Die NPD Group veröffentlichte ihren neuesten Monatsbericht, der den Zeitraum Januar 2021 abdeckte, und die Nintendo Switch und Call of Duty hatten einen großen Monat, um die gesamte US-Gaming-Industrie erheblich anzukurbeln.

Die Gesamtausgaben für Spiele, Hardware und Zubehör erreichten 4,7 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 42 % im Jahresvergleich und stellten den größten Umsatz seit Beginn der NPD im Januar dar.

Läuft gerade: Call of Duty: Black Ops Cold War Video-Rezension

Bei der Hardware war die Nintendo Switch erneut die meistverkaufte Plattform, basierend auf den verkauften Einheiten, und erreichte den höchsten Wert aller Konsolen – Nintendo oder andere – seit der Nintendo Wii im Januar 2010. Die PS5 trieb jedoch die meisten Ausgaben in Dollar aufgrund seines teureren Preises. Es erreichte den höchsten Dollar seit einem Januarmonat seit der Wii im Januar 2009.

Die Gesamtausgaben für Hardware stiegen im Jahresvergleich um 144 % auf 319 Millionen US-Dollar, den höchsten Wert in einem Januarmonat seit Januar 2011 (323 Millionen US-Dollar).

Bei den Spielen war Call of Duty: Black Ops Cold War im Januar der Verkaufsschlager; Seit seiner Veröffentlichung im November ist es jeden Monat das meistverkaufte Spiel. Es ist jetzt auch das 20. meistverkaufte Spiel in der US-Geschichte für Dollar-Umsätze, nach nur drei Monaten.

Assassin’s Creed Valhalla war im Januar die Nummer 2 und ist jetzt das zweitschnellste Spiel der Serie in den USA, nur hinter Assassin’s Creed III, wenn man die ersten drei Monate betrachtet.

Nachfolgend finden Sie die vollständige Liste der Top-20-Bestseller für Januar.

Der Umsatz mit Zubehör stieg um 73 % auf einen Rekordwert von 222 Millionen US-Dollar im Januar. Der weiße DualSense-Controller der PS5 war im Januar das meistverkaufte Zubehörteil.

Top 20 der meistverkauften Spiele in den USA für Januar 2021

  1. Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg
  2. Assassin’s Creed Valhalla
  3. Marvels Spider-Man: Miles Morales
  4. Madden NFL 21
  5. Animal Crossing: Neue Horizonte*
  6. Mario Kart 8 Deluxe*
  7. Ringfit-Abenteuer
  8. Call of Duty Modern Warfare
  9. Super Smash Bros. Ultimate*
  10. NBA-2K21*
  11. Super Mario 3D All-Stars*
  12. FIFA 21
  13. Unsterbliche: Fenyx Rising
  14. Mortal Kombat 11
  15. Einfach tanzen 2021
  16. The Legend of Zelda: Breath of the Wild*
  17. Minecraft: PS4-Edition
  18. Cyberpunk 2077*
  19. Super Mario-Party*
  20. UFC 4

*Digitaler Verkauf nicht inbegriffen

Nintendo-Bestseller für Januar 2021

  1. Animal Crossing: Neue Horizonte*
  2. Mario Kart 8 Deluxe*
  3. Ringfit-Abenteuer
  4. Super Smash Bros. Ultimate*
  5. Super Mario 3D All Stars*
  6. The Legend of Zelda: Breath of the Wild*
  7. Einfach tanzen 2021
  8. Super Mario-Party*
  9. Neues Super Mario Bros. U Deluxe*
  10. Super Mario Odyssee

*Digitaler Verkauf nicht inbegriffen

PlayStation-Bestseller für Januar 2021

  1. Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg
  2. Marvels Spider-Man: Miles Morales
  3. Assassin’s Creed Valhalla
  4. Madden NFL 21
  5. Minecraft: PS4-Edition
  6. Dämonenseelen
  7. Geist von Tsushima
  8. FIFA 21
  9. NBA-2K21*
  10. Call of Duty Modern Warfare

*Digitaler Verkauf nicht inbegriffen

Xbox-Bestseller für Januar 2021

  1. Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg
  2. Assassin’s Creed Valhalla
  3. Madden NFL 21
  4. Call of Duty Modern Warfare
  5. Forza Horizon 4
  6. NBA-2K21*
  7. Cyberpunk 2077
  8. FIFA 21
  9. Minecraft: Xbox One-Edition
  10. UFC 4

*Digitaler Verkauf nicht inbegriffen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *