Thomas “TommyInnit” Simons hat zur Freude seiner Follower und Freunde offiziell die begehrte 10-Millionen-Abonnentenmarke auf YouTube geknackt.

Die 17-jährige Minecraft-Sensation war in letzter Zeit auf einer Traumstrecke und seine Popularität erreichte in den letzten Monaten ein astronomisches Niveau.

Als ob seine bloße Dominanz über das Reich von Minecraft nicht genug wäre, hat sein jüngster Ausflug in die Erstellung von Vlog-basierten Inhalten seine Reichweite nur vergrößert und seine Position in den Annalen des Streamings als dynamische Kraft gefestigt, mit der man rechnen muss.

Was eine weitere Feder in seiner gestapelten Haube von Auszeichnungen ist, ging TommyInnit kürzlich zu Twitter, um seine aktuelle YouTube-Abonnentenzahl zu enthüllen – satte 10 Millionen mehr Abonnenten:

Angesichts seiner neuesten Errungenschaften war Twitter bald voller Aktivitäten, als mehrere bemerkenswerte Streamer sich den Fans anschlossen, um dem Minecraft Manchild zu seiner ständig wachsenden Lorbeerliste zu gratulieren.


Lesen Sie auch: Twitter bricht aus, als Minecraft-Streamer TommyInnit zwei Guinness-Weltrekorde bricht


Die Minecraft-Community gratuliert TommyInnit gemeinsam mit den Fans zum Erreichen von 10 Millionen YouTube-Abonnenten

Als einer der beliebtesten Streamer von heute hat TommyInnit seinen Status als vielseitiger Streamer konsequent weiterentwickelt und ausgebaut, indem er seinen Markeninhalten einen perfekten Anschein von Charisma und Selbstvertrauen verleiht.

Überschwänglich, liebenswert und unglaublich unterhaltsam – TommyInnits kometenhafter Popularitätsanstieg ist sicherlich eine Meisterleistung, die man bewundern kann, wenn man bedenkt, dass er erst 17 Jahre alt ist. Sein Äußeres als “großer Mann” mit faulem Mund neigt dazu, perfekt mit seinem kindlichen Inneren zusammenzuarbeiten. Es scheint oft durch und erweist sich in mehreren seiner Streams als Quelle von Humor und Herz.

Seien es seine gesunden Unterhaltungen im Stream mit seiner Mutter “MotherInnit” oder seine häufigen Trash-Talking-Gefechte mit anderen Mitgliedern des Dream SMP, TommyInnit versorgt seine Legion von Fans weiterhin mit einer Fundgrube an gesunden Inhalten.

Als er kürzlich zu Twitter ging, um seine Leistung von 10 Millionen YouTube-Abonnenten anzukündigen, kam die gesamte Minecraft-Community, bestehend aus Dream, BadBoyHalo, Quackity und mehr, zusammen, um ihn mit großem Lob zu überhäufen:

Da weiterhin feierliche Nachrichten online eingehen, bleibt abzuwarten, was für TommyInnit als nächstes am Horizont liegt, dessen aufregender Aufstieg in die oberen Ränge des Streamings weiterhin wie ein Moloch voranschreitet.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *