Obwohl Nintendo den Juli als den ruhigsten Monat in Animal Crossing: New Horizons bezeichnet hat, sind bereits einige Ereignisse aufgetaucht. Das Tanabata Festival ging am 7. Juli glorreich zu Ende, nur einen Tag später atmete der Marine Day Luft.

Ein paar weitere Veranstaltungen wie das Cowboy Festival und das Bug-Off stehen für den Monat an. Allerdings wurden, genau wie im letzten Monat, einige ikonische Ereignisse in der Animal Crossing-Franchise nicht in das Spiel programmiert.


Fehlende Ereignisse in Animal Crossing: New Horizons

La-Di-Tag

Obwohl Animal Crossing: Wild World mehrere Feiertagsereignisse verpasst hat, wurden dem Franchise mehrere interessante Aktivitäten im Stil von Nebenquests hinzugefügt.

Am zweiten Samstag jedes ungeraden Monats nahmen alle Dorfbewohner an einem Wettbewerb teil und feierten den La-Di-Tag.

Der La-Di-Tag fand am zweiten Samstag jedes ungeraden Monats statt (Bild über Animal Crossing Fandom
Der La-Di-Tag fand am zweiten Samstag jedes ungeraden Monats statt (Bild über Animal Crossing Fandom

Interessanterweise hätte an diesem Samstag im Juli der La-Di-Tag stattgefunden, und die Spieler hätten gesehen, wie jeder Dorfbewohner eine neue Stadtmelodie gesungen hätte, damit andere versuchen würden, sie zu beeindrucken.

Sie hatten das Vorrecht zu entscheiden, ob ihnen die Melodie gefiel oder nicht, und hatten die Möglichkeit, sie als Standardmelodie für ihre Stadt festzulegen. Es war ein ziemlich urkomisches Ereignis, denn je mehr Benutzer Dorfbewohner ablehnten, desto wütender wurden die Spieler und desto härter versuchten sie es.


Yay Tag

Ein weiteres Ereignis, das in New World eingeführt wurde, es aber nie zu einer anderen Iteration im Animal Crossing-Franchise schaffte, war Yay Day. Es war dem La-Di-Tag sehr ähnlich und ermöglichte es den Spielern, mit den Dorfbewohnern auf ihren Inseln zu interagieren, indem sie Komplimente austauschten.

Im Vorfeld der Veranstaltung übten die Dorfbewohner ihre Komplimente, während sie mit den Spielern chatten, um ihre Sätze zu perfektionieren.

Lesen Sie auch: Animal Crossing: New Horizons feiert den Marine Day mit einem brandneuen Gegenstand

Yay Day ermöglichte es Spielern, Komplimente mit Dorfbewohnern auf ihren Inseln auszutauschen (Bild über SVG)
Yay Day ermöglichte es Spielern, Komplimente mit Dorfbewohnern auf ihren Inseln auszutauschen (Bild über SVG)

An jedem vierten Sonntag eines ungeraden Monats fand es statt, und die Dorfbewohner machten den Spielern Komplimente und erwarteten eine Gegenleistung. Dieses Ereignis bot keine Belohnung, erhöhte jedoch die Freundschaftsstufe des Spielers mit den Dorfbewohnern auf ihrer Insel.


Morgen Aerobic

Copper, der Polizeihund, war aus den bisherigen Einträgen in Animal Crossing nicht mehr wegzudenken.

Jeden Tag vom 25. Juli bis Ende August machte Officer Copper eine Pause vom Dienst, um tägliche Fitnessübungen vor dem Wunschbrunnen zu veranstalten.

Lesen Sie auch: Wie oft kommen Sternschnuppen in Animal Crossing: New Horizons vor?

Kupfer, der Polizeihund, würde die Übungsroutine leiten (Bild über Nookpedia)
Kupfer, der Polizeihund, würde die Übungsroutine leiten (Bild über Nookpedia)

Es war nicht verwunderlich, dass Benutzer dieses Ereignis verpassten, da es um 6 Uhr morgens stattfand. Sie konnten an dieser Routine teilnehmen, um zu versuchen, alle acht Übungen zu absolvieren.


Tag der Heimatstadt

Dieses Ereignis war auf die westlichen Regionen beschränkt und würde an einem beliebigen Tag im Juli stattfinden.

An diesem Tag pflegte Tortimer, der Bürgermeister der Stadt, beim Wunschbrunnen vorbeizuschauen, um die Einzigartigkeit der Stadt zu feiern. Es war eine eintägige Veranstaltung, aber die Teilnahme daran ermöglichte es den Spielern, eines von fünfzehn Bahnhofsmodellen zu ergattern.

Tortimer sprach bei dieser Veranstaltung immer über die Schönheit der Stadt (Bild via Animal Crossing Fandom)
Tortimer sprach bei dieser Veranstaltung immer über die Schönheit der Stadt (Bild via Animal Crossing Fandom)

Darüber hinaus sprach Tortimer auch darüber, wie großartig die Stadt war und wie viele Besucher sie hatten.

Lesen Sie auch: Animal Crossing: New Horizons – Wann kommt Leif?




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *