Nach vielem Aufruhr in der Community wurde der Trios-Modus wieder hinzugefügt Call of Duty: Warzone Battle Royale. Aber eine andere Playlist wurde ersetzt – und die Leute sind schon wieder verärgert.

Viele Spieler sind froh, dass Trios zurück ist, aber die Duo-Playlist wurde durch Plunder Duos ersetzt – und das reibt die Leute in die falsche Richtung. Plunder ist ein Respawn-Modus, der auf dem gespielt wird Kriegsgebiet Karte, die nicht annähernd so beliebt ist wie BR.

Infinity Ward hat Playlists ein- und ausgeschaltet Kriegsgebiet alle paar Tage und es scheint keine Mischung aus Playlists zu finden, die die Leute glücklich macht.

Es scheint, als ob die meisten Spieler jederzeit die Möglichkeit haben, Solos, Duos, Trios und Quads zu haben. Es gibt jedoch Bedenken, dass so viele verschiedene BR-Wiedergabelisten die Spielerpopulation aufteilen würden. Es scheint vorerst so zu sein, dass eine Playlist geopfert werden muss, um etwas anderes einzubringen, was die Community will.

Hoffentlich können die Entwickler eines Tages eine Balance finden, die die Spieler glücklich macht. Vorerst müssen sich Zwei-Mann-Teams jedoch in größeren Playlists zusammenschließen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *