Das Verdienen von Gold in Fortnite Season 7 ist eine kleine Herausforderung. Zwischen Lasern ausweichen, sich vor Aliens verstecken und sich mit anderen Spielern herumschlagen müssen, kann das Sammeln oder Finden von Goldbarren für Neulinge und erfahrene Spieler zu einer echten Plage werden.

Es gibt jedoch eine einfache Möglichkeit, mit etwas Glück und viel Vorplanung Goldbarren zu verdienen. Das Einrichten des Prozesses wird eine Weile dauern, aber die Spieler können mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen, um in kurzer Zeit viel Gold zu verdienen.

Kurzerhand ist es an der Zeit, Midas eifersüchtig zu machen.

Lesen Sie auch: Fortnite Season 7 geheimer NPC-Kauf, der es regnen lässt


Fortnite Staffel 7: Die goldene Eskapade

Wie oben erwähnt, wird die Einrichtung dieses Prozesses einige Zeit und Mühe in Anspruch nehmen. Es ist jedoch derzeit der schnellste Weg, um in Fortnite Season 7 Goldbarren zu verdienen.

Zu Beginn müssen die Spieler „Create a Battle Lab“ eingeben. Einmal drin, können sie mit so vielen NPCs wie möglich sprechen und Goldquests auswählen, die eine Dauer von 60 Minuten haben.

Sobald alle NPCs angesprochen wurden, müssen sie als nächstes mit dem Münztelefon interagieren und Goldquests mit einer Dauer von 60 Minuten annehmen.

Nach Abschluss dieser beiden Aufgaben können die Spieler den Battle Lab-Modus verlassen und die Quests im Rumble-Modus abschließen. Trotz des Rumble-Updates, das die Spielbarkeit stört, gibt es viele Ziele, die Spieler erreichen können, um in Fortnite Season 7 schnell Goldbarren zu verdienen.

Dies sind einige der einfachen Gold-Quests, die Spieler erhalten sollten

Goldquests von NPCs:

  • Joey – Dirty Docks – Schrotflinten-Eliminierung (120 Gold)
  • Abstrakt – Retail Row – SMG-Eliminierungen (120 Gold)
  • Special Forces – Südwestlich von Caty Corner – Eliminierungen mit Sturmgewehren (120 Gold)
  • Riot – Gelbe Stahlbrücke – Sammle verschiedene Waffentypen (80 Gold) (Hinweis – Riot ist feindselig und die Spieler müssen ihn erledigen, bevor sie interagieren können)
  • Sunny – Believer Beach – Fly UFO (200 Gold)
  • Maven – Dinky Dish – Fertige einen Gegenstand an (120 Gold)

Gold-Quests von Münztelefonen:

  • Retail Row – Besuchen Sie den Corny Complex (80 Gold)
  • Gelbe Stahlbrücke – Verbessere eine Waffe an einer Waffenbank (120 Gold)
  • Hydro 16 – Wildtiere jagen (120 Gold)
  • Holly Hedges – Entzünde Strukturen mit Feuer (120 Gold)
  • Near Mowdown – Sammle Mais (80 Gold)
  • Blaue Stahlbrücke – Sammle Scharfschützen (80 Gold)

Spieler können den Hub verwenden, um sich schnell auf der Karte zu bewegen und Quests zu erhalten. Das Abrufen aller Aufgaben sollte nicht länger als 10 Minuten dauern. Während all diese Gold-Quests in Battle Royale abgeschlossen werden können, ist Rumble der Weg, sie zu erledigen.

Das Abschließen aller oben genannten Gold-Quests wird Spieler mit fast 1.400 Gold belohnen. Dies ist bei weitem der schnellste Weg, um in Fortnite Season 7 Gold zu bekommen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um weitere Informationen zu erhalten:

Lesen Sie auch: So steigen Sie in Fortnite Season 7 schnell auf – Neuer XP-Exploit gewährt über 1 Million XP-Punkte




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *