Das schnelle Aufsteigen in Fortnite ist eine Endlosschleife, der sich die meisten Spieler jedes Mal stellen müssen, wenn eine neue Saison fällt.

Obwohl das Aufsteigen in Fortnite nicht so schwierig ist, kann es für die meisten Spieler im Spiel viel zu langweilig werden. Die Leute hassen das Grinden für XP sehr, aber das Grinden ist etwas, das die Spieler fast jedes Mal tun müssen, um in Fortnite schneller aufzusteigen.

Wie kann man in Fortnite schnell aufsteigen?


#1 – Wöchentliche Herausforderungen/Quests

Das Abschließen wöchentlicher Herausforderungen gibt den Spielern einen schönen XP-Boost (Inage über DreamGamingDK  Twitter)
Das Abschließen wöchentlicher Herausforderungen gibt den Spielern einen schönen XP-Boost (Inage über DreamGamingDK Twitter)

Es gibt normalerweise sieben Herausforderungen, die jede Woche veröffentlicht werden und die meisten Spieler beinhalten, die eine Reihe von Aufgaben auf der Insel erledigen müssen. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind die Quests der Fortnite Week 2 live, und die Spieler können in ein Spiel einsteigen, um alles zu tun, von der Zerstörung von “Mailboxen” bis hin zum Durchfahren von Feuersprüngen, während sie dabei eine anständige Menge an XP erhalten und den Spielern letztendlich beim Leveln helfen hoch.


#2 – Herausforderungen für Anbieter

Anbieterherausforderungen sind ziemlich einfach (Bild über Epic Games)
Anbieterherausforderungen sind ziemlich einfach (Bild über Epic Games)

Fortnite hat eine Horde von NPCs, die die Insel vor einer beispiellosen Bedrohung bewachen. Obwohl ihre Motive noch nicht bekannt sind, ist klar, dass sie eine großartige Möglichkeit sein könnten, Tonnen von XP im Spiel zu sammeln.

Jedes Mal, wenn Spieler sie besuchen, werden diese NPCs/Händler eine Reihe von ziemlich zufälligen und einfachen Herausforderungen haben, die den Spielern neben einigen XP eine kleine Belohnung (Gold) gewähren.

Was noch besser ist, ist, dass diese Anbieterherausforderungen alle paar Stunden auffüllen und sich ständig drehen, sodass die Spieler immer wiederkommen und diese Erfahrungspunkte sammeln können.


#3 – Geheime seltene Quests

Die Liste der seltenen Quests (Bild über Perfect Score)
Die Liste der seltenen Quests (Bild über Perfect Score)

Es gibt 47 verschiedene Quests, die während der Saison abgeschlossen werden können. Was in den letzten Saisons in Fortnite als „Lochkarten“ bekannt war, wird nun durch diese Quests ersetzt.

Die geheimen seltenen Quests sind vielleicht nicht unbedingt die anspruchsvollsten Herausforderungen, aber sie sind sicherlich zeitaufwendig. Nach Abschluss aller 47 Herausforderungen erhalten die Spieler jedoch insgesamt 3.525.000 XP.


Abgesehen von diesen drei Methoden können Spielmodi wie Rumble und das lange genug Überleben in den Spielen den Spielern einen zusätzlichen XP-Boost verleihen. Feindliche Tötungen und das Durchsuchen von Truhen gewähren Spielern in Fortnite auch einen anständigen Teil an XP.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *