Dota 2 Auto-Schach, Die Mod, die immer weiter wächst, hat einen weiteren wahnsinnigen Meilenstein erreicht, als sie am Dienstag sechs Millionen Benutzer erreichte.

Drodo Studio, die Entwickler des beliebten Mods, haben gesehen, wie sich ihr Custom Game-Modus zu einem Gaming-Phänomen entwickelt hat, über das sogar Gerüchte aufgekommen sind, dass Valve das Team in Vollzeit einstellt.

Autoschach erreichte am 16. Februar 4 Millionen Spieler, und nur elf Tage später erreichte das Spiel die 5-Millionen-Marke. Dieses absurde Wachstum hat eindeutig keine Anzeichen einer Verlangsamung gezeigt. Tatsächlich zieht das Spiel im Durchschnitt jeden Tag rund 40.000 neue Spieler an.

Diese Rate ist auf lange Sicht wahrscheinlich nicht nachhaltig, aber wenn sie noch ein paar Wochen hält, Autoschach wird in den nächsten 30 Tagen sieben Millionen Spieler feiern. Infolgedessen könnte die Aussicht, dass Valve sie gerade zu dem Zeitpunkt, an dem sich die Fangemeinde zu beruhigen beginnt, einbringen, ein weiterer Schub für das Spiel sein und Dota 2 als Ganzes.

Valve hat eine lange Geschichte in der Modding-Community, mit Dota 2, Counter-Strike, und Team Fortress 2 alle Mods sind es zu Moloch-Franchises geworden. Also die Idee, dass Drodo sich Valve anschließt, um im Wesentlichen zu machen Autoschach was Artefakt hat offensichtlich nicht für das Team viele Lücken für das Unternehmen gefüllt.

Dota 2 ist zum größten Teil dank der anhaltenden Dota Pro Circuit und Autoschach. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels spielen 306.962 aktive Benutzer Dota 2 entsprechend Steam-Charts.

Mit Turnieren wie den TwitchRivals Dota 2 Auto-Schach Showdown taucht häufiger auf und Top-Spieler anderer Spiele kommen vorbei, um die Mod zu spielen, es gibt keine absehbare Obergrenze für dieses einst versteckte Juwel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *