Twitch hat kürzlich dem beliebten Luminosity-Streamer xQc ein Verbot erteilt, weil er angeblich Clips der Olympischen Spiele live auf seinem Kanal angesehen hat.

xQc twitterte, dass er eine DMCA-Mitteilung erhalten habe und erklärte, wie er der Meinung sei, dass alle notwendigen Vorkehrungen getroffen worden seien. Dies ist nicht das erste Mal, dass xQc verboten wurde, daher könnte es ein langer Satz sein.

Ein DMCA-Hinweis schützt im Wesentlichen urheberrechtlich geschützte Medien und Werke, um verletzte Videos, Schriften und Materialien, die Eigentum einer anderen Partei sind, zu entfernen. Das Internet bricht bei dem Geräusch von xQcs Verbot von Twitch zusammen, mit einer großen Kluft zwischen Seiten, die Twitchs Entscheidung entweder unterstützen oder sich dagegen stellen.

Das Verbot von xQc verursacht einen Aufruhr in den sozialen Medien, nachdem er eine Mitteilung über eine Urheberrechtsverletzung erhalten hat

Jeder, der der Kontroverse um das Twitch-Verbot von xQc ausgesetzt war, schwärmt auf mehreren Plattformen, um seine Reaktionen zu zeigen. Viele sagen, dass er das Verbot und die DMCA-Mitteilung verdient hat, weil er die Olympischen Spiele in seinem Stream gezeigt hat, was den Fall verstärkt, dass xQc tatsächlich etwas Wichtiges verletzt hat.

Obwohl xQc einen ziemlich großen Fanpool aufgebaut hat, scheint es einige zu geben, die die positive Seite seines Verbots betrachten, das möglicherweise nur ein paar Tage dauert.

Seit er dabei erwischt wurde, die olympischen Highlights in seinem Stream zu zeigen, hat das Verbot von xQc seine Fangemeinde hart getroffen, da alle, die behaupten, dass er es nicht verdient, sagen, dass sie auf andere Plattformen strömen werden, um ihn zu unterstützen. Diejenigen, die behaupten, dass es sich um ein automatisches Verbot handelte, sind wütend über die Aktionen von Twitch, die den vereinigenden Zweck der Olympischen Spiele als Rückgrat ihrer Argumentation verwenden.

Die Olympischen Spiele sind ein weltweites Ereignis, weshalb Tausende von Menschen bei Twitch frustriert sind, weil sie xQc für seine Entscheidung, Clips von beliebten Veranstaltungen zu streamen, verurteilt haben. Obwohl sein Verbot in keiner Form dauerhaft zu sein scheint, sind xQc-Fans wütend und äußern extreme Gegenreaktionen gegenüber Twitch und ihren Regeln.

Die Urheberrechtsregeln von Twitch sind in der Nutzungsvereinbarung fest verankert, aber anscheinend dachte xQc, dass er die Olympischen Spiele sicher in seinem Stream zeigen könnte, ohne gegen vertragliche Verpflichtungen zu verstoßen. Die Mehrheit derjenigen, die dem Wahnsinn folgen, setzen weiterhin soziale Medien in Brand, um den Luminosity-Streamer zu unterstützen, und missbilligen Twitch daher stark.

Hier sind ein paar weitere Reaktionen von nervösen Fans, die denken, dass xQc auf der richtigen Seite steht und dass er zu Unrecht gesperrt wurde:




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *