Wir spielen! Esports und Epic Esports Events schließen sich zusammen, um neue 550.000 US-Dollar zu veranstalten Dota 2 Veranstaltung namens Omega League, die am 1. August beginnen wird, gaben die Organisatoren heute bekannt.

Diese Veranstaltung wird sowohl eine Amerika-Abteilung als auch eine kombinierte Europa/GUS-Abteilung umfassen. Sie haben jeweils zwei separate Brackets mit insgesamt 42 Teams, die im Hauptevent gegeneinander antreten.

Auch diese Veranstaltung wurde teilweise dank einer gemeinsamen Anstrengung der Turnierorganisatoren und mehrerer konkurrierender Teams geschaffen. Alliance, Team Liquid, Natus Vincere, Nigma, Ninjas in Pyjamas, OG, Team Secret und Virtus Pro haben alle mitgeholfen, dieses Event auf Major-Level zu ermöglichen.

„Omega League ist unsere erste groß angelegte Initiative für eine nachhaltigere Dota 2 Szene“, die Teams genannt. „Gemeinsam hoffen wir, den höchsten Ebenen der neues Leben einzuhauchen Dota 2 Wettbewerb und wir können es kaum erwarten, der Welt zu zeigen, was wir aufgebaut haben.“

Für EU/GUS-Teams ist die Immortal Division das Headliner-Event. Es wird einen Preispool von 500.000 US-Dollar allein in der Hauptrunde bieten, in der 12 Teams um den ersten Titel des Majors kämpfen. Die untere, Divine Division wird weiterhin einen Preispool von $50.000 haben und weitere 12 Teams aus der EU/GUS umfassen.

Bisher wurden 10 Plätze in der EU Immortal Division von einem Großteil der Top-Teams gesperrt, während die geschlossenen Qualifikationsspiele für das Event viele bekannte Gesichter enthalten.

Omega League Immortal Division lädt ein

  • Geheimnis
  • Flüssig
  • Nigma
  • Allianz
  • OG
  • NiP
  • Na’Vi
  • VP
  • FlytoMoon
  • Böse Genies

Geschlossene Qualifier-Einladungen (EU)

  • HellRaisers
  • Vikin.gg
  • B8
  • Team-Imperium
  • Team Einzigartig
  • CyberLegacy

Die seltsamste Einbeziehung hier ist EG. Es scheint, dass Fly und sein Team sich darauf vorbereiten, in der EU-Region bei einem Online-Event für einen Major zu spielen, anstatt aus NA zu spielen.

Was die amerikanischen Kategorien betrifft, so wird es eine Divine Division ($31.500) und eine Ancient Division (8.500$) geben, die jeweils 10 bzw. acht Teams beherbergen. Mit der ersten Ankündigung wurden keine direkten Einladungen herausgegeben, aber weitere Details zu den verbleibenden Teams und der Aufschlüsselung der Qualifikationen werden in Kürze bekannt gegeben.

Die offenen Qualifikationsspiele beginnen am 20. Juli. Hier sind alle regionalen Splits für diese Events.

  • Balkan & Griechenland
  • Russland
  • Schweden
  • DACH
  • Pazifische Pumas #1
  • Vereinigte Staaten #1
  • USA West College
  • Kanada West College
  • Kollegiat der USA Ost
  • Kanada East College

Die gesamte Omega League läuft vom 20. Juli bis 6. September, wobei das Hauptevent am 1. August beginnt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *