Dr. Disrespects mysteriöses Verbot von Twitch hat die gesamte Community schockiert. Das Two-Time hat alles unter Verschluss gehalten und das Verbot nicht oft erwähnt. Alle gingen davon aus, dass dies daran lag, dass er, wie alle anderen auch, den Grund für das Verbot nicht kannte. In einer schockierenden Wendung der Ereignisse gab Doc kürzlich über einen Stream bekannt, dass er den Grund für sein Verbot seit Monaten kennt und sein Team derzeit in einem Rechtsstreit gegen die Plattform führt.

Dr. Disrespect hat das Streaming auf der Amazon-eigenen Plattform mehrmals mit seiner aktuellen Plattform YouTube verglichen.

Er glaubt, dass Twitch-Nutzer es leicht haben und nicht viel tun müssen, um Aufrufe zu erzielen. Natürlich haben ihn Fans wiederholt gebeten, weitere Details zu seinem Twitch-Verbot mitzuteilen.

Obwohl Doc sich entschieden hat, sich nicht mit dem Thema zu befassen, hielt sich der Two-Time während seines Streams vom 23. August nicht zurück und enthüllte einige unbezahlbare Informationen.


Dr. Disrespect verklagt Twitch wegen seines Verbots

Doc begann mit der Feststellung, dass sein Verbot von Twitch nichts weniger als ein “Achterbahn der Gefühle.”

Interessanterweise gab er auch bekannt, dass er den Grund für sein Verbot seit Monaten kennt, sich aber entschieden hat, es unter Verschluss zu halten.

Er sagte:

„Es gibt einen Grund, warum ich nicht darüber rede, ich kann nicht über solche Dinge sprechen. Viele Leute fragen: ‚Kennst du den Grund?’ Ja, den Grund kenne ich jetzt. Ich weiß es schon seit Monaten.”

Darüber hinaus enthüllte Dr. Disrespect, dass er die Plattform wegen des von ihnen verursachten Schadens verklagt. Doc ging nicht auf die Einzelheiten seiner Klage ein, aber das ist das meiste, was wir seit seinem berüchtigten Verbot zu diesem Thema gehört haben.

Er schloss mit den Worten:

„Es gibt einen Grund dafür, und ich sage das jetzt einfach, Champions – es gibt einen Grund, warum wir sie zum Teufel verklagen, ok? Ich weiß nicht, wie ich es anders ausdrücken soll, die Höhe des Schadens, und du weißt einfach nicht … nee.“

Nachdem die Community nun die Seite von Dr. Disrespect gehört hat, ist es wahrscheinlich, dass Twitch bald eine offizielle Antwort vorlegen wird.

Herausgegeben von Siddharth Satish




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *