Treyarch hat endlich enthüllt die Patchnotes zum Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg Beta und zieht den Vorhang für eine umfangreiche Liste von Änderungen aus dem Alpha-Test des letzten Monats zurück.

Die Liste der Änderungen und Fixes von der Alpha bis zur Beta ist erschreckend lang. Es enthält Updates zu Kernbewegungen, Sprints und Sliding, die für viele Spieler in der Alpha umstritten waren.

Ein weiteres umstrittenes Thema aus der Alpha war die Funktionsweise der neuen Scorestreaks. Viele Änderungen wurden an den Streaks vorgenommen, einschließlich der Verbesserung der Anzahl der Punkte, die für das Spielen des Ziels vergeben werden. Aber es wurden auch andere Änderungen vorgenommen, um die Scorestreak-Belohnungen anzupassen, um Spam zu vermeiden.

Treyarch sagte, es wurden neue Rückstoß- und Schussanimationen sowie einige große Änderungen an Scharfschützengewehren hinzugefügt, die in der Alpha dominant waren. Während Treyarch sagt, dass es eine Zielhilfe für Controller-Spieler hinzufügt, die snipen, wurden auch viele andere Funktionen optimiert.

„Die Daten unserer Alpha haben uns bewiesen, dass auch ohne Crossplay oder größere Karten Scharfschützengewehre auf kleineren Karten noch dominieren“, so Treyarch in den Patchnotes. „Als Ergebnis haben wir einige Anpassungen vorgenommen, um sie für die Beta wieder ins Gleichgewicht zu bringen, und freuen uns darauf zu sehen, was die Community mit diesen fein abgestimmten Präzisionswaffen anstellen kann.“

Diese Updates und mehr werden verfügbar sein, wenn die Beta morgen, am 8. Oktober, für PS4-Vorbestellungen live geht. Die vollständige Liste der Patchnotizen findet ihr unten:

Bewegung

  • Kernbewegung
    • Integrierte aktualisierte Bewegungsanimationen und Systeme zum Gehen, Joggen und Sprinten.
    • Leicht erhöhte Beschleunigung beim Anfahren aus dem Stillstand.
  • Sprinten
    • Mehrere Sprintstrafen, die den Spieler in einen Zustand reduzierter Sprintgeschwindigkeit bringen könnten, wurden reduziert oder entfernt. Dies führt zu mehr Möglichkeiten, die Sprint-Takeoff-Funktion für einen schnellen Geschwindigkeitsschub beim Einleiten eines Sprints zu verwenden.
    • Die Zeit, die benötigt wird, um von der maximalen auf die minimale Sprintgeschwindigkeit herunterzufahren, wurde erhöht, um einen sanfteren Geschwindigkeitswechsel zu erzielen. Dies erhöht auch leicht die Zeit, in der ein Spieler schneller sprintet.
    • Leicht angepasster Kamera-Bob während des Sprints, um sich besser an die aktualisierten Bewegungsanimationen anzupassen.
    • Sichtfelderhöhung beim Sprinten deaktiviert. Dies soll für eine flüssigere Spielansicht sorgen und ein „schwebende Kamera“-Gefühl beim Sprinten verhindern.
  • Gleiten
    • Leicht reduzierte Gleitgeschwindigkeit.
    • Die Mindestzeit, die ein Spieler sprinten muss, bevor er rutscht, wurde erhöht, um sich besser an die Zeit anzupassen, um die maximale Sprintgeschwindigkeit zu erreichen. Dies bedeutet, dass ein Spieler nicht sofort aus dem Stillstand eine Rutsche auslösen kann.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler eine Folie ohne entsprechende Verlangsamung abbrechen konnten. Wir werden weiterhin alle Slide-Cancel-Exploits überwachen und untersuchen.

Waffen/Büchsenmacher

  • Büchsenmacher
    • Eine detailliertere Aufschlüsselung der Statistiken für jeden Aufsatz wurde hinzugefügt, in der detailliert erklärt wird, wie jeder Aufsatz die Statistiken seiner Waffe beeinflusst.
    • Die Gunsmith-UI-Schaltfläche wurde näher an die Waffe verschoben, um den Zugriff zu erleichtern.
  • Rückstoß- und Schussanimationen
    • Neue Waffenrückstoßsysteme und Schussanimationen mit einem umfassenden Tuning-Pass für ein überarbeitetes Waffenfeuergefühl bei jeder Waffe für Hüftfeuer und ADS hinzugefügt.
    • Alle Rückstoßmuster wurden überarbeitet und neu ausbalanciert, was sich auf die Waffenbalance und die Meisterschaft auf der ganzen Linie auswirkt.
    • Vollständige Nachbesserung von Animationen für alle Waffen basierend auf Feedback.
  • Ziel-Down-Sights (ADS)
    • Neue ADS-Waffen-Rendering-Technologie für eine realistischere ADS-Perspektive hinzugefügt.
    • Alle ADS-In/Out-Übergänge geglättet.
  • Allgemeine Waffenabstimmung
    • Tuning-Änderungen an Alpha-Waffen mit über- oder unterdurchschnittlicher Leistung vorgenommen, einschließlich Erhöhung des Rückstoßes und der ADS-Zeit von AK-74u, Erhöhung der LMG-Munitionskapazität und mehr.
  • Zubehör-Tuning
    • Vollständiger Anhangsausgleichspass, um sicherzustellen, dass alle Anhänge relevant und ausgewogen bleiben.
  • Scharfschützengewehre
    • Zielhilfe für Scharfschützen für Controller-Benutzer zum plattformübergreifenden Balancing hinzugefügt.
    • Mehrere zielgenaue Anpassungen, damit sich das Scharfschützenerlebnis flüssiger anfühlt.
    • Scharfschützenglitzern wird jetzt häufiger und zuverlässiger angezeigt, um Spielern zu helfen, zu verstehen, wenn sie in Gefahr sind.
    • Die ADS-Zeit für Scharfschützengewehre wurde angepasst.
    • Scharfschützengewehre erfordern jetzt höhere Treffer am Körper für One-Hit-Eliminierungen (z. B. obere Brust statt Bauch oder Oberarm statt Unterarm).
  • Splittergranaten
    • Die Zündzeit der Splittergranate für die Beta wurde verringert. Anpassungen der Wurfgeschwindigkeit sind für den Start vorgesehen.

Bildmaterial

  • Grafik
    • Verbesserte grafische Wiedergabetreue und Leistung auf der ganzen Linie.
  • Beleuchtung / Sichtbarkeit
    • Beleuchtung und Charaktersichtbarkeit auf der gesamten Miami-Karte angepasst, um die Gesamtsichtbarkeit basierend auf Spielerfeedback zu verbessern.

EINAudio

  • Waffenaudio
    • Bass und Punch zu allen Waffensounds hinzugefügt, indem der Master-EQ und die Kompressionsausgabe angepasst werden.
    • 3 Voreinstellungen zu den Audioeinstellungen hinzugefügt (Treyarch Mix, Bass Boost und High Boost), um den Vorlieben des Spielers gerecht zu werden.
    • Mehrere Waffen-Audioebenen wurden neu gestaltet, die Wiedergabe des Audiozerfalls korrigiert und das Mischen für Innen-/Außengeräusche hinzugefügt.
    • Poliertes Hall-Audio auf allen Maps.
  • Schritte
    • Das Gehen in die Hocke funktioniert jetzt als nahezu lautlose Bewegungsoption, die allen Spielern zur Verfügung steht, mit oder ohne Ninja-Vorteil.
    • ADS-Hock-Walking macht die Schritte des Spielers jetzt noch leiser. Feinde sollten den Spieler nicht hören, wenn sie sich außerhalb extremer Nähe ducken.
    • Während Ninja ausgerüstet ist, werden Kernbewegungen wie Sprinten, Joggen und Gehen jetzt im Vergleich zum Alpha in Volumen und Distanz um etwa 50 % reduziert.
    • ADS Walking bietet auch einen erheblichen Stealth-Vorteil bei der Verwendung von Ninja.
  • Hit-Marker-Audio
    • Neue Sounds für tödliche und nicht tödliche Treffermarker hinzugefügt.
  • Scorestreak-Audio
    • Allgemein
      • Aufpoliertes Audio für mehrere Scorestreaks.
    • Spionageflugzeug-Audio
      • Die Lautstärke der Standort-Pings des Spionageflugzeugs wurde verringert.
      • Zum ersten Mal in a Black Ops Spiel, Spy Plane Pings sind richtungs- und ortsabhängig, basierend darauf, wo sich ein Feind befindet, wenn er vom Radar erfasst wird, was eine punktgenaue Genauigkeit ermöglicht. Da es sich um einen neuen Mechaniker handelt, werden wir ihn weiterhin überwachen und bei Bedarf anpassen.
  • Kugelriss
    • Das Kugelknacksystem wurde optimiert, um zu verhindern, dass Spieler Geräusche hören, wenn sie es nicht sollten, und umgekehrt.

Scorestreak-System

  • Scorestreak-System
    • Die Belohnungen für Zielpunkte wurden in Domination, Kill Confirmed und Hardpoint erhöht. Diese Änderungen belohnen jeden objektiven Spieler und erfordern oder belohnen kein objektives Streaking.
    • Scorestreak-Belohnungen wurden angepasst, um Scorestreak-Spam zu reduzieren und Scorestreaks lohnender zu machen. Spieler müssen in einem einzigen Leben höhere Streaks absolvieren, um erstklassige Scorestreaks zu verdienen. Die Kurve wurde am unteren Ende abgeflacht und steigt schnell an, wenn der Spieler höhere Kill-Streak-Zahlen verdient.
    • Die Abklingzeiten von Scorestreaks wurden reduziert, um diese Änderungen auszugleichen und es den Spielern zu ermöglichen, Scorestreaks häufiger zu durchlaufen.

Spawnt

  • Miami
    • Vollständiger Spawn-Pass für die Modi Team Deathmatch und Kill Confirmed in Miami mit dem Ziel, die Zeit bis zum Engagement zu verkürzen und das Gesamttempo der 6v6-Spielmodi zu erhöhen.
    • Spawns an den Enden der Karte wurden näher herangezogen.
    • Neue Spawns hinzugefügt, um Spieler schneller wieder in den Kampf zu bringen.
    • Die Spawn-Logik wurde angepasst, um die Entfernung zu verringern, in der ein feindlicher Spieler die Spawn-Punkte des gegnerischen Teams beeinflusst.
  • Moskau
    • Spawns in mehreren Modi hinzugefügt, um sicherere Spawns in Bezug auf feindliche Spielerstandorte zum Zeitpunkt eines Respawns zu ermöglichen.
  • Armada
    • Die Häufigkeit, mit der Spieler am Heck ihres Heimatschiffs gespawnt werden können, wurde verringert, um die Reisezeit zurück zu Gefechten zu verkürzen.
  • Kreuzung
    • Kombinierte Waffen angepasst: Domination-Spawn-Logik und Spawn-Platzierung, damit Spieler näher an ihren eigenen Zielen spawnen, die Zeit bis zum Engagement verkürzt und die Spieler schneller zurück in die Action gebracht werden.
  • Satellit
    • Die Spawn-Logik wurde angepasst, um in bestimmten Modi ein etwas einfacheres Spawn-Flipping zu ermöglichen, anstatt ein Team für längere Zeit in Spawn-Fallen zu lassen.

Fahrzeuge

  • Fahrzeugschaden-Tuning
    • Das Modell zur Schadensminderung durch Kugeln für Panzer wurde überarbeitet, um ein einheitlicheres Erlebnis für alle Waffenklassen zu bieten. Dies behebt Probleme, bei denen einige Geschütze gegen Fahrzeuge unverhältnismäßig stärker schienen als andere.
    • Der Waffenaufsatz „Cavalry Lancer“ wurde angepasst, um bei allen Waffen konsistenter zu sein, insbesondere bei LMGs. Wir werden die Abstimmung für den Start weiterhin genau im Auge behalten.
  • Panzer
    • Reduzierte Panzergesundheit, um Trägerraketen und C4 effektiver zu machen.
    • Die Tödlichkeit des Spritzschadens der Panzergranate wurde verringert.

Fehlerbehebung

  • Charaktermodelle
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Spieler, der sich während der Ladesequenz vom Spiel trennte, dazu führen konnte, dass der Charakter dieses Spielers zu Beginn des Spiels eine unnatürliche Pose zeigte.
  • AK-74u
    • Die Nachladeanimationen des AK-74u scheinen nicht mehr zu überspringen.
  • RC-XD
    • Die Fun Police gerufen, um ein Problem zu beheben, das es Spielern ermöglichte, auf dem RC-XD eines Teamkollegen herumzufahren. Es tut uns leid.
  • Kanonenboot und Wakerunner
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wakerunner, die von den Davits eines Schiffes aus eingesetzt wurden, dazu führen konnten, dass das Kanonenboot ins Meer geschleudert wurde.
  • Bewegungsunschärfe
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Einstellung „Bewegungsunschärfe“ ihre Einstellungen nicht richtig beibehielt.
  • Moskauer Fenster
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Spieler stecken bleiben konnte, wenn er in Moskau durch ein Fenster rutschte.
  • Mantel
    • Abgestimmte Ummantelung in großen Höhen, um sicherzustellen, dass sie mit einer natürlicheren Geschwindigkeit ausgeführt werden.
    • Wo nötig, werden Kartenentwürfe aktualisiert, um Bereiche einzuschränken, in denen eine Ummantelung nicht vorgesehen ist.
  • Umzug vor Spielbeginn
    • Es wurde ein Problem behoben, das es Spielern ermöglichte, sich zu bewegen, bevor der Countdown-Timer des Spiels abgelaufen war.
  • „Unsichtbare“ Waffen
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Verlassen eines Fahrzeugs eine unsichtbare dritte Waffe angezeigt werden konnte, die den Spieler daran hinderte, eine seiner Waffen zu verwenden.
  • Nach Aktionsbericht
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem im After Action Report falsche Scoreboards angezeigt wurden.
  • Stabilität
    • Verschiedene Stabilitätsprobleme, die während der Alpha aufgetreten sind, wurden behoben.

Zusätzliche Updates und Funktionen

  • Ping-System
    • Standortbezogenes Ping-System in allen MP-Modi hinzugefügt, das es Spielern ermöglicht, Ziele, Beute, Orte und Feinde für Teamkollegen während eines Spiels zu pingen, indem sie standardmäßig das D-Pad links auf den Controllern oder Z auf Tastaturen verwenden.
    • Alternative Tastenlayouts wie Bumper Ping und Bumper Ping Tactical können im Menü Gameplay-Einstellungen ausgewählt werden.
  • Sichtfeld-Schieberegler auf allen Plattformen
    • Sichtfeld-Schieberegler (FOV) auf allen Plattformen hinzugefügt, um die Höhe und Breite der Spieleransicht in den Einstellungen zu definieren.
  • HUD-Visual Toggles
    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Grafik für den Kompass, die Gesundheitsbalken von Feinden und Verbündeten, Treffermarkierungen, Fadenkreuze, Spielernamen und Schaltflächenhinweise in den Einstellungen umzuschalten.
  • Namensschilder
    • Die Regeln für die Anzeige verbündeter Spielernamen wurden angepasst, um Fälle zu reduzieren, in denen verbündete Namensschilder in bestimmten Situationen über Feinden erscheinen.
  • Totzonen / Mindesteingangsschwelle
    • Die Optionen wurden erweitert, um den minimalen Schwellenwert für die Knüppeleingabe (oder „Totzone“) auf 0 zu reduzieren.
    • HINWEIS: Die Einstellung auf 0 wird nur für fortgeschrittene Benutzer empfohlen. Abhängig von der Controller-Hardware kann eine Einstellung auf niedrige Werte zu einem „Stick-Drift“ führen, der den Stick auch dann aktivieren kann, wenn keine Eingabe erfolgt.
  • Bestätigtes Score-Limit für das Töten
    • Unsere Daten aus der Alpha zeigten, dass Kill Confirmed in der Alpha zu häufig am Zeitlimit endete, daher haben wir das Punktelimit für die Beta auf 65 reduziert.
  • Starte Spawn „Soft Freeze“
    • Wir haben es Spielern ermöglicht, ihren Operator zu rotieren, Waffen und ADS zu tauschen und die Haltung während des Vorrunden-Timers zu ändern.
  • Fortschreiten
    • Wir werden ein tiefgreifendes Fortschrittssystem einführen, das über Multiplayer, Zombies und . synchronisiert ist Kriegsgebiet das verdient seine eigene Zeit im Rampenlicht, und wir werden mehr Details in einem eigenen Blog veröffentlichen, wenn wir uns dem Start nähern. Während Spieler dieses vollständige Fortschrittssystem in der Beta nicht sehen werden, können Sie an beiden Beta-Wochenenden in bestimmte Stufen aufsteigen, um zusätzliche Inhalte freizuschalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *