Die Call of Duty World League hat heute bekannt gegeben, dass dieses Jahr zwei offene APAC-Events gespielt werden, die beide in Sydney stattfinden.

Beide Events haben einen Preispool von 30.000 $ und 10.000 CWL Pro Points und stehen allen Asien-Pazifik-Teams offen, wobei das erste Event am 3. März beginnt.

Im Pressemitteilunggab ESL bekannt, dass die zwei besten Teams der Sony Call of Duty Asia Championship, UnVeiL Nova und RamPaGe Gaming, am ersten CWL Sydney Open Event teilnehmen werden.

Die zweite Veranstaltung findet vom 12. bis 14. Mai mit demselben Format und demselben Preispool statt.

Teams können sich jetzt anmelden, indem sie einen Teampass kaufen Eventbrite.


Wer wird Ihrer Meinung nach die ersten Sydney Open gewinnen? Lass es uns in den Kommentaren unten oder auf Twitter wissen @GAMURScom.

Enblitz ist Vertragsautor für GAMURS. Wenn Sie Kommentare, Fragen, Bedenken oder Tipps haben, kontaktieren Sie ihn bitte per E-Mail ([email protected]) oder Twitter (@Enblitz).



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *