Xiao ist ein Charakter, der auf Genshin Impact 1.3 veröffentlicht wurde. Dieser Guardian Yaksha wurde seit der Veröffentlichung des Spiels erwartet. Diese Vorfreude rührt daher, dass er einer der beliebtesten Charaktere im Closed Beta Test war.

Obwohl er im Vergleich zu seiner Closed-Beta-Testversion als untermotorisiert gilt, wünschen sich treue Fans immer noch gerne diesen Adeptus. In Genshin Impact ist Xiao der einzige überlebende Yaksha, der endlose Jahre karmischer Schulden aus seinen Morden trägt.

LESEN SIE AUCH: Genshin Impact: Trick, um täglich 100+ Gefährten-EP zu erhalten, ohne Harz auszugeben


Die 5 häufigsten Fehler von Genshin Impact ‘Xiao’-Spielern und wie man sie vermeidet

Beim Spielen dieses 5-Sterne-Anemo-Charakters haben die Spieler möglicherweise einige Fehler gemacht. Dies sind einige Beispiele.

#5 Xiaos Fähigkeit und Passivität nicht nutzen

Xiao in Genshin Impact hat ein praktisches Passiv (Bild via YUNA CHANNEL, YouTube)
Xiao in Genshin Impact hat ein praktisches Passiv (Bild via YUNA CHANNEL, YouTube)

Jeder leidet unter dem felsigen Gelände von Liyue oder den Bergen von Mondstadt. Beide Regionen haben ihren gerechten Anteil an hohen Bergen, die von den Spielern erfordern, die Ausdauer zu berechnen oder sogar Lebensmittel zu konsumieren, um sicher zu klettern.

Xiaos Passiv ist dafür eine erstaunliche Lösung. Es reduziert den Ausdauerverbrauch beim Klettern. Er macht das Patrouillieren der Weltkarte viel einfacher und schneller.

Er hat eine Langstrecken-Fähigkeit, die er in der Luft ausführen kann. Diese Fertigkeit ist nicht nur nützlich für die Erkundung, sondern auch im Kampf. Es ermöglicht Xiao, Energie zu regenerieren, wenn seine Explosion nicht gefüllt ist, und Spieler können diese Fertigkeit auch vor dem Eintauchen verwenden, um eine einfache Neupositionierung zu ermöglichen.

#4 Xiao mit Körperbau spielen

Xiao sollte nicht auf physischem Build gespielt werden (Bild über TheUnspokenGod, YouTube)
Xiao sollte nicht auf physischem Build gespielt werden (Bild über TheUnspokenGod, YouTube)

Xiaos Hauptschadensquelle ist sein Elementarstoß. Sein Ausbruch durchdringt Xiaos Waffe mit Anemo und wandelt alle seine Treffer in Anemo um.

Wenn Spieler ihn auf physischem Angriff aufbauen, verliert Xiao den Bonus, während dieser Burst aktiv ist. Wenn man bedenkt, dass Spieler versuchen sollten, seinen Burst so oft wie möglich aktiv zu haben, ist es ein großer Fehler, Xiao mit physischen Mitteln aufzubauen.

Anstelle eines physischen Builds können sich Spieler stattdessen für einen Anemo-Bonus entscheiden. Sein aktuell bestes Set ist 2-Viridescent Venerer + 2-Gladiator’s Finale.

#3 Ihn nicht mit einer Batterie benutzen

Xingqiu kann eine anständige Batterie für Xiao in Genshin Impact sein (Bild via Gacha Gamer, YouTube)
Xingqiu kann eine anständige Batterie für Xiao in Genshin Impact sein (Bild via Gacha Gamer, YouTube)

Xiaos Ausbruch ermöglicht es ihm, massiven Schaden zu verursachen, insbesondere wenn Spieler seine Tauchangriffe einsetzen. Allerdings hat sein Burst einen hohen Energiebedarf. Xiaos Schaden wird leiden, wenn er nicht ständig platzen kann.

Bei C0 hat seine Fertigkeit zwei Ladungen. Diese Fertigkeit kann verwendet werden, um Energie zu regenerieren, aber sie reicht nicht aus. Er braucht eine Batterie in seinem Team, um seinen Burst wieder aufzuladen.

LESEN SIE AUCH: Beste Waffen für Xiao in Genshin Impact

Eine Batterie ist ein Charakter, der viele Energiepartikel erzeugt, wenn er seine Fähigkeit einsetzt. Für Xiao sind Anemo-Charaktere die effektivste Batterie, sodass die Spieler Anemo MC, Jean, Venti oder Saccharose für den Job verwenden können.

#2 Ihn mit Noblesse Oblige spielen

Noblesse Oblige funktioniert nicht für Charaktere wie Noelle und Xiao (Bild über Against the Meta, YouTube)
Noblesse Oblige funktioniert nicht für Charaktere wie Noelle und Xiao (Bild über Against the Meta, YouTube)

Dies ist einer der häufigsten Fehler beim Bau von Xiao. Da sein Burst eine große Rolle bei seinem Schaden spielt, neigen Spieler dazu, zu denken, dass Noblesse ihn weiter steigern wird.

Noblesse verstärkt jedoch nur den ursprünglichen Explosionsschaden und nicht die Waffeninfusionen. Es wird also die Waffeninfusion für Charaktere wie Noelle, Diluc und Xiao nicht verbessern. Infolgedessen ist es wertlos, Xiao mit Noblesse zu bauen.

#1 Ihn nicht mit einem Heiler oder einem Schilder zu benutzen

Zhongli ist ein großartiger Schilder für Xiao in Genshin Impact (Bild über IonStorm, YouTube)
Zhongli ist ein großartiger Schilder für Xiao in Genshin Impact (Bild über IonStorm, YouTube)

Wenn Xiao seinen Stoß einsetzt, verliert er allmählich HP, während er seine Feinde verwüstet. Da er ein selbstmörderischer Charakter ist, ist es wichtig, ihn zu schützen. Keinen Schutz zu haben, wird seinem Schadensfluss schaden.

Bei einem Abschirmer verhält es sich ähnlich. Ein Schilder sorgt für Kontinuität in der Leistung von Xiao, da die Spieler bequem Angriffe ausführen können, ohne sich um seine HP sorgen zu müssen.

LESEN SIE AUCH: Xiao in Genshin Impact: Wie wird sich seine Einführung auf das Gameplay auswirken?


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *