Fortnite ist bereit, ein weiteres Update zu erhalten. Das Update um 15.30 Uhr wird bald veröffentlicht und soll einige Fehler im Spiel beheben, während es möglicherweise die Handlung vorantreibt.

Kürzlich hat Fortnite mit Drift und dem Fox-Clan einen möglichen Story-Winkel gehänselt. Obwohl der Skin des Teasers bereits veröffentlicht wurde, gibt es noch viel mehr zu enthüllen.

Alles, was Teil des Fortnite 15.30-Updates ist, wurde noch nicht bekannt gegeben. Aber dieses Update wird wahrscheinlich einige Fragen der Community beantworten.


Fortnite 15.30 Update frühe Patchnotizen

Laut dem beliebten Data Miner Sizzy wurde den Staging-Servern bereits das Fortnite 15.30-Update hinzugefügt. Technisch gesehen wird das Update also in ein oder zwei Wochen im Spiel eintreffen. Es wird viel spekuliert, was ankommt.

Erstens gibt es Gerüchte, dass der Travis Scott-Skin mit diesem Update verfügbar sein wird. Der Skin hat das Item-Shop-Design mit dem 15.30-Update erhalten und wird höchstwahrscheinlich mit dem neuesten Update eintreffen.

Es ist schon eine Weile her, dass dieser Skin in Fortnite zu sehen war, daher wird seine Rückkehr zum Spiel eine Änderung für die Community begrüßen.

Zweitens gibt es keine Bestätigung über die Fox-Clan-Storyline.

Der Hintergrund des Teasers enthielt jedoch den POI von Lucky Landing, sodass die Möglichkeit besteht, dass Lucky Landing auch als Teil des Fortnite 15.30-Updates zurückkehrt. Darüber hinaus sprach die Reihe von Tweets, die bis zur Veröffentlichung von Vi als Teil des Fortnite-Crew-Pakets aufgebaut wurden, über etwas, das dem Fox-Clan folgt. Darüber ist nichts Konkretes bekannt.

Das Fortnite 15.0-Update wird der Community wahrscheinlich den Bösewicht von Fortnite Chapter 2 Season 5 enthüllen.

Es gab Gespräche darüber, dass Epic Games möglicherweise Waffenaufsätze in Fortnite einführt. Aber ein anderer Data Miner namens Hypex enthüllte, dass das Unternehmen auch an Fahrzeuganbaugeräten arbeitet, um die Leistung zu steigern. Diese Funktion kann auch mit dem Fortnite 15.30-Update fallen.

Es gibt ein paar Fehlerbehebungen, die auch mit dem kommenden Update eingehen. Laut Fortnites Trello-Board wurde der Fehler behoben, der die Sicht der Spieler blockierte, während sie mit dem ausgerüsteten Backbling auf das Visier zielten. Das Jumpshot-Outfit, dem seine Gesichtsbehaarung fehlt, wurde ebenfalls behoben. Es gibt noch ein paar andere Fehler, die ebenfalls behoben wurden. Spieler können sich die gesamte Liste der Fehlerbehebungen auf dem Trello-Board von Fortnite ansehen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *