Ein Fehler, der angeblich in Call of Duty: Mobil seit Monaten immer noch nicht behoben. Kürzlich haben Reddit-Benutzer ihre Frustration über ein Problem geäußert, das dazu führt, dass die Bewegung stoppt, wenn die Einstellungen für „Tippen und Halten auf ADS“ verwendet werden.

Ein Benutzer erklärte, dass der Fehler auftritt, wenn Spieler die Zieltaste gedrückt halten und versuchen, sich zu bewegen. In einer kleinen „toten Zone“ um den Zielknopf bewegt sich der Spieler nicht. Aus diesem Grund wird das Strafing schwierig.

Verwandte: Wie man herunterlädt CoD: Mobil Staffel 13 öffentlicher Testaufbau?

Ein anderer Benutzer fügte hinzu, dass dieser Fehler seit dem Gunsmith-Update mit der neunten Staffel Mitte August im Spiel vorhanden ist. Der Fehler ist möglicherweise unbemerkt geblieben, da die tote Zone klein ist und der Charakter beginnt, sich zu bewegen, sobald der Finger außerhalb der Zone drückt. Aber das könnte für jemanden in den höheren Rängen katastrophal sein.

Es bleibt abzuwarten, ob Activision dieses Problem mit dem Update der 13. Staffel angeht. Die nächste Saison sollte voraussichtlich am 17. Dezember beginnen. Laut dem Countdown für den Battle Pass im Spiel wurde dies jedoch um vier Tage bis zum 21. Dezember verlängert.

Verwandt: Call of Duty: Mobil Staffel 13 hat sich verzögert

Ein öffentlicher Test-Build für das Inhaltsupdate der 13. Staffel wurde veröffentlicht. Activision verwendet dies, um kommende Funktionen des Spiels auf Fehler oder Probleme zu testen. Saison 13 bringt neue Karten, Waffen, Scorestreak, taktische Ausrüstung, Vorteile, Modi und mehr für CoD: Mobil.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *