Bitte beachten Sie, dass dies persönliche Vorhersagen und Meinungen von ESN-Mitarbeitern sind.

Vorhersagen für Pool-Spiele


Das Pool-Spiel funktioniert ähnlich wie in der Vergangenheit, außer dass dieses Zeitreihenspiel in Einzelausscheidung stattfindet. Die beiden besten Teams aus jedem Pool werden in einer einzigen Ausscheidungsrunde für den Rest des Turniers gegeneinander antreten, während die beiden unteren Teams ausgeschieden werden. Weitere Informationen zum Bracket-Play finden Sie auf der ESWC 2015: Veranstaltungsvorschau.

Gruppe 1: Barrage eSports (VEREINIGTES KÖNIGREICH), Jahrtausend (NS), Optisches Gaming (UNS), Verweigerung von eSports (UNS)

  • 1. – Optisches Gaming
  • 2. – Verweigerung von eSports
  • 3. – Millennium
  • 4. – Barrage eSports

OpTic Gaming wird Ian haben “ Aktivieren„Wyatt ersetzt bei diesem Event Damon“ Karma“Barlow (der Matthew ersetzte” NaDeSHoT” Haag), der internationale Reiseprobleme hat. Mit Enable scheint es immer noch so zu sein, dass OpTic Gaming genauso dominant ist und versucht, in Gruppe 2 gegen den Call of Duty-Weltmeister Denial eSports den ersten Platz zu erringen.

Gruppe 2: FaZe Frankreich (NS), Team Rache (UNS), Epsilon eSports (VEREINIGTES KÖNIGREICH), Vitalitätssturm (VEREINIGTES KÖNIGREICH)

  • 1. – Team Rache
  • 2. – Epsilon eSports
  • 3. – Vitalitätssturm
  • 4. – FaZe Frankreich

Team Revenge hatte in letzter Zeit unglückliche Änderungen im Kader, da es keine Position in der MLG Pro League Season 2 gibt; Ihr ehemaliger CoD Champs – Zweitplatzierter wird jedoch ein letztes Mal zusammen antreten. Es scheint vernünftig, dass sie versuchen werden, bei diesem Event gemeinsam stark zu werden und in Gruppe 2 den ersten Platz zu belegen. Epsilon eSports ist wohl das dominanteste europäische Team, und sie werden zweifellos versuchen, in Gruppe 2 einen knappen zweiten Platz einzunehmen.

Insgesamt Top 4 Vorhersagen


  • Platz 1: Optisches Gaming
  • 2. Platz: Verweigerung von eSports
  • 3. Platz: Team Rache
  • 4. Platz: Epsilon eSports

Die vier untersten Teams aus ihren jeweiligen Pools erhalten jeweils 2.000 US-Dollar für ihre Teilnahme an der ESWC-Veranstaltung.


Waren Sie mit unseren Pool-Spiel- und Top-4-Prognosen einverstanden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit allen Inhalten und Berichterstattungen zum ESWC 2015 CoD: AW auf unserem Twitter – @eSportsNation.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *