Am zweiten Tag von CWL Atlanta war Nonstop-Action. Der Wettbewerb in Atlanta ist gestapelt, mit Teams aus der ganzen Welt, um das große Finale zu erreichen. Während Nordamerika die dominierende Region bleibt, haben europäische und APAC-Teams bei der Veranstaltung immer noch ihre Spuren hinterlassen.

Das Open Bracket und das Pool-Spiel endeten und das Championship Bracket begann. Für viele Mannschaften ist das Turnier noch vor dem Meisterschaftssonntag zu Ende. Bemerkenswerte Teamplatzierungen außerhalb der Top 32 sind Tainted Minds (APAC), Rogue (NA), Insomnia eSports (NA) und GosuCrew (NA). Nachfolgend finden Sie weitere endgültige Platzierungen.

Endgültige Platzierungen

12 Teams bleiben noch im Turnier


13.-16

  • Enigma6 (NA)
  • Fnatic (EU)
  • Teamtreue (NA)
  • Umlaufbahn (EU)

17.-20

  • Team Kaliber (NA)
  • Cloud9 (NA)
  • Böse Genies (NA)
  • Gedankenfreak (APAC)

21.-24

  • SetToDestroyX (NA)
  • Das Kaiserliche (EU)
  • Epsilon eSports (EU)
  • Abtrünnige (NA)

25.-28

  • Rote Reserve (NA)
  • Chiefs eSports Club (APAC)
  • Vorherrschaft (EU)
  • G2 Esports (NA)

29.-32.

  • 3sUP (NA)
  • XtroVert eSports (NA)
  • Tödliches Spielen (NA)
  • Echofuchs (NA)

Für einen detaillierteren Blick auf die Endplatzierungen bei CWL Atlanta, Klicke hier.

Poolspiel

Die Mehrheit der Pool-Spiele wurde gespielt auf Tag eins, aber für Teams, die aus der offenen Klammer kamen, blieben viele Spiele übrig. Zwei nordamerikanische Teams (Pnda Gaming und Renegades), ein europäisches Team (The Imperial) und ein APAC-Team (Mindfreak) schafften es unbeschadet durch die offene Runde und wurden in Pools platziert, in denen sie jeweils vier weitere Matches absolvierten. Pool-Spiele waren jedoch ein ganz anderes Tier, und diese Open-Bracket-Teams schafften es zusammen nur drei Siege zu erzielen.

Auf der anderen Seite dominierten weiterhin die vier ungeschlagenen Teams vom ersten Tag an. FaZe Clan, Luminosity Gaming, OpTic Gaming und eUnited haben alle Pool-Spiele fehlerfrei abgeschlossen.


Gruppe A

  • 1.: FaZe-Clan (4-0)
  • 2.: Aufstieg Nation (2-2)
  • 3.: Enigma6 (2-2)
  • 4.: Gedankenfreak (1-3)
  • 5.: Team-Infundiert (1-3)

Für einen detaillierteren Blick auf das Spiel der Gruppe A lesen Sie die Zusammenfassung der Gruppe A.


Gruppe B

  • 1.: Optisches Gaming (4-0)
  • 2.: Splyce (3-1)
  • 3.: Pnda-Gaming (2-2)
  • 4.: Böse Genies (1-3)
  • 5.: Teamtreue (0-4)

Für einen detaillierteren Blick auf das Spiel der Gruppe B lesen Sie die Zusammenfassung der Gruppe B.


Gruppe C

  • 1.: Luminosity Gaming (4-0)
  • 2.: Team 3G (3-1)
  • 3.: Erhöhen (2-2)
  • 4.: Wolke9 (1-3)
  • 5.: Der Kaiser (0-4)

Für einen detaillierteren Blick auf das Spiel der Gruppe B lesen Sie die Zusammenfassung der Gruppe C.


Gruppe D

  • 1.: eUnited (4-0)
  • 2.: Team EnVyUs (3-1)
  • 3.: Umlaufbahn (2-2)
  • 4.: Fnatic (1-3)
  • 5.: Abtrünnige (0-4)

Für einen detaillierteren Blick auf das Spiel der Gruppe D lesen Sie die Zusammenfassung der Gruppe D.


Meisterschaftshalterung

Alle nordamerikanischen Spitzenteams, mit Ausnahme von Cloud9, befanden sich zusammen mit zwei europäischen Teams, Splyce und Team 3G, in der Siegerklasse.

Das Viertelfinale der Siegerklasse verlief größtenteils wie erwartet. Im Pool-Spiel ungeschlagen, setzten FaZe, eUnited und Luminosity ihre Siegesserie fort und zogen ins Halbfinale ein. OpTic Gaming fiel jedoch in der neuesten Version von #eClassico an Team EnVyUs. Die 2016 Ruf der Pflicht Champs erwies sich als zu viel für die Greenwall und nahm beide Hardpoint-Karten mit großem Abstand ein.

CWL Atlanta Tag zwei.png

Für Mannschaften, die im Viertelfinale verloren haben, ist das Turnier jedoch noch nicht vorbei, da die Verliererrunde weiter tobt. Die vielleicht größte Überraschung, die es bisher gab, war der Sieg von The Gosu Crew Blue gegen Cloud9, die ein hartes Turnier hinter sich hatten, nachdem sie als zweiter Seed aus Nordamerika angetreten waren. Ebenfalls unerwartet verlor Evil Geniuses, das in den europäischen Kader Team Infused zurückfiel. Nachdem die dritte Runde der Verliererrunde am zweiten Tag abgeschlossen ist, wird die vierte Runde zusammen mit dem Halbfinale der Gewinner am Meisterschaftssonntag fortgesetzt.


Ist Ihr Lieblingsteam noch im Turnier? Lass es uns wissen, indem du uns twitterst @GAMURScom.

Josh Billy kann per E-Mail ([email protected]) oder auf Twitter.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *