Die Qualifikationsspiele für StarLadder i-League StarSeries Season 3 sind abgeschlossen und wir haben sieben der acht Teams für das SL LAN-Finale in Shanghai, China, Ende des Monats bestätigt.

Wings Gaming, der Titelverteidiger von The International, hat eine direkte Einladung zum Turnier erhalten, während das andere Team mit direkter Einladung noch nicht festgelegt werden muss.

Die anderen sechs Teams wurden durch eine Reihe von Qualifikationsspielen bestimmt.

In der chinesischen Region waren Team VG.J und iG Vitality die beiden Teams, die sich qualifizierten, da VG.J in der Gruppenphase ungeschlagen blieb und in der Bracket-Phase nicht einmal ein Spiel verlor, während Vitality in ihrer Gruppe hinter Vici Gaming den zweiten Platz belegte , ging aber 6-1 in Spielen in der Bracket-Phase.

Die südostasiatische Region wird vom TNC Pro Team vertreten sein, nachdem das philippinische Team im Achter-Round-Robin mit 5:1 abgeschlossen und nur gegen Team Faceless verloren hat.

Team Liquid und Team Secret sind die europäischen Vertreter im kommenden Turnier, da Liquid in der Gruppenphase mit 4-3-0 ungeschlagen blieb, während Secret gegen Liquid verlor und mit Natus Vincere und Horde punktgleich war.

Und nicht zuletzt der amerikanische Raum; Am Ende waren es nur noch zwei Teams: Digital Chaos und Team NP. Die beiden Teams waren im ersten Match der Round-Robin punktgleich, und das sollte sich am Ende als äußerst wichtig erweisen, da in den nächsten sieben Spielen jede Mannschaft fünfmal gewann und einmal unentschieden war. Dies erzwang ein Tiebreaker-Best-of-One-Match am Freitagabend, in dem die Teams erneut aufeinandertreffen, um einen Sieger zu ermitteln.

Dieser Gewinner war Digital Chaos, denn nach 47 Spielminuten konnten sie das Spiel hinter Resolut1ons 10 Kills und fünf Assists beenden, obwohl sie etwas langsam begannen.

Das $300.000 LAN-Finale beginnt am 23. Februar und GAMURS wird darüber berichten, also folgt unbedingt @GAMURS_Dota2 auf Twitter, um über die Ergebnisse und Neuigkeiten aus Shanghai auf dem Laufenden zu bleiben.


Enblitz ist Vertragsautor für GAMURS. Wenn Sie Kommentare, Fragen, Bedenken oder Tipps haben, kontaktieren Sie ihn bitte per E-Mail ([email protected]) oder Twitter (@Enblitz).



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *