Vor einigen Tagen wurde Fortnite um die Lever Action Shotgun erweitert, die vielen Spielern einen ersten Vorgeschmack auf die neue westlich inspirierte Shotgun gab.

Diese neue Waffe wurde von der Fortnite-Spielerbasis so gut angenommen, dass sie vorzeitig zu wettbewerbsfähigen Playlists hinzugefügt wurde. Angesichts dieser Ergebnisse lohnt es sich, sich anzusehen, warum die Lever Action Shotgun so gut zu Fortnite passt.

Waffen sind ein Werkzeug in Fortnite

Wenn man in Fortnite oder einem anderen Spiel über Waffen nachdenkt, ist es am besten, sie als Werkzeug zu betrachten. Wie alle Tools haben sie spezifische Anwendungen, in denen sie sich auszeichnen, und Bereiche, in denen sie nicht so gut sind.

In Fortnite sind drei Hauptfaktoren zu berücksichtigen, wenn man entscheidet, wie nützlich eine Waffe ist: ihre Fähigkeit, Spieler zu eliminieren, wie gut sie Builds zerstören kann und wie effektiv sie den Weltraum kontrollieren kann.

Die besten Waffen in Fortnite machen immer eines dieser drei Dinge gut. Scharfschützengewehre eignen sich hervorragend, um den Raum zu kontrollieren und Gegner zu zwingen, sich vorsichtiger zu nähern.

Sprengstoffe und bis zu einem gewissen Grad auch SMGs eignen sich hervorragend, um Builds zu zerstören und zu verhindern, dass sich jemand versteckt. Schrotflinten haben die beste Fähigkeit, Spieler vollständig zu eliminieren. Sturmgewehre können all das, wenn auch nicht so effizient wie Nischenwaffen.

Dies bedeutet, dass Schrotflinten das Arbeitspferd von Fortnite sind, sie versuchen nicht, ausgefallen oder übermäßig spezialisiert zu sein. Es geht ihnen nur darum, die Opposition so schnell wie möglich zu beseitigen.

Dies macht sie wirklich einfach zu vergleichen und zu beurteilen, das einzige, was zählt, ist, wie effektiv sie Eliminierungen erzielen.

Warum die Lever Action Shotgun so einfach zu integrieren war

Vor der Einführung der Lever Action Shotgun in Fortnite war der Zustand der Schrotflinten ziemlich schlecht. Die Tactical Shotgun, eine tragende Säule der Serie, war von ihren früheren Inkarnationen abgeschwächt worden.

Es feuert schnell und hat einen großen Munitionsvorrat, bevor es nachgeladen werden muss, aber es ist auch schwach, selbst aus der Nähe. Es kann auch bis zu drei Treffer mit maximalem Schaden erfordern, um Gegner zu Fall zu bringen.

Die Charge Shotgun bietet den Spielern eine größere Reichweite und einen härteren Schlag auf Kosten des Aufbaus. Während einige Spieler dies genießen, ist es für die meisten Spieler normalerweise zu klobig und unhandlich, um es einfach zu übernehmen. Darüber hinaus ist die zusätzliche Reichweite selten nützlich, da Schrotflintenkämpfe dazu neigen, sehr schnell auf kurze Distanz zu gelangen.

Dies bedeutete, dass Fortnite eine offene Nische für eine Schrotflinte hatte, die aus nächster Nähe hohen Schaden verursachen konnte, ohne dass eine Menge Aufbau erforderlich war. Genau das ist die Lever Action Shotgun.

Die Lever Action Shotgun ist nicht nur gut, sondern auch ausgewogen

Eines der Hauptprobleme bei Schrotflinten in Fortnite ist, dass die Guten in den Händen eines erfahrenen Spielers Kämpfe auf einen einzigen Schuss reduzieren können. Wenn Spieler unabhängig von ihrer Gesamtgesundheit mit einem Kopfschuss eliminiert werden können, ändert dies die Meta und macht Fortnite für neue Spieler viel weniger lustig oder zugänglich.

Dies war das Problem mit der Pump Action Shotgun. Viele Spieler liebten es, damit zu spielen, aber die Möglichkeit, 200 Kopfschüsse mit Schaden zu erzielen, bedeutete, dass ein einziges Fehlspiel das Ende eines Kampfes bedeuten konnte.

Schlimmer noch, es bedeutete, dass Kämpfe fast immer auf aggressive Build-Strategien hinausliefen. Die Raumkontrolle wurde weniger wichtig, da es keine Rolle spielte, ob Sie einen sich nähernden Gegner treffen, wenn dieser 200 Schaden mit einem einzigen Schuss verursachen konnte.

Die Lever Action Shotgun schafft es jedoch, stark zu sein, ohne diese Meta-Warping-Qualität zu haben. Zwei Schlüsselfaktoren verhindern, dass es zu stark ist, es hat eine breite Streuung und einen niedrigen Headshot-Multiplikator.

Infolgedessen kann die Lever Action Shotgun niemals einen Gegner mit 200 Gesundheit mit einem Schuss treffen. Dies bedeutet, dass Spieler immer Zeit haben, zu reagieren und darauf zu reagieren, dass jemand sie mit einem angreift.

Die Lever Action Shotgun verursacht jedoch immer noch unglaublich hohen Schaden für einen einzelnen Schuss. Dies gibt den Spielern das Werkzeug, das sie immer brauchten, etwas, das aus nächster Nähe hart zuschlagen und ihnen helfen kann, Kämpfe schnell zu beenden.

Jetzt, da Fortnite wieder eine starke Schrotflinte hat, werden Kämpfe wahrscheinlich wieder Nahkampfeinsätze und taktisches Aufbauen betonen. Es wird jedoch nicht so weit sein, dass sich die Spieler Sorgen machen müssen, in einer einzigen Explosion zu verlieren.


SpieleGenshin Impact ist jetzt auf Twitter! Folgen Sie für alle Neuigkeiten Neuigkeiten, Lecks, Updates & mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *