Zwei der größten Teams in der Geschichte von Call of Duty werden zum zweiten Mal innerhalb einer Woche gegeneinander antreten, wenn der FaZe Clan und OpTic Gaming morgen (19. Februar) im Finale der Gewinnerklasse bei den CWL Paris Open gegeneinander antreten.

Die Teams sind seit dem Eintritt von FaZe in den kompetitiven Call of Duty im Jahr 2012 aufgrund ihrer konkurrierenden YouTube-Kanäle E-Sport-Rivalen, aber die Rivalität ist in der Zeit seitdem so viel größer geworden.

Obwohl FaZe Jahre später als OpTic zu konkurrenzfähigem CoD kam, wuchs FaZe sehr schnell und schaffte es durch grobe Erfahrungen mit Dienstplänen, 2015 endlich konsequent die beste OG zu sein Fortgeschrittene Kriegsführung, zerstörten die beiden Teams gemeinsam den Wettbewerb und gewannen zusammen 13 Turniere. Der Höhepunkt der Rivalität kam in den Playoffs der dritten MLG Pro League-Saison, wo OpTic, der das Turnier durchlief, im großen Finale von FaZe am Boden zerstört war und zwei Best-of-Seven-Serien verlor.

OpTic würde sich auch im nächsten Jahr in . noch erfolgreicher und beständiger erweisen Black Ops III, gewann fünf LAN-Turniere zusammen mit mehreren Online-Titeln, während FaZe Schwierigkeiten hatte, einen Groove zu finden und letztendlich nur ein Online-Turnier im Jahr gewann.

Unendliche Kriegsführung war für diese beiden Teams jedoch sehr unterschiedlich, da keines der beiden die Szene bisher wirklich dominieren konnte. FaZe begann zu Beginn der Saison stark, gewann das PlayStation Experience Invitational und wurde Dritter bei CWL Las Vegas, während OpTic in Las Vegas schockierend unter den Top-Sechs landete und von FaZe eliminiert wurde. OpTic rächtete sich jedoch und eliminierte FaZe von den CWL Atlanta Open der letzten Woche, was FaZe dazu zwang, unter den ersten Sechs zu landen, genau wie OpTic es in Las Vegas getan hat.

Und wieder treffen die Teams aufeinander, diesmal bei CWL Paris. Bisher haben sich beide Mannschaften im Turnier durch den Wettbewerb gekämpft. Beginnend mit dem Billardspiel beendete FaZe mit einem 9-2 Kartenrekord, während OpTic 9-3 ging; beide führen ihre jeweiligen Gruppen an. Seitdem haben sie beide ein starkes EU- und NA-Team in der oberen Reihe durchlaufen, um ihre aktuellen Punkte zu erreichen, wobei OpTic sowohl Team EnVyUs als auch Team Infused besiegte, während FaZe Red Reserve und Rise Nation besiegte, beide mit einer Punktzahl von 3 -1.

FaZe vs. OpTic wird morgen das dritte Spiel des Tages in der Berichterstattung der ESWC sein und ist für eine Startzeit von 5:00 Uhr EST angesetzt. Sie können sich über Twitter über alle Aktionen und Neuigkeiten aus Paris auf dem Laufenden halten @GAMURS_CoD und hier auf GAMURS.com.

BEARBEITEN (19. Februar, 11:30 Uhr EST): OpTic gewann mit 3: 0 gegen FaZe im Endspiel der Gewinnerklasse. FaZe schlug dann Rise Nation im Finale der Verlierergruppe, um im großen Finale einen Rückkampf mit OpTic zu beginnen. FaZe muss zwei Best-of-Five-Serien gewinnen, um zum CWL Paris-Champion gekrönt zu werden, während OpTic nur eine Serie gewinnen muss.


Preston Byers ist Vertragsautor für GAMURS. Bei Fragen kontaktieren Sie ihn bitte über Twitter (@ThePrestonByers).



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *