Die Saga von Fortnite auf Apple iOS-Geräten wird fortgesetzt, da der Epic Games vs. Apple-Test am 3. Mai 2021 beginnt. Obwohl erwartet, dass das Gesamtergebnis in die Länge gezogen wird, wird das Gesamtergebnis die Zukunft von Fortnite auf Apples mobiler Plattform bestimmen. Im Laufe von 35 Stunden wird Epic Games versuchen, einen Richter davon zu überzeugen, dass Apples Plattform Entwicklern schadet, indem sie ihnen nur ein einziges Transaktionssystem anbietet, von dem Apple einen hohen Prozentsatz nimmt.


Fortnite Saga: Epische Spiele vs. Apple-Testversion

Nachdem Epic Games seine mobile Fortnite-App aktualisiert hatte, um das Transaktionssystem von Apple mit einem eigenen zu umgehen, entfernte der Technologieriese das Spiel schnell aus seinem iOS-App-Store. Fortnite ist seit dem 13. August 2020 für iOS-Spieler nicht verfügbar, da Epic Games und Apple vor Gericht um die Rechtmäßigkeit der Handlungen von Epic und das Monopol von Apple über Entwickler streiten, indem sie sie zwingen, ihr Transaktionssystem zur Verarbeitung von Zahlungen im Spiel zu verwenden.

Der Prozess am 3. Mai wird ohne Jury abgehalten, nachdem Apple in der ersten Gegenklage ausdrücklich um ein Geschworenenverfahren gebeten hat. Seitdem sind sowohl Epic als auch Apple zu dem Schluss gekommen, dass der Fall besser von einem Richter entschieden wird.

“Epic und Apple haben sich getroffen und beraten, und die Parteien sind sich einig, dass die Ansprüche von Epic und die Gegenansprüche von Apple vor Gericht und nicht vor einer Jury verhandelt werden sollten.”

Die Vereinbarung wurde getroffen, damit sowohl die ursprüngliche Klage von Epic als auch die Gegenklage von Apple gleichzeitig verhandelt werden können, ohne dass zwei separate Prozesse erforderlich sind.

Epic Games reichte im August eine erste Kartellklage gegen Apple ein, nachdem Fortnite aus dem App Store entfernt wurde, nachdem Epic eine Direktzahlungsoption in Fortnite eingeführt hatte, die die 30%ige Gebühr von Apple untergrub.

Apple hat eine Gegenklage eingereicht, in der behauptet wird, Epic habe gegen seine Nutzungsbedingungen verstoßen, indem es die 30% nicht bezahlt habe, und fordert Wiedergutmachung.

Lesen Sie auch: 5 Gründe, warum die Pump Shotgun in Fortnite Chapter 2 Season 6 zurückkehren sollte

Lesen Sie auch: Warum Fortnite Season 6 die ursprüngliche Handlung wieder einführen sollte


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *