Pokimane hatte ein interessantes Jahr oder so. Jeden zweiten Tag scheint eine neue Geschichte über ihr immer umstrittenes Leben aufzutauchen. In letzter Zeit hat sie aus einer Vielzahl von Gründen viel Kritik gegen sie erlebt.

Das Pokimane-Drama begann, als das Internet die Unfähigkeit des Streamers bemerkte, mit konstruktiver Kritik umzugehen. Kurz darauf griffen viele ihre Fans an, die es tendenziell übertreiben, wenn sie der 24-Jährigen Wertschätzung entgegenbringen. Diese Eigenschaft brachte ihren Fans schließlich das Etikett „simp“ ein, ein Begriff, der für Männer verwendet wird, die Frauen übermäßig schätzen.

Pokimane hat in der Vergangenheit einige Dinge getan und gesagt, die auch die Gaming-Community verärgert haben. Dazu gehört auch die Zeit, in der sie beim Fluchen erwischt wurde und das N-Wort live im Stream benutzte. Es gibt noch viele andere Vorfälle.

Bildnachweis: dotesports.com
Bildnachweis: dotesports.com

Pokimane: Warum hassen die Leute sie so gerne?

Einer der bemerkenswertesten Vorfälle war, als YouTuber ItsAGundam ein Video veröffentlichte, in dem Pokimanes „simp“-Fangemeinde verspottet wurde, und der in Marokko geborene Star reagierte, indem er ihre Fans ermutigte, negatives Feedback zu seinen Inhalten zu geben.

Darüber hinaus schimpfte sie sogar gegen die Sponsoren von ItsAGundam, was von den Leuten im Internet überhaupt nicht geschätzt wurde. Darüber hinaus sahen wir im Mai 2020 den bemerkenswerten YouTuber Keemstar, der Pokimane beschuldigte, gelogen zu haben, einen Freund zu haben, damit sie weiterhin Spenden von „traurigen, einsamen Jungs“ erhalten könne. Er fuhr fort, den Fortnite-Star als „falsch“ und „erbärmlich“ zu bezeichnen, wie Sie unten sehen können.

Dies war auch eine Reaktion auf den Vorfall der Sponsoren, wie Keemstar im folgenden Tweet erklärt.

In der Vergangenheit hat Pokimane ihre Gefühle beleuchtet und gesagt, dass Streamerinnen unterschiedlich behandelt werden. Sie erklärte, dass männliche Influencer Fans haben, die eher bereit sind, ihre Fehler zu vergeben und zu vergessen. Andererseits werden Frauen für jeden Fehler, den sie machen, schnell beurteilt und kritisiert.

Bildnachweis: dexerto.com
Bildnachweis: dexerto.com

An dieser Aussage könnte zweifellos etwas Wahres sein, da wir gesehen haben, dass Pokimanes „simp“-Fans nicht davor zurückschrecken, abfällige Begriffe wie „thicc“ zu verwenden, wenn sie sie beschreiben. Dies ist auch etwas, worüber sich der Inhaltsersteller in der Vergangenheit geärgert hat.

Schließlich, während Pokimane über Dinge gesprochen und versucht hat, ihre Perspektive zu erklären, sind die Leute im Internet nicht damit fertig, sich über sie lustig zu machen. Vor ein paar Tagen sahen wir einen YouTuber namens void posting a Diss-Track über Poki.

Den gesamten Track könnt ihr euch im Video unten ansehen:


Genshin Impact-Fan? Folgen Sie unserem Twitter Griff für die neuesten Nachrichten, Gerüchte, Lecks und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *