Destiny 2 ist Nerfing der Lament, Felwinters Lüge, 120 U / min Handkanonen und mehr

Das Destiny 2 Saison 14 zeigt viele Waffen, Vorteile und Archetypen, einschließlich großer Täter wie 120 U / min-Handkanonen, Felwinters Lüge, das Klage und mehr. Bungie skizzierte einige der Änderungen in ihrem neuesten, wonach mehr körnigere Details in einem zukünftigen Beitrag geteilt werden. Der heutige Blog ist zwar ziemlich reichhaltig, jedoch mit neuen Eisenfahnenwaffen, die die Dinge absetzen. Die Ereignisse der nächsten Saison sind mit einem bekannten Handkanonen- und Scharfschützengewehr mit einem bekannten Handkanal- und Scharfschützengewehr mit einer neuen Schrotflinte und Maschinengewehr in der Mischung ausgestattet. Eiserne Bannerausrüstung wurde nicht ordnungsgemäß ordnungsgemäß ordnungsgemäß aktualisiert worden, sodass dies die Veranstaltung für die Saison 14 aufregender machen sollte. Neue Waffen beiseite, viele alte Favoriten bekommen einige Änderungen, die sie für immer in der Nähe bleiben. Hier ist die kurze Version der Änderungen, die wir bisher gehört haben: Diese Änderungen kommen auf den Fersen von zwei Endspielperks, die in Endspielinhalt aktiv vermieden wurden. Bungie’s sucht auch “Dinge wie Eisengriff, Subsistenz, unerbittlich und mehr”, einschließlich linearer Fusionsgewehre insgesamt. Um sich zu runden, bestätigte Bungie, dass die Spieler mit den in der Saison 14 der Shader-Shader-Veränderung, die in der Saison 14, alle ihre Shader, nun sicher zerstören können, um sie in legendäre Scherben umzuwandeln können. Die Staffel 14 beginnt am 11. Mai, saubere damals Ihr Inventar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *