Electronic Arts und Respawn Entertainment starten die Apex-Legenden Preseason Invitational, ein eSports-Turnier, bei dem 80 der besten Teams der Welt um einen Preispool von 500.000 US-Dollar kämpfen.

EA und Respawn erklärt in a Pressemitteilung dass der Wettbewerb, der vom 13. bis 15. September in Krakau, Polen stattfindet, eine Chance zur Erweiterung ist Apex‘s Fußabdruck in der kompetitiven eSports-Szene.

„Heute erweitern wir offiziell EA Competitive Gaming durch die Aufnahme von Apex-Legenden, Eigentümer einer der größten Spieleinführungen der Geschichte, die bis heute von einer leidenschaftlichen globalen Community betrieben wird“, sagte Todd Sitrin, Senior Vice President und GM der EA Competitive Gaming Division. “Die Apex-Legenden Das Preseason Invitational ist der nächste wichtige Schritt auf unserer eSports-Reise.“

Beim Double-Elimination-Turnier starten alle Teams in der Gewinnerklasse. In jeder Runde wird die Leistung eines Teams bewertet, um festzustellen, ob es in der Gewinnergruppe bleibt, in die Verlierergruppe fällt oder vollständig ausscheidet. Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis es noch 20 Teams gibt, die für den Titel vervollständigt werden müssen.

Preise werden an alle Teams in den letzten 20 vergeben, wobei der erste Platz 105.000 US-Dollar erhält.

Screengrab über Respawn Entertainment

Um eine Einladung zu beantragen, können Teams eine E-Mail senden [email protected] mit ihrer Ursprungs-ID und der zugehörigen E-Mail-Adresse.

Um die Teilnahmeberechtigung zu überprüfen und alle anderen Turnierregeln zu lesen, finden Sie weitere Informationen Hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *