Nach drei Tagen und mehr als 300 gespielten Spielen kennen wir nun die acht Mannschaften, die den Rest des Feldes bei der Dota 2 Kiewer Major.

Team Secret, Onyx, Virtus Pro, Faceless, TNC Gaming, Invictus Gaming und IG Vitality treten nun bei dem 3-Millionen-Dollar-Event mit acht bisherigen Teams an.

Die Qualifikationsspiele liefen vom 10. bis 13. März. Die einzigen Regionen, die mehr als ein Team entsandten, waren China und Südostasien, wodurch insbesondere die nordamerikanischen und europäischen Qualifikationsspiele noch wichtiger wurden als üblich.

Die Mehrheit der Mannschaften, die nun zum Kiewer Major aufsteigen, galt in ihrer jeweiligen Region als Favorit. Die nordamerikanischen Qualifikationsspiele sahen jedoch eine große Überraschung.

Mit dem ehemaligen TNC Gaming-Support und dem nordamerikanischen Veteranen Jimmy „DeMoN“ Ho, dem Ersatz-Mason „Mason“ Venne der Evil Geniuses aus der Ära 2014 und dem philippinischen Aufsteiger Abed Azel „Abed“ Yusop hat das Team Onyx in North eine beeindruckende Leistung gezeigt Amerikanischer Qualifikant nach dem Sieg über compLexity Gaming im großen Finale.

Obwohl Onyx in der Eröffnungsrunde der Playoffs gegen compLexity verloren hat, hat Onyx eine beeindruckende Kampagne durch die Verlierergruppe geführt, indem er Team Freedom und den zweiten Turnierfavoriten NP Gaming auf ihrem Weg ins Finale besiegte. Den Höhepunkt der Serie gegen NP bildete Abeds weltbekannter Meepo, der im letzten Spiel der Serie die Fanfavoriten dezimierte.

Video über NoobFromUA

Im Finale trat die Serie erneut gegen compLexity an und ging in ein entscheidendes drittes Spiel, in dem Abed erneut eine dominante Leistung bei Meepo zeigte, die compLexity nicht verbieten wollte. Mit knapp 40 Minuten beendete Onyx die größte Überraschung der gesamten Qualifikation und sicherte sich trotz aller Widrigkeiten ihren Platz beim Kiewer Major.

Die acht sich qualifizierenden Teams werden sich nun OG, Evil Geniuses, Wings Gaming, dem ehemaligen Ad Finem-Kader, Team Liquid, Digital Chaos, Newbee und VG.J beim Kiewer Major anschließen. Für die Gruppenphase der Veranstaltung steht zwar noch kein Datum fest, aber die Hauptveranstaltung findet vom 27. bis 30. April im Nationalen Palast der Künste in der ukrainischen Hauptstadt statt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *