Da die erweiterte und erweiterte Version von GTA 5 bald die dritte Generation von GTA 5 sein wird, werden die Fans ungeduldig und haben den nächsten Vorstoß von Rockstar in die Grand Theft Auto-Franchise im Visier. Bei GTA 6 sind die Hoffnungen groß, da Rockstar eine 8-jährige Lücke zwischen den Titeln hatte. Hier sind 5 Dinge, auf die Rockstar Games beim Kartendesign von GTA 6 achten sollte.

Lesen Sie auch: 5 GTA San Andreas-Missionen, die absolut keinen Sinn machten

5 Dinge, die das Kartendesign von GTA 6 berücksichtigen sollte


1) Vertikalität

Ein Gefühl der Vertikalität in einer offenen Welt ist ein extrem unterschätztes Merkmal, das wirklich als Beweis für gutes Kartendesign dient. Das Durchqueren einer Karte ist einfach, aber das Gefühl, wirklich Teil einer weitläufigen Stadt zu sein, kann nur mit einem Gefühl der Vertikalität verkauft werden, wie in der Mission “Three’s Company” in GTA 5, als Spieler sich an der Seite eines Gebäudes abseilen mussten, um ihr Ziel zu retten .

2) Größer ist nicht immer besser

Budgets und Zeit sind die größten Feinde der Spieleentwickler und Kartendesigner da draußen. Auch wenn es verlockend klingen mag, ehrgeizig zu sein und zu versuchen, eine riesige Karte zu erstellen, könnte es sich bei einem begrenzten Entwicklungszeitplan als schwierig erweisen, einer so großen Karte Bedeutung zu verleihen. Stattdessen ist es viel sinnvoller, sich darauf zu konzentrieren, einer Karte mittlerer Größe Tiefe zu verleihen.

3) Innenräume

Ein wachsender Grundpfeiler des modernen Open-World-Designs sind erforschbare Innenräume, die GTA 5 2013 teilweise erreicht hat. Mit vollständig ausgearbeiteten Innenumgebungen könnte GTA 6 von einer einfachen Sandbox zu einer wirklich immersiven Welt werden, die nicht nur für die Erzählung des Spiels perfekt ist aber auch für Rollenspiele.

4) Wildtiere

GTA 5 war das erste in der Serie, bei dem vollständig modellierte Tiere in San Andreas herumstreunten, und es war eine willkommene Entscheidung. Die Jagdmechanik von GTA 5 hat GTA-Rollenspielern eine Jagdkarriere eröffnet und eine Tiefe hinzugefügt, die in einem Open-World-Spiel dringend benötigt wird. Eine Rückkehr zum System mit tieferen Mechaniken könnte eine gute Wahl für Rockstar Games sein, da die Spieler ihre Jagd in GTA selbst erledigen können.

5) Weitere einzigartige Gehäuseoptionen für GTA 6 Online

Von zentraler Bedeutung für das Leben in GTA Online ist das Haus, für das die Spieler ihr hart verdientes Geld ausgeben. Mit GTA 5 ist es Rockstar gelungen, im Laufe der Jahre einige Wohnstandorte mit aktualisiertem Interieur hinzuzufügen, aber die Flexibilität zu haben, ein Haus genau dort zu kaufen, wo man es bevorzugt, wäre eine willkommene Abwechslung in GTA 6 Online, ganz zu schweigen von dem Gefühl, wirklich Machen Sie Ihr Zuhause durch umfassende Anpassungsoptionen.

Lesen Sie auch: Wird die Veröffentlichung von GTA 5 für Android und iOS die richtige Wahl für Rockstar sein?




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *