Trotz der strengen Richtlinien des NoPixel-Servers gibt es ein paar GTA-5-RP-Streamer, die gegen die Regeln verstoßen und auf einer Bannliste landen.

Egal, ob es darum geht, den Charakter zu brechen oder zu ihrem Vorteil Metagaming zu betreiben, Spieler können aus verschiedenen Gründen vom NoPixel-Server entfernt werden. Streamer sind keine Ausnahme; Jedes Mal, wenn ein Streamer mit einem Bann belegt wird, erzeugt dies Äther in der gesamten Community. GTA 5 RP kann eine lustige Erfahrung sein, solange es nicht auf Kosten anderer geht.

Beliebte Streamer-Verbote sind angesichts ihrer allgemeinen Bedeutung bei wichtigen Story-Ereignissen besonders bemerkenswert. Es beendet nicht nur die Handlungsstränge abrupt, sondern verschwendet auch Stunden an Zeit für bestimmte Szenarien. Nichtsdestotrotz gab es in der Geschichte von NoPixel ziemlich berüchtigte GTA 5-RP-Verbote.



Fünf der berüchtigtsten GTA 5-RP-Verbote

#5 – Penny Evans und Johnny Turner

Penny Evans, wie in GTA 5 R zu sehen (Bild über NoPixel Wiki)
Penny Evans, wie in GTA 5 R zu sehen (Bild über NoPixel Wiki)

Penny Evans und Johnny Turner waren ein kriminelles Paar bei QuickFix, gespielt von PennyRenae bzw. xRosario. Während Penny vermutete, dass Johnny sie im Spiel betrügt, stellt sich heraus, dass er sie außerhalb des Spiels betrügt. Beide Spieler versuchten, das System durch Discord-Nachrichten zu metagames.

Nutzer aus der Sub-Reddit-Community r/RPClipsGTA hatten bereits ihren Verdacht. Nachdem Irwin Dundee ihnen Goldbarren gestohlen hatte, gelang es dem berüchtigten Paar, ihn mehrmals in abgelegenen Gebieten aufzuspüren. Irgendwie wussten sie bereits, welches Farbfahrzeug Dundee fahren würde und wo er sein würde.

Irwin Dundee (Bild über NoPixel Wiki)
Irwin Dundee (Bild über NoPixel Wiki)

Neben anderen verdächtigen Aktivitäten würde QuickFix irgendwie immer vor einem Treffer auf die Vagos fallen. Auf Renees Kanal hat sie einen Clip hochgeladen, in dem Penny ein TS-Fenster benutzte, um Polizisten aufzuspüren. Es bewies schließlich ihren Untergang.

Trotz Renees Versuchen, die schädlichen Twitch-Clips zu entfernen, hat r/RPClipsGTA bereits Spiegel gespeichert. Letztendlich wurden sowohl Penny als auch Johnny vom GTA 5-RP-Server NoPixel gesperrt, als ihre Aktionen ans Licht kamen.

#4 – Tyrone Biggums

Nach einem brutalen Bürgerkrieg zwischen East und South Ballas blieb ein wichtiger Akteur stehen. Tyrone Biggums war ein Mitglied von OG Ballas, das den Einfluss der East Side stetig wuchs. Er wurde passenderweise nach einem Crack-süchtigen Charakter aus der Dave Chappelle Show benannt.

Tyrone Biggums, gespielt von Zombie_Barricades, war ein großmäuliger Krimineller, der seine Stimme immer hören ließ. Nach einer Reihe verheerender Verluste im Dezember 2020 wurde Tyrone jedoch zunehmend aus den Fugen geraten. Er würde lange untypische Schimpfworte gegen andere Spieler führen.

Schließlich wurde Tyrone wegen schlechter Sportlichkeit, Powergaming und Metagaming gesperrt. Viele Fans waren enttäuscht, da er als lustiger Charakter mit bemerkenswerten Einzeilern begann. Als er einmal unterging, taten es auch die restlichen East Side Ballas.

#3 – Liv Lassen

Liv Lassen lebt das Leben in GTA 5 RP (Bild über NoPixel Wiki)
Liv Lassen lebt das Leben in GTA 5 RP (Bild über NoPixel Wiki)

GTA 5 RP-Charakter Liv Lassen leitete die kriminelle Unterwelt mit ihren selbstgemachten Aktien und Unternehmungen. Während sich die meisten Kriminellen Sorgen machen, ins Fadenkreuz der Scharfschützen der Polizei zu geraten, hatte Lullichiiqa stattdessen einen Satz für xQC.

Nachdem xQc ein brandneues Fahrrad bekommen hatte, wusste Lullichiiqa irgendwie von dem Ereignis, obwohl ihr Charakter keinen Grund dazu hatte. Sie richtete schließlich einen Hinterhalt für xQc ein, der vielen Zuschauern vorwarf, das Ergebnis ihres Stream-Snipings zu sein.

Trotz ihrer Proteste waren sich die NoPixel-Moderatoren einig, dass es sich um einen Akt des Meta-Gamings handelte. Liv Lassen wurde seitdem dauerhaft aus der GTA 5 RP-Community auf den NoPixel-Servern verbannt.

#2 – Johnny Cassle

Johnny Cassle, der beste Schütze der Sahara National, hat sich auf Hochleistungsfeuerwaffen spezialisiert. Gespielt von der verstorbenen SAVx, war Johnny an der Spitze seiner Klasse, wenn es darum ging, einen Schuss auszurichten. Einige Zuschauer durch ihn war jedoch zu gut.

Es gab mehrere Fälle, in denen ihm vorgeworfen wurde, einen Ziel-Bot verwendet zu haben. Während einer Schießerei durch die Polizei erhielt Johnny mehrere Kopfschüsse aus weit entfernten Positionen. Zuvor hatte SAVx den Ruf, neue Charaktere wie DeAndre einzubringen, nur um alle in den Bandenkriegen zu töten.

Es war ein bemerkenswertes Verbot, da SAVx ursprünglich die NoPixel-Whitelist anvertraut wurde. Das Permaban zeigt, dass selbst die Machthaber für ihre besonderen Handlungen Rechenschaft ablegen müssen, insbesondere in GTA 5 RP.

#1 – Jean Paul

xQc ist wohl der beliebteste GTA 5-RP-Player der Welt und erreicht regelmäßig 100.000 Aufrufe auf Twitch. Der Ghost Rider, bekannt für seinen Charakter Jean Paul, war der kriminelle Drahtzieher von Los Santos. Er war an über 40 Raubüberfällen beteiligt, jeder davon in hochkarätigen Bereichen.

Allerdings wurde xQc bereits fünfmal für einen Rekord vom NoPixel GTA 5 RP-Server gesperrt. Er hat mehrere Regeln gebrochen, bei denen es darum geht, Spieler zu überfahren, Spiel-Exploits zu verwenden und über andere Spielerverbote zu sprechen.

Diese Verbote waren nie dauerhaft, da sie nur eine bestimmte Anzahl von Tagen dauern. Angesichts der lukrativen Zuschauerzahlen für Twitch könnte sich die Geschichte wiederholen und Jean Paul eine weitere Chance geben, sich zu wehren. Es bleibt abzuwarten, ob xQC zum Zeitpunkt des Schreibens zu GTA 5 RP zurückkehren wird.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *