Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


ESL und Valve haben beschlossen, die ESL One Los Angeles komplett neu zu formatieren Dota 2 Major in ein Online-Turnier auf Regionalliga-Basis, das am 28. März mehr Teams zur Teilnahme einlädt, gaben die Unternehmen heute bekannt.

Es werden mehr Teams gegeneinander antreten und das Turnier wird länger dauern. Aufgrund des neuen Formats, das den Turnierorganisatoren durch die Coronavirus-Pandemie aufgezwungen wurde, wurde es auf den 28. März bis 19. April verlängert.

Anstelle der üblichen sechs Regionen vereint die ESL die GUS und Europa zu einer großen Region, fügt aber zusätzlich drei Teams auf der EU-Seite und sechs auf der GUS-Seite hinzu. Es gibt noch zwei Teams, die noch nicht bekannt gegeben wurden, aber sie werden aus Europa kommen, um die Mannschaften auszugleichen.

Abgesehen davon werden Nordamerika, Südamerika und Südostasien alle als einzelne Gruppen mit jeweils vier Teams laufen (wobei ein Kader für SEA und zwei für NA und SA aus dem ursprünglichen Major-Kader hinzugefügt wurde). Selbst bei der kleineren Größe wird jede Klammer immer noch doppelt eliminiert.

China wird auf sechs Teams erweitert und wird auch eine eigene Klammer haben. Alle Spiele in jeder Kategorie werden im Best-of-Three-Modus gespielt, mit Ausnahme des großen Finales.

„Es ist die beste und vor allem die sicherste Entscheidung für Spieler, Trainer, Teammitarbeiter, Fans und unsere Event-Crews, während der Kern des E-Sports, ESL, am Leben bleibt genannt. „Wir freuen uns, dass unser Sport auch in den schwierigsten Zeiten weitergehen kann und hoffen, Ihnen während der Quarantänezeit und der insgesamt dynamischen Situation großartige Unterhaltung bieten zu können.“

Für die EU/GUS-Region hat ESL einen mehrjährigen Vertrag mit Maincast, einem Rundfunkunternehmen aus der GUS, abgeschlossen, um die Veranstaltung voranzutreiben. Weitere Details darüber, wie dieses massive Playoff mit 16 Teams ablaufen wird, werden vor Beginn der Veranstaltung zusammen mit dem vollständigen Zeitplan bekannt gegeben.

Es ist unklar, wie die Dota Pro Circuit-Punkte werden aufgrund des geänderten Formats vergeben, aber Valve ist weiterhin beteiligt und es wird eine Art Entschädigung außerhalb des Preisgeldes gewährt. So wird der Preispool von $375.000 auf die fünf Regionen aufgeteilt.

  • EU/GUS – 200.000 $
  • China – 55.000 US-Dollar
  • MEER – $40,00
  • NA – 40.000 $
  • SA – 40.000 $

Eine vollständige Aufschlüsselung darüber, wann jede Region mit dem Spiel beginnt, zusammen mit weiteren Details zu den Auswirkungen dieses Turniers auf die DPC und welche Teams zu den EU/GUS-Playoffs hinzugefügt werden, wird vorher freigelassen werden bis zum Anpfiff am 28. März. ESL wird auch ähnliche Änderungen an ESL One Birmingham vornehmen, die zu einem noch festzulegenden Zeitpunkt von Mai bis Juni laufen.

Fans, die an der ESL One Los Angeles teilnehmen wollten, erhalten eine volle Rückerstattung der Tickets. Tickets, die für die Vor-Ort-Veranstaltung in Birmingham gekauft wurden, werden ebenfalls erstattet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *