Cloud9 hat sich dem angeschlossen Apex-Legenden Szene, nachdem sie heute ihre vollständige Vier-Mann-Liste auf Twitter enthüllt hatte.

Jamison „PVPX“ Moore war der erste Spieler, der dem Kader beitrat, nachdem er im Februar bei der Mannschaft unterschrieben hatte. Greg „Grego“ McAllen, der früher gespielt hat Overwatch für das ursprüngliche C9-Team vor dem Start des Overwatch League, dann trat PVPX auf der Apex Mannschaft Anfang dieses Monats.

Joseph „Frexs“ Sanchez und Justin „Chappie“ Andrews schließen sich PVPX und Grego als letzte Spieler im Team an. Sowohl Frexs als auch Chappie nahmen an PUBG nebeneinander unter dem C9-Banner und spielen nun als Teil des Vereins Apex Mannschaft.

Ebenso spielten Frexs und Chappie zusammen zusammen Overwatch Spieler und ehemaliger Heiligenschein 5 Profi Brian „Kephrii“ St. Pierre in den Twitch Rivals Apex-Legenden Challenge, eines der ersten Online-Turniere für das Battle Royale-Spiel. Am zweiten Tag des zweiteiligen Turniers sicherte sich das Team den fünften Platz.

Verwandt: Twitch Rivals bringt Apex-Legenden und Liga der Legenden Turniere zur TwitchCon Europe

In den letzten anderthalb Monaten nach der Veröffentlichung Apex ist an Popularität explodiert und fordert die Aufmerksamkeit von eSport-Organisationen auf der ganzen Welt. NRG Esports trat als eine der ersten Organisationen auf, die Spieler für den neuen Battle Royale-Titel verpflichtete, und andere, darunter TSM, 100 Thieves und T1 Entertainment & Sports, folgten schnell.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *