Nach wochenlangen Hänseleien und Lecks enthüllte Respawn endlich die Apex-Legenden Trailer zur dritten Staffel – und eine neue Karte namens World’s Edge feiert ihr Debüt.

Respawn hat den Meltdown-Launch-Trailer auf dem veröffentlicht Apex Twitter heute, präsentiert eine neue Karte und gibt den Fans einen ersten Einblick, wozu die kommende Legende Crypto fähig ist.

Der Trailer dokumentiert die Reise der Legenden nach Talos, einem neuen Planeten. Während sich die Charaktere auf den Fallschirmsprung vom Dropship vorbereiten, Apex Fans bekommen einen ersten Blick auf World’s Edge.

Screengrab über Respawn Entertainment

Das Gelände ist abwechslungsreich, einige Orte sind von Schnee- und Eisspitzen verschlungen und andere Bereiche dampfen von geschmolzener Lava. Die Umgebung wird zweifellos eine große Rolle im Gameplay spielen, da die Spieler sich wahrscheinlich von natürlichen Gefahren fernhalten müssen – ähnlich wie sich vom massiven Fuß des Leviathans im Kings Canyon fernhalten.

Fans können endlich auch sehen, was Cryptos Fähigkeiten können.

Screengrab über Respawn Entertainment

Nachdem der Hacker seine ultimative Fähigkeit, den EMP, geladen hat, pulsiert Cryptos Luftdrohne, um den Waffenschild des Feindes Gibralar auszuschalten. Crypto ist dann in der Lage, den großen Mann mit minimalem Aufwand mit seiner Wingman-Pistole zu besiegen.

Der letzte Reiz kommt, als Crypto die neue Waffe, das Charge Rifle, auf den feindlichen Caustic richtet, der seinen Teamkollegen verfolgt. Nach einer Sekunde des Aufladens löst das Gewehr ein riesiges elektrisches Projektil aus, das den Giftgaser auslöscht.

Wenn der Launch-Trailer ein Hinweis darauf ist, wie gut die dritte Staffel sein könnte, wird Meltdown heiß.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *