Cloud9-Kader hat seine Dota 2 Kader von seiner Teamseite heute früh, ein Zeichen dafür, dass die Auflösung nicht mehr weit ist. Dies wurde Dot Esports von Quellen aus der Nähe der Situation bestätigt.

Community-Statistiker und Analyst Ben „Noxville“ Steenhuisen ebenfalls kommentiert in einem Reddit-Thread über das Verschwinden des Kaders von der Teamseite. Er sagte, er sei „ziemlich sicher“, dass die Vereinbarung zwischen den Spielern und Cloud9 auf ihren Auftritt bei TI7 beschränkt sei.

Früher bekannt als Team NP, wurde der Kader bestehend aus Jacky „EternaLEnVy“ Mao, Adrian „FATA-“ Trinks, Arif „MSS“ Anwar, Kurtis „Aui_2000“ Ling und Johan „pieliedie“ Åström kurz vor The International von Cloud9 abgeholt 7.

Das Team schnitt bei TI7 eher schlecht ab, startete nach einer mittelmäßigen Leistung in der Gruppenphase im unteren Bereich und schied nach nur zwei Spielrunden aus dem Turnier aus. Zuvor platzierten sie sich als Team NP in einigen wichtigen LANs wie dem Manila Masters und dem ZOTAC Cup Masters.

Letzte Woche hat der malaysische Profi Adam „343“ Shah gepostet Mitteilungen in seinem Twitch-Stream, der auf das mögliche neue Team von EternaLEnVy hindeutet. Die Nachrichten, die von Redditors in seinem Stream aufgenommen wurden, haben sich EternaLEnVy mit pieliedie, dem schwedischen Mid-Laner Steve „Xcalibur“ Ye und den aktuellen Fnatic-Mitgliedern Djardel Jicko „DJ“ Mampusti und Chong „Ohaiyo“ Xin Khoo zusammengetan. 343 war einst ein Spieler bei Fnatic und steht daher DJ und Ohaiyo nahe. Er gab jedoch keine zusätzlichen Informationen oder eine Bestätigung der von ihm in seinem Stream erwähnten Aufstellung.

EternaLEnVy posiert mit einem Fan bei TI7. Bild über Ventil

Es gibt noch keine Informationen darüber, wohin die Reise von EternaLEnVy und pieliedies drei anderen Teamkollegen geht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *