Apex-Legenden kam bei Twitch beim Start im Februar stark aus den Toren – aber die Aufrufe gingen im März deutlich zurück.

Apex verlor im zweiten Monat etwa 75 Prozent seiner Twitch-Aufrufe, während Vierzehn Tage konstant geblieben, nach a StreamElements-Bericht. Ein StreamElements-Diagramm vergleicht die beiden Battle-Royale-Giganten über sechs Wochen.

Erst in der zweiten Woche Apex erreichte auf Twitch mehr als 40 Millionen Stunden Aufrufe. Von da an ging sie jedoch bis zur Woche des 11. März stetig auf fast 10 Millionen Stunden auf Twitch zurück.

Bild über StreamElements

Vierzehn Tage, bleibt dagegen im Februar und März mit rund 20 Millionen Stunden weiterhin an der Spitze. Dies lässt es so aussehen, als würden die Spieler schnell das Interesse daran verlieren Apex, trotz des anfänglichen finanziellen Erfolgs für EA und Respawn Entertainment.

Vierzehn Tage fiel im Februar unter 100 Millionen Stunden der gesamten Twitch-Aufrufe, was das erste Mal seit Monaten ist. Apex’s Der Start hat wahrscheinlich dazu beigetragen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *