Das Genshin Impact 1.5-Update wird eine Reihe neuer Funktionen in das Spiel einführen.

Genshin Impact hat in seinem kurzen Leben viele wichtige Updates erhalten, aber das 1.5-Update scheint eines der besten zu sein.

Einige alte Gameplay-Funktionen werden aufgrund ihrer Erstaufnahme erweitert (wie Hangout-Events), während andere neue Funktionen eingeführt werden, damit die Spieler sie ausprobieren können. Es überrascht nicht, dass das 1.5-Update viele Fans auf seine Veröffentlichung gehypt hat.


5 mit Spannung erwartete Funktionen im Genshin Impact 1.5-Update

#5 – Weitere Hangout-Events

Das 1.5-Update wird weitere Hangout-Events veröffentlichen, von denen eines den zweiten Akt von Noelle enthält
Das 1.5-Update wird weitere Hangout-Events veröffentlichen, von denen eines den zweiten Akt zu Noelles Geschichte enthält (Bild über Genshin Impact Wiki)

Hangout-Events waren weithin beliebt, weil sie einige weniger bekannte Charaktere ins Rampenlicht rücken konnten.

Das 1.5-Update wird weitere Hangout-Events veröffentlichen, von denen eines den zweiten Akt von Noelles Geschichte enthält. Wie beim vorherigen Hangout-Event können Spieler einige nette Werbegeschenke erhalten, wenn sie es abschließen.

Abgesehen von Noelles zweitem Akt wurde auch bestätigt, dass Diona in diesem Genshin Impact-Update ihr erstes Hangout-Event bekommt. Als “The Cat and the Cocktail” bezeichnet, wird es sicherlich eine lustige kleine Ablenkung für Genshin Impact-Spieler sein, die etwas anderes als das übliche Grinden suchen.

#4 – Windspur

Es wird aufregende Belohnungen für Spieler geben, die an Windtrace teilnehmen (Bild via miHoYo)
Es wird aufregende Belohnungen für Spieler geben, die an Windtrace teilnehmen (Bild via miHoYo)

Ein PVP-Event in Genshin Impact klingt spannend, auch wenn Windtrace nicht der übliche PVP-Kampf ist, den Spieler erwarten.

Stattdessen ist es im Wesentlichen ein Versteckspiel, bei dem Spieler in zwei Teams sein können: Rebellen und Jäger. Jäger sind die Menschen, die suchen, während Rebellen diejenigen sind, die sich verstecken.

Es wird aufregende Belohnungen für Spieler geben, die teilnehmen. Abgesehen von den üblichen guten Event-Belohnungen können Spieler nur deshalb an Windtrace teilnehmen, weil es sich so stark vom Rest von Genshin Impact unterscheidet.

Spieler haben oft keinen Grund, miteinander zu interagieren, daher wird es interessant sein zu sehen, wie sie auf ein Ereignis wie dieses reagieren, wenn es live ist.

#3 – Neue Bosse

Es wird drei neue Bosse geben, auf die sich Genshin Impact-Spieler freuen können (Bild via miHoYo)
Es wird drei neue Bosse geben, auf die sich Genshin Impact-Spieler freuen können (Bild via miHoYo)

Neue Bosse sind oft neue Herausforderungen für den Spieler, die es zu meistern gilt. Glücklicherweise richtet sich das 1.5-Update für Genshin Impact nicht nur an Endgame-Spieler. Während sich ein Boss wie Azhdaha für neue Spieler als schwierig erweisen könnte, sollte sich etwas wie die Kryo-Hypostase als etwas mehr auf ihrem Niveau erweisen.

Es wird drei neue Bosse geben, auf die sich die Spieler freuen können. Sie sind der Abyss Lector: Violet Lightning, Azhdaha und die Cryo Hypostase.

Die Cryo Hypostasis ist im Wesentlichen eine Cryo-Version der üblichen Hypostasis-Bosse, während Azhdaha ein wichtiger Boss für die Handlung ist. Abyss Lector: Violet Lightning ist eher eine Fernkampfvariante des Abyss Herald Bosses.

Spieler mögen vielleicht nicht die Idee, mehr Bosse zum Grinden zu haben, aber es wird das aktuelle Genshin Impact Grinding-Metagame immer noch ein bisschen diversifizieren.

#2 – Inazuma

Mit der neuen Inazuma-Karte wird die Welt von Genshin Impact noch tiefer eintauchen (Bild über Genshin Impact Wiki)
Die neue Inazuma-Karte wird die Welt von Genshin Impact noch mehr eintauchen lassen (Bild über Genshin Impact Wiki)

Ein neuer Standort bringt Genshin Impact-Fans oft eine Vielzahl von Inhalten. Drachenwirbel war ein sehr interessanter Ort, der einige neue Mechaniken mit sich brachte, daher wird Inazuma wahrscheinlich auch seine eigenen einzigartigen Funktionen haben. Abgesehen von neuen Inhalten wird der japanisch inspirierte Ort wahrscheinlich zum ersten Mal atemberaubend sein.

Schließlich werden neue spielbare Charaktere von Inazuma (wie Ayaka) kommen, so dass diese neue Karte die Welt von Genshin Impact noch tiefer eintauchen wird. Voraussichtlich wird es neue Quests geben, an denen die Spieler teilnehmen können, einschließlich der Hauptgeschichte mit dem Elektroarchon.

Wenn Genshin Impact-Spieler das Spiel wegen seiner Geschichte spielen, wird Inazuma wahrscheinlich die Dinge aufrütteln. Wenn Spieler nur Primogems wollen, bekommen sie das auch.

#1 – Gehäusesystem

Das Gehäusesystem unterscheidet sich von allen anderen Funktionen, die derzeit in Genshin Impact zu finden sind (Bild über Genshin Impact Wiki)
Das Gehäusesystem unterscheidet sich von allen anderen Funktionen, die derzeit in Genshin Impact zu finden sind (Bild über Genshin Impact Wiki)

Das kommende Gehäusesystem ist anders als alle anderen Features, die derzeit in Genshin Impact zu finden sind. Es ist mehr als nur ein Collectathon, bei dem Spieler Charaktere sammeln, Quests erledigen und Feinde bekämpfen können.

Das Gehäusesystem wird im 1.5-Update nicht perfektioniert, sodass die Spieler auf ein zukünftiges Update warten müssen, um alle Funktionen zu erleben.

Die Fähigkeit, sein Reich und Zuhause individuell anzupassen, ist erstaunlich. Abwechslung ist die Würze des Lebens, daher wird es interessant sein zu sehen, was andere Spieler in ihren Genshin Impact-Häusern bauen.

Das Gehäusesystem unterscheidet sich so stark von allen anderen Features, die derzeit in Genshin Impact zu finden sind, dass es interessant sein wird zu sehen, ob zukünftige Updates davon inspiriert werden.

Spieler, die sich ausschließlich für Primogems interessieren, sollten froh sein zu wissen, dass sie von diesem neuen Feature einige bekommen können.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *