Ein $50.000 Twitch-Rivalen Apex-Legenden Das für morgen geplante Turnier wurde auf Donnerstag, den 7. Oktober verschoben.

Die Verzögerung kommt während einer chaotischen Woche für Apex. Trotz der Veröffentlichung eines Patches am Montag, dem 20. September, der Probleme, Verzögerungen, Fehler und Abstürze beheben soll, sind für viele Spieler weiterhin aufgetreten. Die Probleme betreffen auch private Lobbys und gefährden möglicherweise den reibungslosen Ablauf von Turnieren wie dem ursprünglich für morgen geplanten Twitch Rivals-Event.

Der Wettbewerb wird gespielt am Donnerstag, den 7. Oktober in einem neuen Format, das einige der Beschwerden über Twitch Rivals-Events in der Vergangenheit ansprechen soll, bei denen technische Details in den Regeln es Teams von Profis ermöglichten, zu dominieren, während sie neu und unerfahren waren Apex Spieler hatten Mühe, sich zu behaupten.

Frühere Twitch Rivals-Events verwendeten ein Draft-Format, was teilweise zum Problem der ungleichen Teams beitrug. Das für Donnerstag, den 7. Oktober geplante Turnier wird vorgestellt stärkere Einschränkungen der Teamzusammensetzung: Es kann nur einen aktuellen oder ehemaligen Profi geben Apex Spieler, die für jedes Team unterschrieben sind, und nur ein Spieler pro Team kann Finalist in einem Pro-Circuit-Event gewesen sein. Die Teams bestehen aus einem Profi Apex Spieler, einer Apex Content Creator und One Sorte Streamer.

Vorherige Twitch-Rivalen Apex Events haben ähnliche Richtlinien verwendet, um Parität in ihren Turnier-Lobbys zu erreichen. Aber die ungenaue Unterscheidung zwischen Fachleuten und erfahrenen Inhaltserstellern, das Entwurfsformat und die Verlockung eines hohen Preispools führten in der Vergangenheit zu einigen wild unausgewogenen Teams.

Für die jetzt für Donnerstag, den 7. Oktober, geplante Veranstaltung werden die Turniermitarbeiter noch einen Schritt weiter gehen und „die Teams überprüfen, um die Integrität des Wettbewerbs zu gewährleisten“.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *