Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


Cloud9 ist in die zurückgekehrt Dota 2 Szene nach einer Pause von fast drei Jahren und das goldene Kind der Organisation ist schnell gefolgt.

EternaLEnVy verließ im Februar zusammen mit Jingjun „Sneyking“ Wu den Stapel der Flying Penguins und wird nun C9 beitreten. Während von den beiden erwartet wurde, dass sie die Streitkräfte von C9 nach ihrem abrupten Ausstieg aus FP stärken, ist eine überraschende Ergänzung zu ihnen hinzugekommen.

Marcus „Ace“ Hoelgaard, ehemals Team Secret und Ninjas in Pyjamas, wird ebenfalls für C9 spielen. Der Carry ist seit seiner Freilassung von NiP im vergangenen September inaktiv. Dies ist jedoch nicht der erste Einsatz von Ace mit C9. Zuvor spielte er 2017 für die Organisation, bevor C9 sich entschied, die Dota 2 Szene.

Die Neuzugänge des Kaders bedeuten, dass die früheren Rekruten von C9 den Kader verlassen werden. Francis „FLee“ Lee wurde aus der Organisation entlassen, während Cheng „vtFαded“ Jia Hao und Rolen „Skemberlu“ Ong auf die Bank versetzt werden.

Sowohl EternaLEnVy als auch Ace sind normalerweise für die Carry-Rolle verantwortlich, aber im selben Team zu sein erfordert einen Rollenwechsel von einem der beiden.

  1. Ewiger Neid
  2. As
  3. SneyKönig
  4. Rasmus „Elend“ Filipsen
  5. Johan „pieliedie“ Åström

EternaLEnVy wird sich mit zwei alten Freunden in MISERY und pieliedie treffen, mit denen er früher auf C9 gespielt hat.

Kanadische Carry EternaLEnVy und Swede pieliedie haben eine lange gemeinsame Geschichte als Verbündete. Die höchste Platzierung des Duos bei The International war 2014 mit C9 und erreichte eine respektable Top-Sechs-Platzierung. Sie haben sich in Teams wie Secret, Team NP und Fnatic zusammengetan und werden sich wieder unter demselben Banner vereinen.

Mit EternaLEnvy war C9 eines der beständigsten Teams in der nordamerikanischen Region, als es aktiv war. Während sie aufgrund der dominanten Herrschaft von Evil Geniuses nie ganz den Platzhirsch erreicht haben, wird die Organisation angesichts ihres späten Eintritts in der Saison eine schnelle Rückkehr zur Form wünschen.

C9 spielte kurzzeitig in der südostasiatischen Region für die dritte Runde der 2019-20 Dota Pro Circuit, aber eine Rückkehr zu einem vollen nordamerikanischen Kader markiert ihre bevorstehende Heimkehr. Der Kader wird für den Rest der Saison in der NA-Region antreten.

Mit nur noch zwei verbleibenden Runden des DPC wird C9 die Arbeit abnehmen, wenn sie sich ein Ticket für die TI 2020 sichern möchten die Qualifikationen für den EPICENTER Major im April.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *