Jeder Spieler hat eine andere Erfolgsmessung, aber fünf Titel in der Liste der Die 30 meistverkauften Spiele der Geschichte zeigt nur die starke Community hinter dem Ruf der Pflicht Franchise. Jeder Kabeljau Spiel bringt neue Spieler in die Serie und behält gleichzeitig eine hervorragende Bindungsrate bei, wenn es um die bestehenden Spieler geht.

Während der Wechsel des Franchise zu den mobilen Plattformen im Vergleich zu anderen Titeln wie als spät angesehen werden könnte PUBG und Vierzehn Tage, es hat nicht verhindert Kabeljau vom Markteintritt mit glühenden Waffen ab. TiMi Studios und Tencent Games hatten zuvor Erfahrung mit der Erstellung von Shooter-Titeln für die mobilen Plattformen und einen Klassiker Kabeljau Erfahrung entstanden.

Kabeljau: Handy, Mobiltelefon war so gut gemacht, dass es sich wie jedes andere anfühlte Kabeljau Titel auf dem Markt. Die Bewegungen waren flüssig und das Gunplay war ziemlich gleich. Spieler, die Jahrzehnte in der Kabeljau Community wird keine Probleme haben, während sie sich daran gewöhnt hat Kabeljau: Handy, Mobiltelefon, und fast alle Spieler werden das Spiel so optimal wie möglich spielen wollen.

Die Anpassung Ihrer Einstellungen für maximale Leistung spielt eine wichtige Rolle in CoD: Mobil denn Sie wollen Ihren Gegnern immer einen Schritt voraus sein. Eine höhere Bildrate hilft Ihnen, schneller zu reagieren als jeder andere in Ihrer Lobby, während perfektionierte Empfindlichkeitseinstellungen dafür sorgen, dass Sie keine Aufnahmen verpassen.

Die folgenden Einstellungen sollten Ihr Spielerlebnis sowohl im Multiplayer- als auch im Battle Royale-Spielmodus verbessern, Sie können sie jedoch jederzeit mit Ihren eigenen Anpassungen weiter anpassen. Nehmen Sie sie für eine Runde im Übungsbereich heraus, um zu sehen, ob Sie Verbesserungen vornehmen können, die besser zu Ihrem Spielstil passen.

Hier sind die besten Einstellungen für CoD: Mobil das wird Ihnen helfen, die Ränge schneller aufzusteigen.

Die besten Steuerungseinstellungen für CoD: Mobil

Während der einfache Steuerungsmodus die erste Wahl für viele neue sein wird Kabeljau: Handy, Mobiltelefon Spieler ist es besser, den erweiterten Modus einzustellen und zu experimentieren, wie Sie mit den aufgelisteten Waffentypen schießen möchten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was für Sie am besten funktioniert, können Sie mit der folgenden Konfiguration beginnen, die auf erfahrenen Spielern wie ParkerTheSlayer, NoahFromYoutube und Blaezi basiert.

Wählen Sie den erweiterten Modus und setzen Sie ein Häkchen bei Benutzerdefiniert, um weitere Anpassungen vorzunehmen.

  • Sturmgewehre: ADS
  • SMGs: ADS
  • Schrotflinten: Hüfte
    • Schrotflinten werden hauptsächlich in Nahkampfgefechten eingesetzt. Das Anvisieren mit Schrotflinten ist nicht ideal, da Sie sich beim Ziehen Ihrer Schrotflinte aus nächster Nähe mit Ihren Gegnern befinden.
  • LMGs: ADS
  • Scharfschützengewehre: ADS
  • Pistolen: ADS

Die beste Grundeinstellungen für CoD-Mobile

  • Zielhilfe: Auf
    • Obwohl die meisten PUBG-Mobile Spieler ziehen es vor, die Zielhilfe zu deaktivieren, da es das Ausräumen von Trupps erschwert CoD: Mobil. Anstatt sie zu deaktivieren, sollten Sie üben, wie Sie die Zielhilfe nutzen und ihr volles Potenzial ausschöpfen. Zielhilfe in CoD: Mobil fühlt sich robuster an und sorgt dafür, dass Sie mit Ihren Aufnahmen immer richtig liegen.
  • Quick Run (aus dem Liegen): Auf
  • Festes R-Fire BTN: Auf
  • Feste Anzeigeposition des virtuellen Joysticks: Auf
  • r-fire btn der Schrotflinte auf Hüftfeuer loslassen: Aus
  • Schnelle Wurfgranate: Aus
    • Das schnelle Werfen einer Granate mag auf den ersten Blick ideal aussehen, aber Sie verlieren im Wesentlichen die Möglichkeit, Ihren Wurf feiner anzupassen, wenn Sie es aktivieren.
  • Joystick Auto-Sprint: Auf
  • Fester Joystick: Aus
  • Rechte Feuertaste für feste Perspektive: Aus
  • ADS: Tippen Sie auf ADS
  • Linken Feuerknopf anzeigen: Auf
    • Selbst wenn Sie Rechtshänder sind, haben Sie mit einem zweiten Feuerknopf auf Ihrem Bildschirm immer die Möglichkeit, auf Ihre Gegner zu reagieren.
  • Rutschen (während des Laufens): Tippen Sie beim Sprinten auf die Hocke
  • Immer sprinten: Ein (Empfindlichkeit: 65)
    • Wenn Sie standardmäßig sprinten, müssen Sie nicht auf eine zusätzliche Schaltfläche klicken oder Ihr Movepad weiter ziehen. Sie können diese Option deaktivieren, wenn Sie hauptsächlich den Spielmodus Suchen und Zerstören spielen, da Sie gegen Ende einer Runde auf Ihre Schritte achten müssen.
  • Gyroskop: Auf
    • Die meisten Multiplayer-Enthusiasten werden aufgrund der Hektik jeder Runde keine Chance haben, das Gyroskop zu nutzen. Gyroscope zeigt sein wahres Potenzial während Battle Royale-Matches. Diese Einstellung ist möglicherweise standardmäßig deaktiviert, wenn Ihr Telefon keine Gyroskopfunktion hat.
  • Kamera-FoV: 75
    • Der maximale FoV-Wert ermöglicht Ihnen einen breiteren Kamerawinkel.
  • Waffenziel: Deaktivieren Sie „Waffenziel zurücksetzen“

Die besten Audio- und Grafikeinstellungen für CoD-Mobile

  • Grafikqualität: Niedrig
    • Der Hauptgrund, warum die meisten Spieler es vorziehen, ihre Grafikqualität auf minimalen Werten zu halten, ist, dass dies bei einigen Geräten die einzige Möglichkeit ist, die maximale Bildrate freizuschalten. Wenn Sie ohne Leistungsprobleme mit der Einstellung für die maximale Bildrate spielen können, können Sie auch mit höheren Grafikeinstellungen experimentieren.
  • Bildrate: Max
    • Die maximale Bildrate garantiert Ihnen das reibungsloseste Spielerlebnis.
  • Tiefenschärfe: Aus
  • blühen: Aus
  • Echtzeit-Schatten: Auf
    • Wenn Sie die meiste Zeit im Multiplayer-Spielmodus verbringen, ist es möglicherweise eine gute Idee, Echtzeitschatten auszuschalten. Obwohl diese Einstellung dazu führen kann, dass Sie einige Frames verlieren, können Sie Feinde anhand ihrer Schatten lokalisieren. Das macht es einfacher, Camper zu erkennen, ohne in ihre Sichtlinie zu geraten.
  • Ragdoll: Aus
    • Die Ragdoll-Physik macht Todesanimationen etwas interessanter, erfordert aber im Allgemeinen zu viele Ressourcen.
  • Kantenglättung: Aus
    • Anti-Aliasing versucht, die Kanten der meisten Objekte im Spiel zu glätten, aber die Einstellung ist zu ressourcenhungrig, um das Endergebnis zu rechtfertigen.
  • Grafikstil im BR-Modus: Dynamisch
    • Obwohl diese Einstellung hauptsächlich eine persönliche Präferenz ist, bietet der dynamische Stil einen lebendigeren Farbbereich. Dies macht es etwas einfacher, Feinde aus großer Entfernung zu erkennen.

Die besten Empfindlichkeitseinstellungen für Kabeljau Handy, Mobiltelefon

  • Rotationsmodus: Feste Geschwindigkeit
    • Wenn Sie diese Einstellung fest halten, können Sie sich an die allgemeinen Empfindlichkeitsstufen gewöhnen. Beschleunigungseinstellungen können die Zielkontrolle im Mehrspielermodus erheblich erschweren.
  • Empfindlichkeitsschalter: Umschalten beim Öffnen von ADS
  • Empfindlichkeitsvoreinstellungen: Benutzerdefiniert
  • Standardempfindlichkeit: 94
  • ADS-Empfindlichkeit: 145
  • Taktische Zielfernrohrempfindlichkeit: 160
  • Empfindlichkeit des Scharfschützenfernrohrs: 65
  • 3x taktisches Zielfernrohr: 100
  • 4x taktisches Zielfernrohr: 60
  • 6x taktisches Zielfernrohr: 40
  • 8x taktisches Zielfernrohr: 30

Gyroskop-Empfindlichkeit

  • Standardempfindlichkeit: 140
  • ADS-Empfindlichkeit: 75
  • Taktische Zielfernrohrempfindlichkeit: 57
  • Empfindlichkeit des Scharfschützenfernrohrs: 59
  • 3x taktisches Zielfernrohr: 65
  • 4x taktisches Zielfernrohr: 45
  • 6x taktisches Zielfernrohr: 25
  • 8x taktisches Zielfernrohr: fünfzehn

Denken Sie daran, dass die Empfindlichkeitsstufen sogar durch den Bildschirmschutz beeinflusst werden können, den Sie auf Ihrem Telefon/Tablet verwenden. Wir empfehlen, sie mindestens einmal zu testen, bevor Sie in ein reguläres Spiel einsteigen, nur um zu sehen, ob sie für Sie gut funktionieren.

Das beste HUD/Control-Layout für CoD: Mobil

Während das Standard-Steuerelement-Layout für die meisten Spieler ein guter Ausgangspunkt ist, können Sie es nur verbessern, indem Sie es an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn Sie eine größere Auslösertaste benötigen, können Sie dies über das HUD-Anpassungsfenster tun.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, kann es eine gute Idee sein, sich anzusehen, was Pro-Spieler in ihren HUDs priorisieren, um sie selbst zu konfigurieren. Die folgenden Einstellungen gehören Blaezi, einem Profi CoD: Mobil Spieler.

Screenshot über Tencent

Blaezi bevorzugt meistens ein sauberes HUD und reduziert die Deckkraft der meisten Elemente, um seine Bildschirmfläche zu erhöhen. Dadurch kann er Feinde besser und schneller erkennen, da sein Bildschirm nicht mit Tasten überladen ist.


Während dies alle Einstellungen sind, die Sie im Spiel konfigurieren können, um sich einen Vorteil zu verschaffen, gibt es andere Verbesserungen, die Sie an Ihrem Setup vornehmen können. Gaming-Ohrhörer sind ein unverzichtbares Zubehör für fast alle wettbewerbsfähigen mobilen Gamer. Die klare Audioqualität, die sie bieten, ermöglicht es Ihnen, Geräusche besser von Ihrer Umgebung zu unterscheiden. Die klaren Mikrofone der Gaming-Ohrhörer sorgen auch dafür, dass Ihre Teamkollegen Sie immer problemlos hören können.

Sie können auch nach Controller-Decks für Ihr Telefon suchen, um einen besseren Halt zu erzielen, und in ein Paar Daumenhüllen investieren, um die Reibung zwischen Ihren Fingern und dem Bildschirm zu reduzieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *