Die Fortnite Champion Series für Fortnite Chapter 2 Season 5 hat offiziell begonnen und die Teams sind bereit für den Wettbewerb.

Da die anhaltende COVID-19-Pandemie effektiv verhindert, dass persönliche Veranstaltungen sicher durchgeführt werden, ist die Online-Fortnite-Champion-Serie das führende Fortnite-Turnier der Saison. Die Fortnite Champion Series dieser Saison wird ein Trios-Turnier sein, bei dem die Teilnehmer nach Regionen unterteilt sind.

Fortnite Chapter 2 Season 5 Champion Series

Wie bei der vorherigen Fortnite Champion Series wird diese als eine Reihe regionaler serverweiter Turniere in Asien, Ozeanien, dem Nahen Osten, Europa, Brasilien, Nordamerika-Ost und Nordamerika-West organisiert. Neue Regeln für die Fortnite Champion Series dieser Saison beschränken die Spieler auf nur einen einzigen Eintrag, wodurch verhindert wird, dass Spieler an Turnieren auf mehreren Servern teilnehmen.

Ebenfalls neu in dieser Saison wird das Turnier nicht zwischen PC- und Konsolenspielern getrennt sein, was bedeutet, dass alle Spieler zusammen in einem großen Turnier antreten werden. Diese Anpassung kann Fragen bezüglich der Balance zwischen Controller-Spielern und denen auf Maus und Tastatur aufwerfen.

Keine separaten Konsolen- und PC-Turniere mehr

Im Allgemeinen erhalten Controller-Spieler eine großzügige Zielhilfe, die ihnen hilft, mit Maus- und Tastaturspielern konkurrenzfähig zu bleiben, obwohl sich der Umfang der Unterstützung von Patch zu Patch ändert. Egal was passiert, es scheint jedoch immer eine Meinungsverschiedenheit zwischen den beiden Gemeinschaften darüber zu geben, wie viel Zielhilfe angemessen ist.

Es stimmt, dass das Spielen auf einem Controller nie wirklich mit der Präzision des Spielens auf Maus und Tastatur mithalten kann, aber der vorherige Grad der Zielhilfe hat es effektiv ermöglicht, dass Controller-Spieler Schüsse mit einer unglaublichen Genauigkeit landen konnten, die selbst mit einer Maus zu erwarten war.

Nichtsdestotrotz ist es durch die Zusammenführung der beiden Gemeinschaften wahrscheinlich, dass irgendwann während des einmonatigen Turniers jemand darauf eingehen wird.

Regionen, auf die Sie achten sollten

Für die Fortnite Champion Series für Fortnite Chapter 2 Season 3 konnten die zusammengestellten Daten die gewichtete Leistung jedes Spielers aussortieren, um die Top 100-Spieler aller sieben Server des PC-Turniers zu vergleichen.

Obwohl jeder Spieler hart gearbeitet hat, um sich seinen Platz zu verdienen, ist es schwer zu sagen, ob der Top-Spieler auf einem Server eine bessere Leistung hatte als die auf anderen Servern. Durch den Vergleich der durchschnittlichen Leistung der besten Spieler jedes Servers mit dem Durchschnitt jedes Spielerservers war es möglich, zu sehen, welche Server am wettbewerbsfähigsten waren, und die Punktzahl jedes Spielers gegen die Wettbewerbsfähigkeit seiner Umgebung abzuwägen.

Obwohl nicht perfekt, zeigte dies, dass insbesondere der europäische Server viel konkurrenzfähiger war als die anderen. Allerdings konnten Konkurrenten sowohl von den nordamerikanischen Servern als auch vom Ozeanien-Server in die Top 10 vordringen, wobei die Top-Spieler aus Brasilien und dem Nahen Osten bald folgen sollten.

Natürlich stammt diese Rangliste von einem Soloturnier, und das Trios-Format könnte die Spielweise der Top-Spieler jedes Servers erheblich verändern. Vorerst bleibt nur abzuwarten.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *