Apex-Legenden’ Der berüchtigte Hacker ist endlich im Kings Canyon aufgetaucht. Respawn neckte den kommenden Charakter Crypto, indem er den Hacker in Kings Canyon für Apex Spieler aus erster Hand zu erleben.

Apex Theoretiker GefrorenFroh hat heute auf Reddit ein Video gepostet, das zeigt, wie Crypto-Computer in Singh Labs hacken, bevor er entkommt.

Als FrozenFroh sich unschuldig seinen Weg durch die Singh Labs bahnt, entdeckt er Crypto hinter Glasscheiben, die einen Computer hacken. Als die Luftdrohne des Hackers den Lauscher bemerkt, beendet Crypto schnell seine Cyber-Zerstörung und rennt aus dem Raum.

Screenshot über u/FrozenFroh

Crypto hinterlässt einen gehackten Bildschirm, der den Repulsor mit entschlüsselten Informationen zeigt.

Dies ist nicht der erste Spott, den Respawn dem Kings Canyon hinzugefügt hat. Mysteriöse gehackte Computerbildschirme übersäten letzte Woche den Kings Canyon und zeigten einen Entschlüsselungs-Fortschrittsbalken, der schließlich 100 Prozent erreichte.

Als die Bar jedoch 100 erreichte, bekamen alle Fans ein Meldung „Versuch fehlgeschlagen“ und der Ansager des Kings Canyon sagt, dass das System zurückgesetzt wird.

Apex Staffel drei soll Anfang Oktober starten. Fans werden Crypto wahrscheinlich zu Beginn der Saison kaufen können, ähnlich wie Wattson, der sofort in der zweiten Staffel eingeführt wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *